In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Ihr seid natürlich eingeladen

Roman

Die Bundschuhs

(8)
Nach zwei Bestsellern um die Familie Bundschuh folgt Andrea Sawatzkis neuer Roman um ihre leidgeprüfte Heldin Gundula: Ihr Ältester hat sich verliebt und kündigt unvermutet eine Hochzeit an. Doch niemand kennt seine zukünftige Frau. Nur eins ist klar: Gefeiert wird im Garten seiner Eltern, die sich um Gelassenheit und Weltoffenheit bemühen. Tatsächlich aber sind sie schockiert, denn ihre Schwiegertochter ist Afroamerikanerin, hört auf den Namen Imene, und stammt aus Detroit. Da wird dann vor allem Gerald gefordert sein, der behauptet, sattelfest im Englischen zu sein. Ein tragischer Irrtum, der nicht der letzte ist, dem seine Frau Gundula aufsitzt: Aus dem kleinen Kreis der Gäste wird schnell ein größerer, zu dem auch die unerwarteten Mitreisenden der Schwiegertochter gehören.
Rezension
»Eine hinreißend turbulente und urkomische Geschichte, bei der man ununterbrochen lachen muss. Am liebsten lautstark.«, revue, 28.12.2016
Portrait
Andrea Sawatzki, geboren 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrem Spiegel-Bestseller »Ein allzu braves Mädchen« erschien die turbulente Weihnachtskomödie »Tief durchatmen, die Familie kommt«, die mit Andrea Sawatzki, Axel Milberg und anderen für das ZDF verfilmt wurde. Mit »Von Erholung war nie die Rede« und »Ihr seid natürlich eingeladen« veröffentlichte sie mittlerweile zwei weitere Bücher um die Familie Bundschuh. Andrea Sawatzki lebt zusammen mit ihrem Mann, dem Schauspieler Christian Berkel, und den zwei gemeinsamen Söhnen sowie drei Hunden in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.10.2016
Serie Die Bundschuhs
Sprache Deutsch
EAN 9783492975391
Verlag Piper ebooks
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47838250
    Rentner halten heute länger
    von Ellen Jacobi
    eBook
    8,49
  • 33815009
    Ein allzu braves Mädchen
    von Andrea Sawatzki
    (20)
    eBook
    7,99
  • 64190640
    Babylon
    von Yasmina Reza
    (18)
    eBook
    16,99
  • 44191117
    Blonder wird's nicht
    von Ellen Berg
    (35)
    eBook
    8,99
  • 40991014
    Nicht mehr Ich
    von Doris Wagner
    eBook
    16,99
  • 44941954
    Die Nachtigall
    von Kristin Hannah
    (81)
    eBook
    8,99
  • 64513679
    Ich seh den Baum noch fallen
    von Renate Bergmann
    eBook
    3,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (53)
    eBook
    14,99
  • 45254823
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    (57)
    eBook
    9,99
  • 44108793
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Volker Klüpfel
    (73)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 19693975
    Die Mütter-Mafia
    von Kerstin Gier
    (40)
    eBook
    6,99
  • 24607136
    Endlich!
    von Ildikó von Kürthy
    (42)
    eBook
    9,99
  • 25992109
    Die Mütter-Mafia und Friends
    von Kerstin Gier
    eBook
    5,99
  • 34701421
    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!
    von Dora Heldt
    (26)
    eBook
    6,99
  • 35067906
    Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
    von Dora Heldt
    (44)
    eBook
    7,99
  • 36610383
    Gib's mir, Schatz!
    von Ellen Berg
    (15)
    eBook
    8,99
  • 36778167
    Tief durchatmen, die Familie kommt
    von Andrea Sawatzki
    eBook
    8,99
  • 38665546
    Jetzt mal unter uns ...
    von Dora Heldt
    (12)
    eBook
    7,99
  • 41198307
    Eine Handvoll Heldinnen
    von Hera Lind
    (4)
    eBook
    8,99
  • 44400156
    Im Grunde ist alles ganz einfach
    von Dora Heldt
    (8)
    eBook
    7,99
  • 45328105
    Ihr seid natürlich eingeladen
    von Andrea Sawatzki
    (8)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
5
0
0
0

"Das Leben ist kein Samba-Tanz, oder doch??
von einer Kundin/einem Kunden am 11.12.2016

- das zumindest muss Gundula Buntschuh einmal mehr erfahren. Wer die Buntschuh' s schon kennt, weiß dass es in dieser Familie nie langweilig wird. Und so darf auch diesmal wieder herzhaft gelacht und geweint werden. Turbulent geht es zu: HOCHzeit soll gefeiert werden, die Schwiegertochter bislang noch unbekannt. Da ist... - das zumindest muss Gundula Buntschuh einmal mehr erfahren. Wer die Buntschuh' s schon kennt, weiß dass es in dieser Familie nie langweilig wird. Und so darf auch diesmal wieder herzhaft gelacht und geweint werden. Turbulent geht es zu: HOCHzeit soll gefeiert werden, die Schwiegertochter bislang noch unbekannt. Da ist das Wort Hochzeit Programm: es geht hoch her im Hause Buntschuh. Wie immer chaotisch, irre witzig, ein wenig melancholisch - aber immer mit Herz und Charme. Genau mit diesen beiden Eigenschaften und einer Spur Gelassenheit schafft es Gundula alle zum Samba tanzen zu verführen. Eine wunderbar witzige und amüsante Geschichte, die die humorvolle Leserin bestens unterhält!

4,5 Sterne für eine Chaosfamilie, die einfach Laune macht
von einer Kundin/einem Kunden aus Gundelfingen am 10.11.2016
Bewertet: Paperback

Dies war mein erster Roman um die leidgeprüfte Heldin Gundula und ich bin so begeistert, dass mich kein bisschen verwundert, dass Andrea Sawatzki mit den ersten beiden Abenteuern um die Familie Bundschuh Bestseller vorgelegt hat. Ich habe bisher eindeutig etwas verpasst. Es geht schon zu gut los. Gundula bekommt von... Dies war mein erster Roman um die leidgeprüfte Heldin Gundula und ich bin so begeistert, dass mich kein bisschen verwundert, dass Andrea Sawatzki mit den ersten beiden Abenteuern um die Familie Bundschuh Bestseller vorgelegt hat. Ich habe bisher eindeutig etwas verpasst. Es geht schon zu gut los. Gundula bekommt von ihrem 19-jährigen Sohnemann, der in den USA studiert, einen Anruf. „Es wird ein Mädchen“ mit diesen Worten eröffnet er ihr die Überraschung. Er will seine Freundin Candy, die er bisher tunlichst verschwiegen hat, nicht nur heiraten, sondern er wird auch noch Vater. Ich habe schon Tränen gelacht, als Gundula das eine oder andere Vorurteil durch den Kopf geht und sie die restlichen Klischees mit der Verwandtschaft durchgeht, die sie nun telefonisch verständigen muss, da bei Bundschuhs Zuhause gefeiert werden soll. Wie Familie Bundschuh mit den nächsten Überraschungen, die sie noch erwarten, den „wirklichen Ausländern“ als Brauteltern und den ganzen Vorbereitungen zu kämpfen haben, das erfährt man hier. Der Schreibstil der Autorin liest sich locker, leicht und ich bin fast durch die Seiten geflogen. Ich habe mich richtiggehend durch das Buch gekichert, stellenweise habe ich lauthals gelacht und immer wieder hatte ich sogar Lachtränen in den Augen. Man bekommt hier wirklich ein super Lachmuskeltraining, das einfach gute Laune macht. Eine verrückte und abgedrehte Szene reiht sich an die nächste und ich hatte wirklich tolle Unterhaltung. Allerdings musste ich das Buch im letzten Drittel auch immer wieder aus der Hand legen, weil mir es sonst zu viel an überzeichneten Szenen, die aber zweifelsohne auch zu einer solchen Art Roman gehören, gewesen wäre. Mit kleinen Lesepausen hatte ich aber wieder einen riesen Spaß. Einfach toll fand ich, dass auch richtig schöne Gespräche und gute Gedanken zwischen den ganzen Pannen zu finden sind. Wie viel Verständnis und Aufmerksamkeit brauchen Kinder, wie wichtig ist eine Familie und kann man der Routine entkommen, die sich so oft ungewohnt einschleicht? Auch das Thema Alzheimer kommt zur Sprache. Die Familienmitglieder sind einfach nur originell und stellenweise hatte ich das Gefühl, einer ist noch schräger wie der andere. Gundula, die zwar ab und an auch einmal einen Brüller loswerden muss, hat eine Engelsgeduld, für die ich sie tatsächlich bewundere. Ihr Ehemann Gerald erfüllt jedes Klischee eines typischen Finanzbeamten, der sich gekonnt von der Arbeit drücken will. Sohnemann Mats hat einen Hang zur Dramaturgie und bringt damit Gundula nicht nur einmal fast an den Rand des Wahnsinns. Wobei sie auch Situationen, wie missglückte Smoothieversuche, die die Küche vollständig schmücken, beeindruckend ruhig hinnehmen kann. Köstlich amüsiert habe ich mich über ihre Mutter Ilse. Sie hat derart scharfe Sprüche auf Lager hat. Sie kann schon einmal die ungeliebte Schwiegertochter Rose als „unansehnlichen dicken Rohrkrepierer“ oder eine „beinamputierte Elefantenkuh“ bezeichnen. Ein kleiner Hypochonder und völlig selbst überlebensunfähig scheint Gundulas Bruder Hadi zu sein. Auch Susanne, die Schwiegermutter, die sich jedem männlichen Wesen an den Hals wirft hat, so einiges auf Lager. Wenn ich nur an ihre Tipps für Crushed Ice denke, kann ich noch jetzt Tränen lachen. Ganz klar, dass auch die Brauteltern nicht von schlechten Eltern sind, was die Macken betrifft. Alles in allem ein wirklich gelungener Gute Laune Roman und ich werde mit Sicherheit auch noch weitere Bundschuh Romane lesen.

Das richtige Buch für graue Tage
von einer Kundin/einem Kunden aus Wildau am 02.11.2017
Bewertet: Taschenbuch

Besser kann man Regentage nicht verbringen. Hier kommt definitiv gute Laune auf, Andrea Sawatzki schafft es auch im dritten Teil, auf jeder Seite ein Schmunzeln hervorzuzaubern. Manchmal erkennt man sich selbst oder einen Teil seiner Familie, ein Buch aus dem Leben gegriffen. Ich hoffe, es gibt noch viele Fortsetzungen... Besser kann man Regentage nicht verbringen. Hier kommt definitiv gute Laune auf, Andrea Sawatzki schafft es auch im dritten Teil, auf jeder Seite ein Schmunzeln hervorzuzaubern. Manchmal erkennt man sich selbst oder einen Teil seiner Familie, ein Buch aus dem Leben gegriffen. Ich hoffe, es gibt noch viele Fortsetzungen aus dem Leben der Familie Bundschuh.


Wird oft zusammen gekauft

Ihr seid natürlich eingeladen - Andrea Sawatzki

Ihr seid natürlich eingeladen

von Andrea Sawatzki

(8)
eBook
8,99
+
=
Von Erholung war nie die Rede - Andrea Sawatzki

Von Erholung war nie die Rede

von Andrea Sawatzki

(8)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen