In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Hinduismus und Buddhismus

Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen

(1)
Nachdem Max Weber in seinem wirkungsgeschichtlichen Hauptwerk 'Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus' nachgewiesen hatte, dass der moderne Kapitalismus stärker im protestantischen als katholischen Glauben wurzelt, widmete er sich in seinen in den Jahren 1916 und 1917 erschienenen Artikeln der Frage, warum nicht in Indien zuerst ein moderner Kapitalismus entstanden ist. Das Werk wird bis heute sowohl im Westen als auch in Indien kontrovers diskutiert. Das vorliegende E-Book enthält die Seitenzählung des Werks aus der Gesamtausgabe und ist somit zum Zitieren in wissenschaftlichen Arbeiten geeignet.
Portrait
Max Weber (* 21. April 1864 in Erfurt; + 14. Juni 1920 in München) gilt als Mitbegründer der Soziologie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 380 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783934616547
Verlag Heptagon
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Hinduismus
    von Gottfried Hierzenberger
    eBook
    4,49
  • Buddhismus Grundwissen
    von Nils Horn
    eBook
    0,00
  • Die 12 neuen Gesetze der Führung
    von Niels Pfläging
    eBook
    35,99
  • Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen: Konfuzianismus und Taoismus + Hinduismus und Buddhismus + Das antike Judentum + Die Pharisäer (Vollständige A
    von Max Weber
    eBook
    0,99
  • Radikal führen
    von Reinhard K. Sprenger
    eBook
    22,99
  • Konfuzianismus und Taoismus
    von Max Weber
    eBook
    1,99
  • Der Buddhismus
    von Gottfried Hierzenberger
    eBook
    4,49
  • Christmas Love
    von Ma Neko
    eBook
    0,00
  • Tapfer wie Rama
    von Monika Tworuschka
    eBook
    1,99
  • Zeichen am Weg
    von Dag Hammarskjöld
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
1
0

Zu engstirnig!
von Matthias am 02.08.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch gibt sicherlich Einblicke, wenn auch nur sehr oberflächlich, in gewisse Ansichten der protestantischen Arbeits - bzw. Berufsethik. Der Autor versucht jedoch den Protestantismus auf eine Weise zu erhöhen, welche eine Vielzahl von religiösen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Menschheitsgeschichte ignoriert. Ausschlaggebend sei nur die Geschichte des Protestantismus selbst, so... Das Buch gibt sicherlich Einblicke, wenn auch nur sehr oberflächlich, in gewisse Ansichten der protestantischen Arbeits - bzw. Berufsethik. Der Autor versucht jedoch den Protestantismus auf eine Weise zu erhöhen, welche eine Vielzahl von religiösen und gesellschaftlichen Entwicklungen der Menschheitsgeschichte ignoriert. Ausschlaggebend sei nur die Geschichte des Protestantismus selbst, so scheint es. Aus heutiger Sicht, wirkt das Werk zu engstirnig, bzw. unrealistisch.