Ida, Paul und Frankensteins Katze

Hörspiel

(2)

Kater Moses ist verschwunden. Weil seine Besitzerin dem Finder 500 Kronen verspricht, machen sich Ida und Paul auf die Suche nach dem Ausreißer. Dumm nur, dass Ida eigentlich auf ihren kleinen Bruder Zappel aufpassen muss. Also machen sie sich zu dritt auf den Weg. Katzen finden sie viele, nur nicht Moses. Darum beschließen sie, den Kater im unheimlichen Wald zu suchen. Ob das wirklich eine gute Idee ist? Der dritte Teil der herrlich skurrilen Reihe von Mikael Engström als humorvoll inszeniertes SWR2-Hörspiel mit Fabian Busch, Ilja Richter u.v.a.
Hörspiel ab 6 Jahren mit Fabian Busch, Ilja Richter u.v.a.
1 CD | Laufzeit 54 min

Portrait
Mikael Engström, geboren 1961, ist ein schwedischer Schriftsteller, der vor allem wegen seiner Kinder- und Jugendbücher bekannt ist. Seine Jugendromane "Brando" und "Steppo" wurden vielfach ausgezeichnet. Sein dritter Roman "Ihr kriegt mich nicht!" erhielt die Nils-Holgersson-Plakette.
Birgitta Kicherer, geboren in Stockholm, aufgewachsen in Schweden und Deutschland. Nach der Tätigkeit als Buchgrafikerin widmete sie sich ganz dem Übersetzen schwedischer Jugend- und Erwachsenenliteratur. Für ihre Arbeit erhielt sie u.a. den Wieland-Übersetzerpreis und den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Birgitta Kicherer lebt mit ihrer Familie in Neresheim am Rande der Schwäbischen Alb.
Ilja Richter, geboren 1952, ist Schauspieler und Autor und war als Kolumnist für renommierte Zeitungen und Zeitschriften tätig (taz, Hamburger Morgenpost, Stern, Prinz). Für seine Show disco im ZDF (1971-1982) erhielt er u. a. den goldenen Otto und die Goldene Kamera. 2005 erhielt er den Curt-Goetz-Ring für seine Theaterarbeit aus den Händen von Nicole Heesters. Ilja Richter ist Vater eines 11-jährigen Sohnes und lebt in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Fabian Busch, Ilja Richter, Luca Baron
Anzahl 1
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 01.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783862314799
Genre Kinderhörbuch
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 54 Minuten
Hörbuch (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38183967
    20 000 Meilen unter dem Meer
    von Verne Jules
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 42893872
    Speedy, das kleine Rennauto 05. Der freche Monstertruck
    von Nadja Fendrich
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 41090773
    Drachen haben Mundgeruch, Audio-CD
    von Claudia Weiand
    Hörbuch (CD)
    11,99
  • 42439442
    Snöfrid aus dem Wiesental 01. Die ganz und gar unglaubliche Rettung aus Nordland
    von Andreas H. Schmachtl
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 39978508
    Die große Jules-Verne-Box
    von Jules Verne
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 14838696
    Kalle Blomquist, Eva-Lotta und Rasmus
    von Astrid Lindgren
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 39987295
    Zoes Zauberschrank 07: Märchenland / Jagd nach dem Ei / Im Schnee / Am Fluss
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 42529935
    Käpt'n Pillow
    von Susanne Glanzner
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 41090865
    Abenteuer zwischen Himmel und Erde, Jesus, Menschen am Wege & Jesus, heilsame Begegnungen, 2 Audio-CDs
    von Hanno Herzler
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 37871548
    Dommel, O: Die megakrasse Monsterklasse auf Klassenfahrt/CD
    von Olga-Louise Dommel
    Hörbuch (CD)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Schönes Kinderhörspiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 30.01.2015

Ida und Paul sind Freunde. Als sie eines Tages auf dem Spielplatz auf Idas Bruder Zappel aufpassen entdecken sie einen Zettel, der 500 Kronen Finderlohn verspricht, wenn man den entlaufenen Kater Moses findet. Schnell wird klar, dass die Kinder sich auf die Suche begeben. Nicht nur die nähere Umgebung,... Ida und Paul sind Freunde. Als sie eines Tages auf dem Spielplatz auf Idas Bruder Zappel aufpassen entdecken sie einen Zettel, der 500 Kronen Finderlohn verspricht, wenn man den entlaufenen Kater Moses findet. Schnell wird klar, dass die Kinder sich auf die Suche begeben. Nicht nur die nähere Umgebung, sondern auch der gefährliche Schrottplatz und der unheimliche Wald werden durchsucht. Ob die Kinder Erfolg haben werden? Das Kinderbuch von Mikael Engström wird hier für die Kinder als Hörspiel aufbereitet. Die wirklich tolle Stimme von Fabian Busch begleitet die Hörer durch die Geschichte. Eine tolle, spannende und zum Schluss etwas traurige Geschichte, die unter anderem durch die markante Stimme von Ilja Richter als Hassan der Hausmeister geprägt wird. Die Geschichte ist für Kinder im Alter von 6 Jahren geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
eine spannende Suche nach Moses mit einigen Überraschungen
von by Lesesumm auf LB am 30.01.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

ich vergebe 4,5 Sterne meine Buch- und Leseeindrücke: Das Buchcover ist richtig toll und passend zum Buchinhalt gestaltet. Man sieht Ida, Paul und Zappel im großen dunklen Wald. Die Buchdeckelinnenseiten sind mit den Gerätschaften und Formeln von Hassan illustriert. Im Buch sind ebenfalls auf jeder Seite schwarz-weiß Illustrationen, die selbst schon... ich vergebe 4,5 Sterne meine Buch- und Leseeindrücke: Das Buchcover ist richtig toll und passend zum Buchinhalt gestaltet. Man sieht Ida, Paul und Zappel im großen dunklen Wald. Die Buchdeckelinnenseiten sind mit den Gerätschaften und Formeln von Hassan illustriert. Im Buch sind ebenfalls auf jeder Seite schwarz-weiß Illustrationen, die selbst schon alleine die Erlebnisse von Ida, Paul und Zappel erzählen könnten. Auf 119 Seiten entsteht in einer kindgerechten Art und Weise eine Geschichte, die mehr Tiefgang hat als man auf den ersten Blick vermuten würde. ein kleiner Einblick in die Handlung: Ida und Paul beobachten wie die Blümchentante Zettel überall verteilt, da ihr geliebter Kater Moses verschwunden ist. Sie setzt sogar eine hohe Geldsumme als Belohnung aus, die sich natürlich Beide auf keinen Fall entgehen lassen wollen. Darum, gesagt, getan. Zettel ab damit niemand sonst nach Moses sucht. Doch bald müssen sie feststellen, dass die Suche gar nicht so einfach ist wie gedacht und dann muss Ida zu allem Überfluss auch noch ständig auf ihren kleinen Bruder Zappel, ach nein eigentlich Leonardo, aufpassen, was auch anstrengender ist als einen Sack Flöhe zu hüten. Genau deshalb nennt sie ihn auch nur noch Zappel weil er ständig nur am rumzappeln ist und einfach keine Ruhe geben kann. Sie suchen wirklich überall, doch es gibt keine Spur von Moses und zum Schluss bleibt ihnen nur noch der große dunkle Wald. Wen man allerdings auch nicht vergessen darf hier noch zu erwähnen ist Hassan, der im Keller der Schule lebt und dort seine Experimente macht. Was hat es mit Hassan auf sich? Wer ist er eigentlich und wo kommt er her? Kommen Ida, Paul und Zappel aus dem großen dunklen Wald gesund wieder heraus? Werden sie Moses finden? Diese und alle anderen Fragen sollte man sich nun sofort mit lesen beantworten. meine ganz persönliche Meinung: Eine spannende Detektivgeschichte um Ida und Paul. Natürlich sollte man Zappel mit erwähnen, den ständigen Witze-Erzähler, denn er trägt auch viel zu dieser ganzen Geschichte mit bei. Vor allem eben auch leider zu Ärgernissen. Diese Geschichte hat nicht nur die Suche nach dem verschwundenen Kater zum Inhalt sondern auch noch sehr viel Tiefgang und Themen die bewegen. Zum Beispiel, das Idas Vater plötzlich arbeitslos wird, sich absolut nutzlos vorkommt/fühlt aber auch keinen Rat und positive Gedanken an sich heranlässt. Er möchte einfach nur negativ denken und alles schwarz sehen. Ida, Paul und Zappel interessiert es, wo man nach dem Tod hinkommt und jeder stellt seine Thesen auf. Auch die Erwachsenen können ihnen dazu keine ganz genaue Auskunft geben. Jeder hat nur seine eigenen Vermutungen. Es geht um reinen Eigennutz am Anfang, der sich dann aber wandelt und doch die Gefühle eines anderen Menschen wichtiger sind als die Bereicherung. Die Botschaft das Menschen verschieden sind und doch jeder auf seine Art besonders ist wird auch in diesem Buch vermittelt. Wenn auch durch eine Figur, der man es auf den ersten Blick vielleicht gar nicht ansieht weil man nur denkt, schon ein wenig irre der Arme. Doch warum soll das schlecht sein, solange Niemand sonst darunter leidet. Oftmals sind durch diese Menschen schon neue Dinge entstanden. Leben und leben lassen. Meine Bewertung mit 4,5 Sternen beruht einfach nur auf der Tatsache, dass der letzte Funken zu einer 5 Sterne Bewertung dann doch nicht gezündet hat bei mir. Mir persönlich fehlte manchmal etwas bei den Antworten auf die Fragen von Ida, Paul und Zappel. Es war für mich immer so als wenn die drei noch nicht zufrieden sind und noch etwas im Raum schwebt, was nicht beantwortet wurde. Wer aber zum Beispiel auch manchmal gerne Geschichten anhört und nicht lesen möchte, kann dieser Vorliebe hier ebenfalls nachgehen. Erscheinungstermin ist der: 01.02.2015 beim: Der Audio Verlag unter der ISBN: 9783862314799 Fazit: Trotz des Abzuges von diesem kleinen halben Sternchen, empfehle ich die Erzählung auf jeden Fall weiter für Kinder die viel Spaß an Detektiv-Geschichten haben! Spannung, mitfiebern und raten wie die ganze Sache ausgehen mag sind inklusive mit dabei! by Lesesumm auf LB

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Ida, Paul und Frankensteins Katze

Ida, Paul und Frankensteins Katze

von Mikael Engström

(2)
Hörbuch (CD)
9,99
+
=
Weihnachtsgeschichten vom kleinen Raben Socke - Annet Rudolph, Nele Moost

Weihnachtsgeschichten vom kleinen Raben Socke

von Annet Rudolph

Hörbuch (CD)
8,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen