>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Haut nah

Alles über unser größtes Organ

(14)

Die Haut beschäftigt uns täglich: Pflege, Sensibilität, Allergien, Anti-Aging, Sonne ... Sie ist knapp zwei Quadratmeter groß und umhüllt alles, was wir in uns tragen; sie sorgt dafür, dass wir die Hand wegziehen, wenn wir aus Versehen in ein Messer greifen, schützt uns davor, zu überhitzen oder zu erfrieren, und schirmt uns vor gefährlichen Eindringlingen ab. Keine Erregung, kein Sex ohne - unsere Haut. In ihrem so aufschlussreichen wie unterhaltsamen Buch rückt die fernsehbekannte Dermatologin Yael Adler unserer Haut zu Leibe und erklärt alles, was man über sie wissen will. Sie scheut dabei auch nicht vor Pusteln, Falten, Fußkäse und anderen Tabus zurück. Mit großer Begeisterung erzählt sie, warum Sex schön macht, Männer keine Cellulite bekommen und warum in unserer Haut ganz schön viel Hirn steckt.

Portrait
Yael Adler ist Dermatologin mit Haut und Haar. Sie hat viele Jahre für die klinische Forschung gearbeitet und leitet seit 2007 eine eigene Praxis in Berlin-Grunewald. Ihr Talent und ihre Freude, komplexe medizinische Sachverhalte rund um die Haut anschaulich und höchst unterhaltsam zu vermitteln, stellt sie in zahlreichen Vorträgen und als Gesundheitsexpertin in den Medien unter Beweis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-27699-0
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 211/135/30 mm
Gewicht 449
Abbildungen 2 farbige Fotos, 50 schwarz-weiße Zeichnungen
Illustratoren Katja Spitzer
Verkaufsrang 184
Buch (Paperback)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44243136
    Alles über die Haut
    von Matthias Augustin
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45165371
    Fit im Schritt
    von Volker Wittkamp
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45409730
    Das zweite Gehirn
    von Emeran Mayer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 43896003
    Phil's Physics
    von Philip Häusser
    Buch (Klappenbroschur)
    15,40
  • 45165019
    Das trügerische Gedächtnis
    von Julia Shaw
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 45313035
    Der Mann, der einen Baum fällte und alles über Holz lernte
    von Robert Penn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 42465720
    Herzrasen kann man nicht mähen
    von Johannes Hinrich Borstel
    (2)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 21383032
    Der tropische Regenwald
    von Josef H. Reichholf
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 46101755
    Rüffer&rub visionär / So ernähren wir die Welt
    von Hans Rudolf Herren
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,00
  • 34912322
    Jule und der Schrecken der Chemie
    von Andrea Heering
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60

Buchhändler-Empfehlungen

„Der Praxisalltag einer Hautärztin auf informative und auch amüsante Art erzählt. Das geht unter die Haut.“

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Der Praxisalltag einer Hautärztin auf informative und auch amüsante Art erzählt. Das geht unter die Haut.

Die Haut unser größtes Organ und Spiegel der Seele kann ganz schön viel erleiden. „Wie gute Kriminaltechniker fahnden Hautärzte an der Haut leidenschaftlich nach Indizien. Die Spuren leiten sie manchmal tief ins Innere des Körpers.
Der Praxisalltag einer Hautärztin auf informative und auch amüsante Art erzählt. Das geht unter die Haut.

Die Haut unser größtes Organ und Spiegel der Seele kann ganz schön viel erleiden. „Wie gute Kriminaltechniker fahnden Hautärzte an der Haut leidenschaftlich nach Indizien. Die Spuren leiten sie manchmal tief ins Innere des Körpers. Erzählt die Haut von einem seelischem Mangel, von Stress, von fehlendem seelischen Gleichgewicht oder von Organen und Ernährungsgewohnheiten?
Die Haut ist wie ein großes Archiv voller Spuren und Hinweisen, offenen und verdeckten.“


Neben Erklärung der verschiedenen Hautschichten widmet sich die Autorin vielen Themen wie Sonnenbrand, Körperpflege, Kosmetika, Schönheitswahn, Botox, Wunden, Narben, verschiedenen Hautkrankheiten, Allergien, Tattoos, Krampfadern, Haut-Cuisine (Ernährung), Lebenswandel, Psyche und vielem mehr.

Ein tolles und sehr informatives Buch über ein faszinierendes Organ. Empfehlenswert für jeden, den irgendwann „juckt’s“ irgendwo einmal jeden von uns! Dieses Buch bietet wertvolle Tipps zur Gesunderhaltung und richtigen Pflege der Haut.

Ähnlich im Stil vom Buch Darm mit Charme gehalten; auch mit lustigen und anschaulichen Illustrationen.

„...alles über unsere Haut...“

Doris Oberauer, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Alles zum Thema Haut verständlich und sehr detailliert erklärt. Von Hautkrankheiten, Pflegetipps oder Ernährungsvorschlägen. Die Autorin nimmt kein Blatt vor den Mund. Für Fans von „Darm mit Charme“. Alles zum Thema Haut verständlich und sehr detailliert erklärt. Von Hautkrankheiten, Pflegetipps oder Ernährungsvorschlägen. Die Autorin nimmt kein Blatt vor den Mund. Für Fans von „Darm mit Charme“.

„Lesenswert“

Anna-Maria Kollegger, Thalia-Buchhandlung Wien

Die Haut ist unser größtes Organ und verfügt über sehr interessante Fähigkeiten, die die Autorin gekonnt in Szene zu setzen vermag. Mit einer Portion Humor und informativ schreibt Autorin und Dermatologin Yael Adler über ihren im Durchschnitt 2m² großen Brötchengeber und dass das Sein als Hautärztin auch über die üblichen Routinekontrollen Die Haut ist unser größtes Organ und verfügt über sehr interessante Fähigkeiten, die die Autorin gekonnt in Szene zu setzen vermag. Mit einer Portion Humor und informativ schreibt Autorin und Dermatologin Yael Adler über ihren im Durchschnitt 2m² großen Brötchengeber und dass das Sein als Hautärztin auch über die üblichen Routinekontrollen von Muttermalen und Leberflecken hinausgeht.
Auch moderne Thematiken, wie Ernährungstrends, Botox, Schönheitswahn, Tattoos aber auch wie sich die Psyche auf die Haut auswirken kann, werden im Buch behandeln, wobei es so aussieht als sei die Haut in gewissem Maße in der Steinzeit stehen geblieben.

Allen Lesern und Leserinnen die "Darm mit Charme" gelesen haben und daran Freude fanden, kann ich dieses Buch nur ans Herz legen. Es liest sich sehr gut, gibt Aufschluss über eine sehr spannende Materie und gibt (obwohl es sich um kein gewöhnliches Ratgeberbuch handelt) einige nützliche Tipps mit auf den Weg, vor allem auch durch eine kompakte Übersicht von Hausmitteln am Ende komplettiert.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 46388828
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (133)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 45377129
    Wunder wirken Wunder
    von Eckart von Hirschhausen
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 38900006
    What if? Was wäre wenn?
    von Randall Munroe
    (23)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 32166034
    Wohin geht die Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist?
    von Eckart von Hirschhausen
    (20)
    Buch (Klappenbroschur)
    15,50
  • 45165371
    Fit im Schritt
    von Volker Wittkamp
    Buch (Paperback)
    15,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
9
5
0
0
0

Weit mehr als ein normaler Haut-Ratgeber - witzig und fachlich fundiert geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 24.10.2016

Das Buch der erfahrenen Dermatologin Yael Adler ist Informations- und Erklärbuch sowie Ratgeber für alles rund um das Thema Haut in einem. Aus jedem Kapitel spricht ihre langjährige Erfahrung als Hautärztin und Ernährungsmedizinerin. Sie geht bis in die kleinsten, auch intimen Details und vermittelt so einen Umgang mit der... Das Buch der erfahrenen Dermatologin Yael Adler ist Informations- und Erklärbuch sowie Ratgeber für alles rund um das Thema Haut in einem. Aus jedem Kapitel spricht ihre langjährige Erfahrung als Hautärztin und Ernährungsmedizinerin. Sie geht bis in die kleinsten, auch intimen Details und vermittelt so einen Umgang mit der eigenen Haut, der nicht schamhaft, sondern eher humorvoll-annehmend ist und die Lesenden mitnimmt. Dabei vermittelt sie, wie Haut und Psyche, Ihnen und Außen zusammenhängen, und stellt den Nutzen vieler hautkosmetischer oder -chirurgischer Eingriffe in Frage: Sollten wir uns nicht lieber der Unausweichlichkeit des Alterns stellen - und mir ihr den Gefühlen - anstatt jedes Anzeichen des Älterwerden, langfristig ohnehin vergeblich, wegmachen zu wollen? Besonders gut gefällt mir ihr Ansatz, die Haut mehr sich selbst zu überlassen, anstatt sie ständig - konform mit den unsinnigen Ratschlägen der Kosmetikindustrie -, mit hautschädigenden Peelings, ständigem Waschen mit Seifen und Eincremen zu malträtieren. Weniger ist mehr: Das ist mir mithilfe dieses Buches deutlich geworden, und die sofortige Umsetzung hat sich bereits positiv auf meine Haut ausgewirkt. Die Autorin schreibt in lockerem, dennoch fachlich präzisem Stil und so gelingt es ihr, ein medizinisches Thema allgemeinverständlich und über den Unterhaltungswert weit hinausgehend zu vermitteln. Mein Fazit: Ein großartiges Buch, das weit mehr ist als ein normaler Haut-Ratgeber. Empfehlenswert für alle, die einen hautmedizinisch fundierten, unaufgeregten und natürlichen Umgang mit ihrer Haut kennen lernen wollen und/oder die mit Hauptproblemen/-krankheiten zu tun haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Informativ und Interessant
von Karina Hofmann aus Fürth am 23.10.2016

Sachbücher finde ich genau so interessant, wie alle anderen auch, daher hab ich mich sehr gefreut dieses Buch vom Verlag bekommen zu Haben um es zu lesen und zu rezensieren. Die Haut ist unser größtes Organ und es steckt viel viel mehr darin als wir eigentlich wissen. Ich selbst... Sachbücher finde ich genau so interessant, wie alle anderen auch, daher hab ich mich sehr gefreut dieses Buch vom Verlag bekommen zu Haben um es zu lesen und zu rezensieren. Die Haut ist unser größtes Organ und es steckt viel viel mehr darin als wir eigentlich wissen. Ich selbst war 1 Jahr lang auf der Friseurschule und habe dort bereits viel über die Haut gelernt, ein wenig wusste ich also schon darüber bescheid. In diesem Buch gibt es jedoch noch viel mehr Themen, die allesamt sehr interessant und informativ geschrieben sind. Im Buch fangen wir damit an, über die Beschaffenheit der Haut zu lernen. Es gibt 3 Schichten in unserer Haut, die alle ganz verschiedene Funktionen haben. Diese werden ausführlich beschrieben, was mir gut gefallen hat, denn so hat man erstmal einen Ansatz, was unsere Haut alles kann. Danach findet man Themen wie z.B. Krankheiten der Haut, Wie sich unsere Ernährung auf die Haut auswirkt, Mikronährstoffe, Berührungen und erogene Zonen und vieles mehr. Dieses Sachbuch bietet viele Anhaltspunkte zur Erhaltung unserer Haut und man kann doch so einiges dabei Lernen. Die Sprache im Buch ist nicht zu fachkundig, und wenn es doch mal so sein sollte wird alles nochmal für den "normalen Menschen" verständlich geschrieben. Richtig gut fand ich die Aufmachung bzw Aufteilung der Themen im Buch, so konnte man immer weiter auf dem alten Wissen aufbauen. Auch der Abschluss des Buches "Hausmittel gleich Hautmittel" hat mir gut gefallen. Hier bekommt man nochmal kleine Tipps was man gegen verschiedene Problemchen machen kann, ganz ohne Chemiekeule. Die Autorin: Yael Adler ist Dermatologin mit Haut und Haar. Sie hat viele Jahre für die klinische Forschung gearbeitet und leitet seit 2007 eine eigene Praxis in Berlin-Grunewald. Ihr Talent und ihre Freude, komplexe medizinische Sachverhalte rund um die Haut anschaulich und höchst unterhaltsam zu vermitteln, stellt sie in zahlreichen Vorträgen und als Gesundheitsexpertin in den Medien unter Beweis. Mein Fazit: Ein tolles Buch bei dem ich viel lernen konnte. Ich kann das Buch allen empfehlen, die ein bisschen mehr über sich und das Wunder unserer Haut lernen wollen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hautnah
von Daniela P. am 31.07.2017

Im Sachbuch "Hautnah" der Dermatologin Yael Adler dreht sich alles um das größte menschliche Organ. Man erfährt alles in lockerer und verständlicher Sprache über den Aufbau der Haut. Wie die Autorin so treffend in ihrem Nachwort beschreibt, ist ihr Buch kein klassischer Ratgeber. Vielmehr erfährt man alles über den... Im Sachbuch "Hautnah" der Dermatologin Yael Adler dreht sich alles um das größte menschliche Organ. Man erfährt alles in lockerer und verständlicher Sprache über den Aufbau der Haut. Wie die Autorin so treffend in ihrem Nachwort beschreibt, ist ihr Buch kein klassischer Ratgeber. Vielmehr erfährt man alles über den Aufbau und die Funktionen der verschiedenen Hautbestandteile. Warum riecht jeder Mensch anders und an unterschiedlichen Körperstellen anders als an anderen? Wie entstehen Käsefüße, Warzen etc.? Was tut der Haut gut und was eher weniger? Mit dem Buch kann man in ein spannendes Thema abtauchen und einiges über den eigenen Körper lernen. Unterhaltsam und lehrreich zugleich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Haut nah

Haut nah

von Yael Adler

(14)
Buch (Paperback)
17,50
+
=
Darm mit Charme

Darm mit Charme

von Giulia Enders

(133)
Buch (Paperback)
17,50
+
=

für

35,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen