>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Ich weiß ein Haus am Wasser

»Es ist wundervoll, wenn wir so auf dem Wasser liegen und sehen zurück auf unser Häuserchen«, notierte Hans Fallada 1934 in einem Brief an seine Schwester Elisabeth. Und fürwahr, die Jahre auf dem Anwesen in Carwitz am gleichnamigen See sollten die glücklichsten, ausgefülltesten und schaffensreichsten im Leben des weltberühmten Autors werden, des Familienvaters und Landwirtes. Hier »hatte ich einen der schönsten, stillsten Erdenflecke …«, schrieb er im autobiografischen Werk »Heute bei uns zu Haus«. Diese und viele weitere Preisungen an Mecklenburg-Strelitz inspirierten Aquarellmaler Hans-Jürgen Gaudeck, das Fallada-Land zu erkunden, lieben zu lernen und auf Papier zu bannen, seine Schönheit, Magie und Atmosphäre.
Portrait
Rudolf Ditzen alias Hans Fallada , geb. 1893 in Greifswald als Sohn eines hohen Justizbeamten, besuchte ohne Abschluss das humanistische Gymnasium und absolvierte eine landwirtschaftliche Lehre. Von 1915-25 war er Rendant auf Rittergütern, Hofinspektor, Buchhalter, von 1928-31 Adressenschreiber, Annoncensammler, Verlagsangestellter. 1920 Roman-Debüt 'Der junge Goedeschal', seit 1931 freiberuflicher Schriftsteller. Mit dem vielfach übersetzten Roman 'Kleiner Mann was nun?' (1932) wurde Fallada weltbekannt. In der Zeit des Faschismus lebte er als 'unerwünschter Autor' zurückgezogen auf seinem Sechs-Morgen-Anwesen in Mecklenburg. 1945 siedelte er nach Berlin über und starb dort 1947.
Weitere wichtige Werke: 'Bauern, Bonzen und Bomben' (1931), 'Wer einmal aus dem Blechnapf frißt' (1934), 'Wolf unter Wölfen' (1937), 'Der eiserne Gustav' (1938), 'Geschichten aus der Murkelei' (1938), 'Jeder stirbt für sich allein' (1947).
Hans-Jürgen Gaudeck, geb. 1941, lebt in seiner Geburtsstadt Berlin. Durch seine zahlreichen Ausstellungen, Buch- und Kalenderveröffentlichungen bekannt, gehört er zu den Künstlern, die das Land der Griechen feinsinnig mit der Seele aufsuchen. Seine Aquarelle sind spontane Augenerlebnisse, in denen sich das Licht und die Ursprünglichkeit Kretas intensiv und einfühlsam widerspiegeln. Zahlreiche Studienreisen in ferne Länder liefern ihm die Motive für seine Licht durchfluteten Bildkompositionen. Es folgen Ausstellungen im In- und Ausland sowie Veröffentlichungen in mehreren Kunstverlagen. Vor allem die Aquarelltechnik und das Experimentieren mit wasserlöslichen Farbpigmenten, Farbkreiden und Sand geben ihm die ideale Grundlage, die Welt des Lichts mit malerischen Mitteln einzufangen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 84
Erscheinungsdatum 30.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-941683-79-2
Verlag Edition federchen
Maße (L/B/H) 24,8/22/1,5 cm
Gewicht 577 g
Abbildungen ca. 40 farbige Abbildungen
Illustrator Hans-Jürgen Gaudeck
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15166071
    Ewig auf der Rutschbahn
    von Hans Fallada
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • 44421459
    Sehnsucht ist besser als Erfüllung
    von Hans Fallada
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 47827123
    Hans Fallada
    von Peter Walther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 48899242
    Die Rosen in Annas Garten
    von Rainer Haak
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,40
  • 47794498
    Falco
    von Reinhard Trinkler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 17287780
    Gefangener der Annapurna
    von Jean-Christophe Lafaille
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 44348114
    Sisi
    von Christian Qualtinger
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 47877669
    Der erste Stein
    von Krzysztof Charamsa
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 45228113
    Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen
    von Markus Bogner
    Buch (Paperback)
    20,60
  • 45331992
    Nüchtern am Weltnichtrauchertag
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich weiß ein Haus am Wasser - Hans Fallada

Ich weiß ein Haus am Wasser

von Hans Fallada

Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
+
=
In meinem fremden Land - Hans Fallada

In meinem fremden Land

von Hans Fallada

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,70
+
=

für

42,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen