>> 3 + 1 GRATIS: Taschenbücher um je 4,99 Euro

Hoheneck – Das DDR-Frauenzuchthaus

Dokumentarische Erkundung in Fotos mit Zeitzeugenberichten und einem Vorwort von Katrin Göring-Eckardt

Hoheneck - Das DDR-Frauenzuchthaus. Der Ort ist bis heute Synonym für die Verfolgung politisch unliebsamer Frauen in der DDR. Es ist ein Ort des Schreckens. Hier wurde gefoltert, gab es Isolations- und Dunkelhaftzellen, war die DDR unterdrückend wie sonst kaum. Kein Wort vermag eine so tiefe Betroffenheit auszulösen wie der Anblick eines authentischen Ortes. Die Berliner Fotografin Rengha Rodewill folgt seit Jahren den Spuren politischer Häftlinge in der ehemaligen DDR, die – wie auch in Hoheneck – nach ihren Verhaftungen zu „Nummern“ gemacht wurden. Rengha Rodewill möchte als Künstlerin und Fotografin mit dieser Fotodokumentation und den Erlebnisberichten
ehemaliger inhaftierter Frauen aus dem Gefängnis in Hoheneck zur Erinnerungskultur über diesen berüchtigten Ort beitragen, der wie kein anderer für die Willkür und das Misstrauen der DDR stand. Herausgekommen sind über 200 eindringliche Fotografien, die spürbar nah diesen Ort erkunden, der für Tausende Frauen in der DDR den Ausschluss vom Leben bedeutete.
Portrait

Rengha Rodewill - Geboren in Hagen/Westf. Lebt in Berlin, arbeitet als Malerin und Fotografin. Seit vielen Jahren ist die Kamera ihr Ausdrucksmittel. Rodewill denkt konzeptionell, in größeren Zusammenhängen und denkt über das Kamerabild hinaus. Begleitende Texte sind von Beginn an Teil ihrer fotografischen Recherche. Rengha Rodewills Bildsprache ist ein Miteinander von Bild, Konzept und Botschaft.

… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 295
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86408-162-0
Verlag Vergangenheitsverlag
Maße (L/B/H) 254/220/25 mm
Gewicht 1225
Abbildungen mit über 200 Fotos
Auflage 1.
Buch (gebundene Ausgabe)
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33979114
    Bautzen II
    von Rengha Rodewill
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    26,99
  • 16351254
    Hohenecker Protokolle
    von Ulrich Schacht
    Buch (Taschenbuch)
    19,40
  • 34704655
    Mein Leben als Hope Solo
    von Hope Solo
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 55430790
    EMMY ZWEYBRÜCK – Werkstätte und Schule
    von Friedrich C. Heller
    Buch (Taschenbuch)
    28,80
  • 56072697
    Die Mecklenburgischen Hohenrucken geschiebestreifen
    von Christian Gruber
    Buch (Taschenbuch)
    40,00
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (33)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 74361785
    Wie man wird, was man ist
    von Irvin D. Yalom
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 33793496
    Gewalt
    von Steven Pinker
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 47871975
    Die Anfänge von allem
    von Jürgen Kaube
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hoheneck – Das DDR-Frauenzuchthaus - Rengha Rodewill

Hoheneck – Das DDR-Frauenzuchthaus

von Rengha Rodewill

Buch (gebundene Ausgabe)
26,99
+
=
Inhaftiert in Hohenschönhausen

Inhaftiert in Hohenschönhausen

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
17,50
+
=

für

44,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen