In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

HELIX - Sie werden uns ersetzen

Roman

(81)
Haben Sie die Gene zum Überleben?
Der US-Außenminister stirbt bei einem Staatsbesuch in München. Während der Obduktion wird auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen gefunden – von Bakterien verursacht? In Brasilien, Tansania und Indien entdecken Mitarbeiter eines internationalen Chemiekonzerns Nutzpflanzen und –tiere, die es eigentlich nicht geben kann. Zur gleichen Zeit wenden sich Helen und Greg, ein Paar Ende dreißig, die auf natürlichem Weg keine Kinder zeugen können, an eine Kinderwunschklinik in Kalifornien. Der Arzt macht ihnen Hoffnung, erklärt sogar, er könne die genetischen Anlagen ihres Kindes deutlich verbessern. Er erzählt ihnen von einem – noch inoffiziellen – privaten Forschungsprogramm, das bereits an die hundert solcher »sonderbegabter« Kinder hervorgebracht hat, und natürlich wollen Helen und Greg ihrem Kind die besten Voraussetzungen mitgeben, oder? Doch dann verschwindet eines dieser Kinder, und alles deutet auf einen Zusammenhang mit sonderbaren Ereignissen hin – nicht nur in München, sondern überall auf der Welt …
Rezension
»Elsberg verknüpft Fiktion und Realität zum spannenden Plot.«
Portrait
Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX etablierte er sich auch als Meister des Science-Thrillers. BLACKOUT und ZERO wurden von »Bild der Wissenschaft« als Wissensbuch des Jahres in der Rubrik Unterhaltung ausgezeichnet und machten ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 648 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641175870
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 5.966
eBook
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (223)
    eBook
    9,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (241)
    eBook
    9,99
  • 44114204
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (82)
    eBook
    8,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (70)
    eBook
    9,99
  • 45289272
    Blutige Fesseln / Will Trent - Georgia Bd. 8
    von Karin Slaughter
    (36)
    eBook
    8,99
  • 46437507
    Konklave
    von Robert Harris
    (44)
    eBook
    9,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (88)
    eBook
    8,99
  • 41180111
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    (81)
    eBook
    8,99
  • 45208276
    Mirror
    von Karl Olsberg
    (20)
    eBook
    9,99
  • 31407768
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (163)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Erschreckend glaubwürdig!“

Maria Brandstetter, Thalia-Buchhandlung Linz

Dieses Szenario des österreichischen Autor Marc Elsberg ist erschreckend echt. Man fragt sich, wieweit ist das jetzt schon Wirklichkeit! Packend und unglaublich spannend geschrieben! Dieses Szenario des österreichischen Autor Marc Elsberg ist erschreckend echt. Man fragt sich, wieweit ist das jetzt schon Wirklichkeit! Packend und unglaublich spannend geschrieben!

„ Fiktion und / oder Realität “

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Interessant, fesselnd und spannend ist das neue Werk über Gentechnische Optimierungen und Manipulationen vom Autor Marc Elsberg,
Fiktion und Realität dieser Möglichkeiten sind spannend und erschreckend miteinander vermischt.
Als Hörbuch voll zu empfehlen!
Interessant, fesselnd und spannend ist das neue Werk über Gentechnische Optimierungen und Manipulationen vom Autor Marc Elsberg,
Fiktion und Realität dieser Möglichkeiten sind spannend und erschreckend miteinander vermischt.
Als Hörbuch voll zu empfehlen!

„Wer sich für Genmanipulation interessiert, sollt sich dieses Buch nicht entgehen lassen!“

Melanie Zeier, Thalia-Buchhandlung Linz

Da ich schon sehr viel Gutes über Marc Elsbergs Bücher gehört habe, wollte ich mir nun endlich selbst ein Bild davon machen.

In jedem Kapitel wird der Fokus auf andere Hauptpersonen gelegt.
Im ersten Kapitel begleitet man Jessica Parker, eine Mitarbeiterin des Weißen Hauses, die einem Attentat auf ihren Vorgesetzen, dem amerikanischen
Da ich schon sehr viel Gutes über Marc Elsbergs Bücher gehört habe, wollte ich mir nun endlich selbst ein Bild davon machen.

In jedem Kapitel wird der Fokus auf andere Hauptpersonen gelegt.
Im ersten Kapitel begleitet man Jessica Parker, eine Mitarbeiterin des Weißen Hauses, die einem Attentat auf ihren Vorgesetzen, dem amerikanischen Außenminister, beiwohnt und vergeblich versucht ihn wieder zu beleben.
Als bei der Obduktion des Ministers Absonderlichkeiten ans Tageslicht treten, wird klar, dass der Tod durch Viren herbeigeführt wurde, die so eigentlich noch nicht vorhanden sein können.
Gleichzeitig werden in anderen Teilen der Welt genmanipulierte Nutzpflanzen und Ziegen entdeckt, deren Herkunft ungewiss sind.
Die Hauptfiguren des dritten Handlungsstrangs sind Helen & Greg, ein Pärchen, das vergebens versucht, Kinder zu bekommen. Bis ihnen ihr Arzt erklärt, es gäbe eine Möglichkeit nicht nur ein gesundes Kind zu erhalten, sondern auch eines mit gesteigerter Intelligenz, Ausdauer und besserem Aussehen.
Da zu Beginn ein kurzer Einblick in den Alltag und das Verschwinden eines hübschen Wunderkindes namens Jill gewährt wird, schließt man schnell daraus, dass sie womöglich in die Geschehnisse verwickelt ist.

Was Anfangs noch sehr unzusammenhängend wirkt, verwickelt sich im Laufe der Geschichte immer mehr. Man lernt so einiges über Genetik und es werden Methoden zur Veränderung des menschlichen Genoms (= Erbgut eines Lebewesens) beschrieben.
Natürlich wird auch die Schattenseite der Genmanipulation in einer kurzen Situation behandelt, jedoch sehr halbherzig und unüberzeugt.
Während des Lesens habe ich mich sehr oft gefragt, wie vieles davon in unserer Zeit schon möglich ist, beziehungsweise wie weit Experimente mit dem menschlichen Genom schon führen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20422255
    Der Schwarm
    von Frank Schätzing
    (211)
    eBook
    9,49
  • 31407768
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (163)
    eBook
    9,99
  • 36916396
    Noah
    von Sebastian Fitzek
    (131)
    eBook
    8,99
  • 38238277
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    (92)
    eBook
    9,99
  • 38868319
    Breaking News
    von Frank Schätzing
    (44)
    eBook
    10,99
  • 39278547
    Der Circle
    von Dave Eggers
    (101)
    eBook
    9,99
  • 45069812
    Dark Web
    von Veit Etzold
    (22)
    eBook
    9,99
  • 47004924
    Die Terranauten
    von T.C. Boyle
    (67)
    eBook
    19,99
  • 47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (108)
    eBook
    18,99
  • 47067707
    Elefant
    von Martin Suter
    (75)
    eBook
    20,99
  • 48778823
    Dark Matter. Der Zeitenläufer
    von Blake Crouch
    (57)
    eBook
    12,99
  • 57822415
    Die Brut - Sie sind da
    von Ezekiel Boone
    (121)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
81 Bewertungen
Übersicht
44
27
9
1
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn Duisdorf am 27.12.2017
Bewertet: anderes Format

Ein starker gesellschaftskritischer Krimi, der einem die Nackenhaare aufstellt. Sehr gut geschrieben und gut durchdacht. Eine klare Empfehlung, genau wie alle Bücher des Autors.

