>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Ich heiße Kevin - Na und!

Kurze Geschichten

Kevin kann den Mund nicht halten. Der Junge gibt zu allem seinen Senf dazu. Gefragt und ungefragt. Und was kann er schon für seinen Namen ?Armin Foxius zeichnet in 28 unterhaltsamen und originellen Kurzgeschichten das Leben des kleinen Kevin nach. Die Mutter ist meistens alleinerziehend, der Vater jobbt schon mal, ist aber kleinkriminell und sitzt öfters in Ossendorf im Knast. Die Oma ist ständig bettlägerig, kommentiert aber noch alles. Sein Opa zieht mit Kevin durch die Stadt, geht mit ihm zum Fußballtraining und für ihn zum Elternsprechtag. Und zum Glück ist da noch sein bester Freund Achmet...
Portrait
Armin Foxius wurde 1949 in Köln geboren. Nach dem Studium der Slavistik und Philosophie studierte Armin Foxius auf Lehramt und unterrichtet seit 1979 an der Ursula-Kuhr-Schule im Kölner Norden. Er schrieb bisher zwei kölsche Musicals, verfasste Texte zur Lokal- und Regionalgeschichte und bisher fünf Bücher in der Reihe kölnischer Lesebücher. Sein Gedichtsband “Vater Rhein. Ach, Alter.“ erschien im Jahr 2010. Als Hörbucher veröffentlichte er die Titel „Kressdaach es wie Weihnachten” und zuletzt „Hürens! Kölsche Geschichten“ (2011).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 83
Erscheinungsdatum Oktober 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939666-30-1
Verlag Dabbelju
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/1 cm
Gewicht 145 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.