>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Hierarchielos führen

Anforderungen an eine moderne Unternehmens- und Mitarbeiterführung

Die Autorin beschreibt, wie eine zukunftsfähige Unternehmens- und Mitarbeiterführung jenseits von Hierarchien heute aussehen kann. Ihre These: Hierarchien als fundamentales Organisations- und Führungsprinzip haben sich längst überholt und müssen durch neue Formen der Zusammenarbeit ersetzt werden. Das Buch gibt Antworten auf folgende Fragen:- Welches zukunfts- und wettbewerbsfähige Organisations- und Führungsmodell löst das traditionelle Hierarchieprinzip ab, und wie funktioniert es?- Welche Prozesse durchlaufen traditionell strukturierte Unternehmen bei ihrer Transformation hin zu einer hierarchielosen Organisation und wie kann gezielt auf diesen Veränderungsprozess Einfluss genommen werden?- Welche Merkmale weist eine hierarchiefreie Mitarbeiterführung auf?- Welche Rahmenbedingungen sind zu beachten?

Portrait

Prof. Dr. Michaela Moser hat eine Professur an der Europäischen Fachhochschule inne und leitet den Bereich der Managementkompetenzen. Sie ist zudem Geschäftsführerin der Personal- und Managementberatung evitura GmbH. Als Spezialistin für das Thema disziplinarische und fachliche Führung beschäftigt sie sich ausgiebig mit neuen Führungsstrategien. In diesem Kontext unterstützt sie als zertifizierte Mediatorin und Coach. Sie verfügt über langjährige Management-Erfahrung in diversen international tätigen Konzernen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 242
Erscheinungsdatum 10.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-04635-4
Verlag Gabler
Maße (L/B/H) 24,1/16,7/2 cm
Gewicht 470 g
Abbildungen 43 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
41,11
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (29)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.