Der bessere Mensch?
von FrauSchafski am 27.08.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Stell Dir vor, Du könntest das genetisch perfekte Kind bekommen. Frei von Krankheiten und seinen Altersgenossen in jeglicher Hinsicht überlegen. Würdest Du es tun? Das ist die Frage, die Marc Elsberg in seiner jüngsten Wissenschaftsdystopie aufwirft. Damit macht er sich erneut eine aktuelle und äußerst brisante Diskussion zu eigen und... Stell Dir vor, Du könntest das genetisch perfekte Kind bekommen. Frei von Krankheiten und seinen Altersgenossen in jeglicher Hinsicht überlegen. Würdest Du es tun? Das ist die Frage, die Marc Elsberg in seiner jüngsten Wissenschaftsdystopie aufwirft. Damit macht er sich erneut eine aktuelle und äußerst brisante Diskussion zu eigen und nimmt sie als Basis, um die möglichen Folgen genetisch optimierter Menschen durchzuspielen. Dass dies ein durchaus reizvolles und auch für ein breites Publikum zugängliches Thema ist, liegt auf der Hand. Und so lässt der Autor vor den Augen des Leser einen „modernen Menschen“ entstehen, der den „alten“ in vielfältiger Weise in den Schatten stellt. Größer, schneller, intelligenter, gesünder, sind nur einige der Attribute, die den „modernen“ Kindern mit auf den Weg gegeben werden. Dass diese ihre Überlegenheit dazu nutzen könnten, um ihre eigenen Interessen durchzusetzen und nach einer Gesellschaft „moderner“ - gleichsam evolutionär besserer - Menschen zu streben, auf diese Frage kommen die Urheber der genetisch optimierten Kinder nicht. Elsberg hat ein Talent dafür, seinen Lesern in erträglichen Portionen wissenschaftliche Hintergründe in einer gefälligen Handlung zu vermitteln. Wie von selbst lässt er dabei seine Figuren berechtigte Fragen stellen und fragliche Entscheidungen treffen, die ebenso den Leser vor ein moralisches wie ethisches Dilemma stellen. Wie würde ich entscheiden? Wie würde ich handeln? Diese Gedankenspiele sind das eigentlich spannende an seinem Roman, der allerdings immer wieder an übertrieben wirkenden Actionszenen und zum Teil unerträglichen Figuren krankt. Fazit: Idee, Hintergründe und Diskussion der Thematik können überzeugen. Leider wirken manche Figuren sehr platt und oberflächlich. Die völlig deplatzierte Verliebtheit zweier zentraler Charaktere hätte man sich schenken können. Insgesamt reicht es aber für 3,5 Sterne, die ich mit Tendenz nach oben aufrunden möchte.

Zukunft der Gene
von Hortensia13 am 15.08.2017

Der Aussenminister der USA stirbt an einem eigenartigen Virus. In Afrika werden schädlingsresistenze Maispflanzen entdeckt. Ein Paar mit Kinderwunsch wird in der Kinderklinik ein unmoralisches Angebot gemacht. Rund um die Welt geschehen Dinge, die darauf hinweisen, dass jemand die DNA von Tieren, Pflanzen und Menschen manipuliert. Aber zu welchem... Der Aussenminister der USA stirbt an einem eigenartigen Virus. In Afrika werden schädlingsresistenze Maispflanzen entdeckt. Ein Paar mit Kinderwunsch wird in der Kinderklinik ein unmoralisches Angebot gemacht. Rund um die Welt geschehen Dinge, die darauf hinweisen, dass jemand die DNA von Tieren, Pflanzen und Menschen manipuliert. Aber zu welchem Preis? Jessica, die für eine US Behörde arbeitet, gerät in eine Welt, in der nichts mehr so ist, wie es war. Marc Elsberg greift in diesem Buch das Thema Genmanipulation auf und regt so zum Nachdenken an. Wie weit dürfen wir Menschen in die Natur eingreifen, um alles zu optimieren? Zwischendurch gab es leichte Längen, trotzdem ein spannendes Thema.


Wird oft zusammen gekauft

HELIX - Sie werden uns ersetzen - Marc Elsberg

HELIX - Sie werden uns ersetzen

von Marc Elsberg

(81)
eBook
18,99
+
=
ZERO - Sie wissen, was du tust - Marc Elsberg

ZERO - Sie wissen, was du tust

von Marc Elsberg

(92)
eBook
9,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen