>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Hamlet

(ungekürzte Lesung)

(8)

Weitere Formate

Liebe, Macht und Wahnsinn - darum drehen sich die großen Tragödien von William Shakespeare. Anlässlich seines 450. Geburtstages erscheinen nun die vier wichtigsten Shakespeare-Stücke in grandiosen Hörspieladaptionen. Sie versammeln die großen Stimmen der 60er bis 80er Jahre: Zu hören sind unter vielen anderen Bernhard Minetti in der Rolle des König Lear und Christiane Hörbiger als Hamlets Mutter.

Hörspiel mit Christiane Hörbiger u. v. a.
Produktion: DRS 1974
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Christiane Hörbiger, Christoph Bantzer, Wolfgang Reichmann
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 13.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 4056198087152
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 98 Minuten
Format & Qualität MP3, 97 Minuten
Übersetzer August Wilhelm Schlegel, Ludwig Tieck
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (63)
    eBook
    9,99
  • William Shakespeare - Gesammelte Werke
    von William Shakespeare
    eBook
    4,99
  • Beklage deine Sünden / Duncan Kincaid & Gemma James Bd.17
    von Deborah Crombie
    (11)
    eBook
    8,99
  • Hamlet
    von William Shakespeare
    eBook
    2,99
  • Hamlet
    von William Shakespeare
    eBook
    0,99
  • Die Leiden des jungen Werther
    von Johann Wolfgang Goethe
    eBook
    3,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Romeo und Julia
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    3,80
  • Romeo und Julia
    Buch (Kunststoff-Einband)
    6,20
  • Der Kaufmann von Venedig
    Buch (Taschenbuch)
    3,10

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die tragische Geschichte des dänischen Prinzen. Liebevoll illustriert und sowohl für Kinder als auch Erwachsene wunderbar geschrieben!

Meisterwerk mit Bildgewalt
von einer Kundin/einem Kunden am 12.10.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

"Hamlet" von Shakespeare umgesetzt als ein Bilderbuch, das sich durch seine beeindruckenden Illustrationen auszeichnet. Empfehlenswert für literarisch interessierte Leser, die ebenfalls Gefallen an Kunst haben. Aufgrund der ebenso sehr guten Qualität des Buches selber, eignet es sich auch hervorragend als Geschenk. Insgesamt also ein ganz besonderes Werk unter den Bilderbüchern.

Preziosen
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2014
Bewertet: Buch (gebunden)

Seine Bilderbücher sind Kleinode, ganz besondere Schmankerln für Sammler und Kinder, deren Eltern sich nicht scheuen, auch mal etwas Besonderes für sie anzuschaffen.Der russische Illustrator Andrej Dugin hat mit dem Esslinger Verlag eine "Hamlet"-Ausgabe vorgelegt, die ihresgleichen sucht. Fast 9 (!) Jahre hat der Künstler an diesem Bilderbuch gearbeitet,... Seine Bilderbücher sind Kleinode, ganz besondere Schmankerln für Sammler und Kinder, deren Eltern sich nicht scheuen, auch mal etwas Besonderes für sie anzuschaffen.Der russische Illustrator Andrej Dugin hat mit dem Esslinger Verlag eine "Hamlet"-Ausgabe vorgelegt, die ihresgleichen sucht. Fast 9 (!) Jahre hat der Künstler an diesem Bilderbuch gearbeitet, detailreich bis zum Exzess sind die Tableaus, die auch mancher Erwachsene nicht immer in der Lage sein wird zu entschlüsseln.Hamlet, der tragische Held aus Shakespeares bekanntesten Drama, hat eine Geistererscheinung seines verstorbenen Vaters, der ihn auffordert, den an ihm begangenen Mord zu rächen.Allein Hamlet ist sich nicht sicher, wer der tatsächliche Mörder ist und wie er ihn bestrafen kann...Immer wiederkehrendes Motiv ist die Mausefalle in dieser Bilderbuchadaption, aber auch mit wunderschön anzusehender Tiermetaphorik arbeitet der russische Künstler: Riesenkarpfen, Schlange und Wolf symbolisieren die verschiedenen Stadien der Wahrheitsfindung bis Hamlet den Mord klären kann. Leider sind dann aber auch quasi alle tot, bis auf Hamlets Freund Horatio, der der Welt die Wahrheit über den Prinzen von Dänemark und seinen Rachefeldzug berichten soll. Dies ist sicher kein Buch für Kindergartenkiddies, sondern frühestens ab Ende Grundschule zu benutzen, aber es lohnt sich, glaube ich. Übrigens, wenn erwachsene Liebhaber Spaß dran haben, Dugin selber portraitiert sich als toter Hamlet, der I. und als sein (Zwillings?)bruder und Mörder Claudius und Hamlets Mutter ist eindeutig der Künstlerin Maradonna nachempfunden, für die Dugin (und Frau) vor einigen Jahren ein von ihr verfasstes orientalisch angehauchtes Märchen illustriert hatten.... Gucken Sie doch mal (bei uns ) rein und sehen Sie sich die schöne Ausgabe mit Leinenrücken an, sowas für diesen Preis, das ist schon etwas Besonderes !!!