Herschel

Das Attentat des Herschel Grynszpan am 7. November 1938 und der Beginn des Holocaust

7. November 1938. Der 17-jährige Jude Herschel Grynszpan schießt in der deutschen Botschaft in Paris auf den Legationssekretär Ernst vom Rath. Als dieser am 9. November 1938 stirbt, gibt Hitler den Startschuss zur Reichspogromnacht. Die Nationalsozialisten behaupten, hinter der Tat stehe das "internationale Judentum" und das Dritte Reich müsse sich dagegen wehren. Seitdem ranken sich Mythen und Legenden um den Täter und sein Opfer. Armin Fuhrer hat zahlreiche Dokumente gesichtet, darunter erstmals etliche bislang gesperrte Unterlagen. 'Herschel' ist die erste seriöse Untersuchung des Falls. Es gibt neue Antworten auf alte Fragen - und neue Antworten auf neue Fragen. Nicht zuletzt bietet es die tragische Geschichte zweier junger Männer, die zwischen die Fronten der großen Weltpolitik gerieten.
Portrait
Armin Fuhrer wurde 1963 in Düsseldorf geboren. Nach einem Studium (Geschichte, Politikwissenschaft, Öffentliches Recht) und einem Besuch auf der Axel-Springer-Journalistenschule arbeitete er von 1994 bis 2000 bei der Tageszeit Die Welt als Politikredakteur und Parlamentskorrespondent. Seitdem ist er als politischer Hauptstadt-Korrespondent für den Focus in Berlin tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum Oktober 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86368-101-2
Verlag Berlin Story
Maße (L/B/H) 20,3/12,4/3,3 cm
Gewicht 552 g
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
20,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30976596
    Tod in Davos
    von Armin Fuhrer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,60
  • 65245959
    Hilde
    von Ildikó von Kürthy
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 103135038
    Größer als das Amt
    von James Comey
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 86593345
    Der Skandal der Skandale
    von Manfred Lütz
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 87300347
    Die Schulz-Story
    von Markus Feldenkirchen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 94823701
    Feuer und Zorn
    von Michael Wolff
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 106533096
    Für immer
    von Georg Metger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,99
  • 85245144
    Schluss mit euren ewigen Mogelpackungen!
    von Peter Hahne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.