>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Ich und Kaminski

Roman

(10)

Mit kleineren Gelegenheitsarbeiten schlägt sich Sebastian Zöllner nach seinem Kunstgeschichtsstudium so durch, aber nun hat er einen ganz großen Fisch an der Angel: Er schreibt die Biographie des Malers Kaminski, der, entdeckt und gefördert einst von Matisse und Picasso, durch eine Pop-Art-Ausstellung, seine dunkle Brille und die Bildunterschrift "Painted by a blind man" weltberühmt wurde.

Inzwischen lebt Kaminski zurückgezogen in den Alpen und ist ein wenig in Vergessenheit geraten. Soll die Biographie noch rechtzeitig zum Ableben fertig werden, und dieser Termin lässt natürlich größere Aufmerksamkeit erwarten, dann ist Eile geboten. Zöllner, der zunächst mit alten Freunden und Feinden, mit Sammlern und Galeristen gesprochen hat, macht sich zum Objekt seiner Begierde auf den Weg, um exklusive O-Töne zu bekommen. Womit er nicht gerechnet hat: Kaminski ist abgeschirmt durch ein ganzes Heer von Vertrauten, und als es dem Biographen endlich trickreich gelingt, die Bewacher loszuwerden und den Maler auf eine tagelange Reise im Auto mitzunehmen, erkennt er, dass er dem Alten, blind oder auch nicht, in keiner Weise gewachsen ist.

Daniel Kehlmann hat einen hochironischen Roman geschrieben, in dem die Ereignisse immer neue und überraschende Wendungen nehmen, ein brillant witziges Verwirrspiel um Lebenslügen und Wahrheit, um Manipulation, um Moral und Kunst.

Rezension
»Schon mehrfach hat Kehlmann den Wissenschafts- und Kunstbetrieb maliziös ins Bild gesetzt, doch noch nie hat er sein satirisches Temperament so vom Zügel gelassen wie hier ... Sein mit Abstand komischstes Buch. Und sein abenteuerlichstes ... So ansteckend lustvoll und hinreißend unglaubwürdig strapaziert die trivialen Genres nur, wer sie um Haupteslänge überragt.«
Andreas Nentwich, DIE ZEIT
Portrait

Daniel Kehlmann wurde 1975 in München geboren. Er lebt in Wien, studierte dort Philosophie und Literaturwissenschaft und arbeitet zur Zeit an seiner Promotion. International bekannt wurde er mit seinem Roman Ich und Kaminski, der 2003 im Suhrkamp Verlag erschienen ist. Kehlmann wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. 2008 erhielt er den Thomas Mann-Preis der Stadt Lübeck und den Per Olof Enquist-Preis.

Zitat
"Ich empfehle Kehlmann unbedingt. Intelligenz, Beobachtungsgabe und fabelhafte Dialoge!"
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 174 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783518737309
Verlag Suhrkamp
Dateigröße 2082 KB
Verkaufsrang 17.202
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (73)
    eBook
    19,99
  • Ich und Kaminski
    von Daniel Kehlmann
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Ich und Kaminski. Großdruck
    von Daniel Kehlmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Evas Erwachen
    von Alice Miller
    eBook
    7,99
  • Die Hochzeit der Chani Kaufman
    von Eve Harris
    (16)
    eBook
    13,99
  • Der Lauf der Zeit
    von Friedrich Bonin
    eBook
    5,49
  • F
    von Daniel Kehlmann
    (10)
    eBook
    9,99
  • Requiem für einen Hund
    von Daniel Kehlmann, Sebastian Kleinschmidt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • Nimm das Ding da weg!
    von Kyril Bonfiglioli
    eBook
    6,99
  • Der Lärm der Zeit
    von Julian Barnes
    eBook
    16,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25960672
    Fallers große Liebe
    Fallers große Liebe
    von Thommie Bayer
    (23)
    eBook
    9,99
  • 26166999
    Faserland
    Faserland
    von Christian Kracht
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 28203531
    Gruber geht
    Gruber geht
    von Doris Knecht
    eBook
    8,99
  • 29017055
    Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel
    Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel
    von Moritz Rinke
    (24)
    eBook
    9,99
  • 29385898
    Unterwegs im Namen des Herrn
    Unterwegs im Namen des Herrn
    von Thomas Glavinic
    (26)
    eBook
    8,99
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (326)
    eBook
    8,99
  • 40976005
    Flammenwerfer
    Flammenwerfer
    von Rachel Kushner
    (11)
    eBook
    9,99
  • 47871985
    Alles über Beziehungen
    Alles über Beziehungen
    von Doris Knecht
    eBook
    19,99
  • 64486461
    Tyll
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (73)
    eBook
    19,99
  • 65272154
    Vincent
    Vincent
    von Joey Goebel
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.07.2017
Bewertet: anderes Format

Für mich Kehlmanns bester Wurf: ein satirisches Kammerspiel, knapp, klar und hart. Fazit: toller Roadtrip, unbedingt lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Kurzweilig, ironisch, schnell, satirisch, beobachtend, wertend. Der Roman ist witzig und so skurril erzählt, dass man es ruhig in das Regal mit den Lieblingsbüchern aufnehmen kann.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Absolut gelungene Sartire über den Kunstbetrieb die zum Roadmovie mutiert.