>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Handbuch Flugzeugklassiker

Von Aero 45 bis Zlin Z-43

Die kleine, aber feine Flugzeugoldtimer-Szene in Deutschland und Europa
- reich bebildert und mit vielen technischen Daten

- über 50 große und kleine, bekannte und weniger bekannte Hersteller und deren Maschinen

- ein idealer Typenführer für alle Hobby-Piloten, Luftfahrtenthusiasten und "plane spotter"

Cessna Aircraft Company, De Havilland Aircraft, Fieseler-Flugzeugbau GmbH, Piper Aircraft Corporation, Beech Aircraft Corporation, North American Inc., Stinson Aircraft Corporation, Zlin, Omnipol, Stampe&Vertongen, Jodel oder Messerschmitt - alles Flugzeugbauer mit klingenden und traditionsreichen Namen, die es zum Teil schon lange nicht mehr gibt oder die in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg in großen Konzernen aufgegangen sind.

Erhalten geblieben sind aber ihre Flugzeuge, die heute längst zu Oldtimern oder Klassikern avanciert sind und sich einer treuen Anhängerschaft von Privat- und Hobby-Piloten erfreuen. Diesen Enthusiasten ist es zu verdanken, dass das zivile Fluggerät in flugfähigem Zustand gehalten wird.

Der Luftfahrtspezialist und ehemalige Bundeswehr-Pilot Klaus-Jochen Rieger verfolgt seit Jahren die Aktivitäten der kleinen, aber feinen Flugzeugoldtimer-Szene in Deutschland und Europa. In seinem neuen Buch porträtiert der ehemalige Fluglehrer über 50 große und kleine, bekannte und weniger bekannte Hersteller und deren Maschinen.

Den Schwerpunkt bilden dabei einmotorige Flugzeuge aus dem Bauzeitraum von Mitte der 40er bis Mitte der 70er Jahre. Jedes der verzeichneten, detailliert beschriebenen Baumuster ist noch zugelassen und wird noch aktiv geflogen. Ein eigenes Kapitel widmet sich den spektakulären "Warbirds", jenem legendären Fluggerät aus den 1940er Jahren. Die wenigen Exemplare, die den Krieg in flugfähigem Zustand überlebt haben, gehören heute zu den Stars und bestrittenen Highlights eines jeden Flugtags.

Ein idealer Typenführer für alle Hobby-Piloten, Luftfahrtenthusiasten und "plane spotter"!
Portrait

Jochen Rieger, Jahrgang 1944, entschied sich nach Abschluss des Gymnasiums für eine Offi zierslaufbahn in der Luftwaffe; Einsatz im Fliegenden-/Radarführungsdienst und im IT-Bereich. Mehrjährige Verwendungen in den USA und Kanada, in unterschiedlichen Stäben bei der NATO und beim Hauptquartier der amerikanischen Luftwaffe in Europa schlossen sich an. "Faszination Luftfahrt" als Motto führte ihn dann auch zur Sportfliegerei und Verkehrsluftfahrt. Als freier Luftfahrt-Autor mit großem Bildarchiv betätigte er sich als Verfasser luftfahrtrelevanter Artikel und wirkte am Projekt "Luftfahrt Klassik" mit. Im HEEL Verlag erschein bereits der Titel "50 Jahre Lufthansa". Klaus-Jochen Rieger ist verheiratet, hat einen Sohn und eine Tochter, und lebt im rheinland-pfälzischen Birkenfeld.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86852-097-2
Verlag Heel
Maße (L/B/H) 30,8/22/2,5 cm
Gewicht 1302 g
Abbildungen ca., 320 farbige Fotos - 29,7 x 21,0 cm
Auflage 1
Verkaufsrang 20.725
Buch (gebundene Ausgabe)
3,99
bisher 15,50

Sie sparen: 74 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Fänger
    von Andreas Franz, Daniel Holbe
    (11)
    eBook
    9,99
  • Die Seidenrose
    von Julia Drosten
    (1)
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.