In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Hot Zone

Ebola, das tödliche Virus

(3)
Richard Prestons populärwissenschaftlicher Tatsachen-Thriller liest sich spannender als jeder Horror-Roman. Preston berichtet darin über die ersten Infektionen mit dem Ebola-Virus vor über vierzig Jahren. Sein Tatsachenthriller von 1998 ist immer noch hochaktuell, wie die schreckliche Ebola-Epidemie in Zentralafrika gerade zeigt.
Ebola gehört zu den gefährlichsten Killerviren. Diese aus dem Afrikanischen Regenwald stammenden sogenannten „Filoviren“, können einen Menschen auf grausamste Art und Weise töten. Das Virus löst innerhalb weniger Tage die inneren Organe auf, und der Erkrankte verblutet von innen. Das Virus ist zudem extrem ansteckend, und weltweit gibt es immer noch kein wirksames Heilmittel dagegen. Deshalb ist es nicht auszuschließen, dass die Menschheit eines Tages einer Seuche wie Ebola erliegen könnte.
Preston schildert, wie der Ebola-Erreger über Affen, die für medizinische Versuche importiert wurden, schließlich nach Amerika kommt. In einem kleinen Labor in Reston, USA, verbreitet er Angst und Schrecken. Als sich die Seuche unter den im Quarantänelager zusammengepferchten Affen ausbreitet, rufen die Betreiber der Anlage die Gesundheitsbehörden zu Hilfe. Bald müssen die Wissenschaftler feststellen, dass sich das Virus inzwischen nicht nur durch Kontakt, sondern auch durch die Luft verbreiten kann.
Portrait
Richard Preston, geboren 1954 in Cambridge, Massachusetts, ist Autor der Bestseller Hot Zone (über das Ebola-Virus) und Cobra (über einen verrückten Biowaffen-Forscher). Für seinen Wissenschaftsjournalismus wurde der promovierte Naturwissenschaftler mehrfach ausgezeichnet. Mit Das erste Licht gewann er den Preis des American Institute of Physics. Außerdem wurde ein Asteroid, der ungefähr halb so groß ist wie Manhattan, "Preston" benannt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 368, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426434574
Verlag Knaur eBook
Übersetzer Sebastian Vogel
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45426960
    Navy SEAL im Einsatz
    von Marcus Luttrell
    eBook
    15,99
  • 42647084
    Von Rettern und Rebellen
    von Klaus-Peter Willsch
    eBook
    15,99
  • 31371684
    Verliebt in Hamburg
    von Nina George
    (1)
    eBook
    9,99
  • 34508402
    Die Klaviatur des Todes
    von Michael Tsokos
    eBook
    4,99 bisher 9,99
  • 56504274
    Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    eBook
    15,99
  • 96717549
    Wir sind ja nicht zum Spaß hier
    von Deniz Yücel
    eBook
    13,99
  • 62179920
    Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    eBook
    14,99
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (29)
    eBook
    8,99
  • 92843459
    Entlang den Gräben
    von Navid Kermani
    eBook
    19,99
  • 83463654
    9 1/2 perfekte Morde
    von Alexander Stevens
    (2)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 23488434
    Eisfieber
    von Ken Follett
    (33)
    eBook
    8,99
  • 25425714
    Meteor
    von Dan Brown
    (83)
    eBook
    8,99
  • 31407768
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (160)
    eBook
    9,99
  • 38238022
    H2O - Das Sterben beginnt
    von Ivo Pala
    (9)
    eBook
    8,99
  • 39260343
    Omega
    von J. T. Brannan
    eBook
    7,99
  • 41180111
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    (81)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Wahnsinn
von einer Kundin/einem Kunden aus Enkenbach-Alsenborn am 14.01.2015

Dieses Buch ist so fesselnd, daß ich am ersten Abend über 200 Seiten gelesen habe. Bis jetzt ist die Spannung noch nicht abgerissen, Wahnsinn !

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein gut geschriebener Thriller, der einem mit seiner aktuellen Thematik und der genauen Erzählart den Schlaf raubt!

Sehr spannend und sehr informativ.
von kvel am 16.12.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hint: Hot Zone = Labor, in dem die Forscher, die mit gefährlichen Krankheitserregern hantieren, einen Ganzkörperschutzanzug mit Druckluftversorgung tragen, und das mit speziellen Schleusentüren mit integrierten chemischen Duschen verschlossen ist. Inhalt: Es werden die Ereignisse, die im Zusammenhang mit dem Ebola-Virus stehen, chronologisch für den Leser aufbereitet. Von den ersten Ausbrüchen in Afrika.... Hint: Hot Zone = Labor, in dem die Forscher, die mit gefährlichen Krankheitserregern hantieren, einen Ganzkörperschutzanzug mit Druckluftversorgung tragen, und das mit speziellen Schleusentüren mit integrierten chemischen Duschen verschlossen ist. Inhalt: Es werden die Ereignisse, die im Zusammenhang mit dem Ebola-Virus stehen, chronologisch für den Leser aufbereitet. Von den ersten Ausbrüchen in Afrika. Bis zu seinem Auftauchen des Virus in Amerika. Und der mit immensen Aufwänden betriebenen Suche nach der Herkunft des Virus sowie seiner Eindämmung wird sehr realistisch beschrieben. Meine Meinung: Der Detaillierungsgrad der Darstellungen ist sehr hoch. D.h. die genaue Darstellung des Zerfallsprozesses, den die infizierten Körperzellen durchlaufen, sowie des dadurch bedingten Verfalls eines (menschlichen) Körpers, werden ziemlich grausig-genau dargestellt. Falls das Dargestellte (d.h. die zugrundeliegenden Fakten) wirklich der Wahrheit entspricht, was ich hiermit nicht in Frage stellen möchte und das ich ehrlich gesagt nicht beurteilen kann, dann finde ich die Fakten sehr gut recherchiert und noch viel besser als Story vom Autor niedergeschrieben - Kompliment. Fazit: Wirklich lesenswert!


Wird oft zusammen gekauft

Hot Zone - Richard Preston

Hot Zone

von Richard Preston

(3)
eBook
9,99
+
=
30 Tage nach Tim - Berit Walch

30 Tage nach Tim

von Berit Walch

eBook
3,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen