>> 3 + 1 GRATIS: Taschenbücher um je 4,99 Euro

Handbuch Resilienzförderung

Momentan sind in der Fachwelt die Begriffe Resilienz und Resilienzförderung in aller Munde. In einem Augenblick, in dem hierzulande noch kaum Konzepte zur praktischen Umsetzung vorliegen, Resilienzförderung aber manchmal wie das neue Zauberwort betrachtet wird, versucht dieses Handbuch erste Orientierungspunkte zu geben. Im Anfangsteil kommen namhafte Autorinnen und Autoren des angelsächsischen Raumes zu Wort, dem die Idee entstammt. Ein mittlerer Teil reflektiert die grundsätzlichen Chancen und Grenzen des Konzepts, fragt aber auch nach dem gesellschaftlichen Kontext in der Bundesrepublik, in welchem dieser neuartige Ansatz wirken soll mit seinem Perspektivenwechsel hin zu den Stärken von Kindern und Jugendlichen. Wem kann überhaupt geholfen werden? Welche sozialen Schieflagen bleiben bestehen? Was bedeutet es, Kinder und Jugendliche zu 'stärken' in einer Gesellschaft, die längst nur auf die ‚Starken’ setzt? Ein umfangreicher Praxisteil dokumentiert dann die Vielfalt der auf verschiedensten Feldern bisher verfolgten Ansätze, gibt Anregungen für die alltägliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und versucht das spezifisch Neuartige von Resilienzförderung herauszustellen.
Portrait
Margherita Zander, geboren 1948 in Lana bei Meran, Südtirol, ist Politikwissenschaftlerin. Nach dem Abitur Studium in Bonn mit abschließender Promotion in Kassel. Berufliche Stationen: Sozialpolitische Referentin der Bundestagsfraktion Die Grünen/Bündnis 90 (1984 - 1992). Grundsatzreferentin im Hessischen Ministerium für Jugend, Familie und Gesundheit (1992 - 1994). 1994 1997 Professorin für Politikwissenschaft und Sozialpolitik an der FH Jena, anschließend an der FH Münster (1997 - 2012). Ihre Schwerpunkte sind Kinderarmuts- und Resilienzforschung.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Margherita Zander
Seitenzahl 690
Erscheinungsdatum 27.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-531-16998-9
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 211/146/45 mm
Gewicht 986
Abbildungen 8 schwarzweisse Abbildungen
Auflage 2011
Buch (Taschenbuch)
61,68
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13849042
    Resilienz - Gedeihen trotz widriger Umstände
    von Rosmarie Welter-Enderlin
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • 29461129
    Soziale Arbeit in der Krise
    Buch (Taschenbuch)
    30,83
  • 39200631
    Laut gegen Armut – leise für Resilienz
    von Margherita Zander
    Buch (Taschenbuch)
    25,60
  • 44858570
    Philipp sucht sein Ich
    von Wilma Weiss
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 35150442
    Methoden der Sozialen Arbeit
    von Michael Galuske
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch (Taschenbuch)
    20,50
  • 75930779
    Kooperative Prozessgestaltung in der Sozialen Arbeit
    von Ursula Hochuli Freund
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • 34797401
    Auffälliges Verhalten im Kindesalter
    von Hilde Trapmann
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 73972350
    Entwicklungspsychologie des Kindes- und Jugendalters
    von Johannes Jungbauer
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 44414877
    Grundkurs Recht für die Soziale Arbeit
    von Reinhard J. Wabnitz
    Buch (Taschenbuch)
    22,70

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Handbuch Resilienzförderung - Margherita /Redakt.: Roemer, Martin v. Zander

Handbuch Resilienzförderung

von Martin v. Zander Margherita /Redakt.: Roemer

Buch (Taschenbuch)
61,68
+
=
Handbuch Inklusion

Handbuch Inklusion

Buch (gebundene Ausgabe)
25,90
+
=

für

87,58

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen