>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Guten Morgen, Mitternacht

Gedichte und Briefe. Gedichte dtsch.-engl.

(1)
Emily Dickinson, die seit langem als Geheimtip gilt, hat ihre Gedichte in rigoroser Zurückgezogenheit geschrieben und in ihnen einen in sich geschlossenen Mikrokosmos entwickelt. Der geographisch eng begrenzte Zirkel, in dem sie sich ein Leben lang bewegte, weitet sich jedoch in der Welt ihres bedeutenden und eigentümlichen Werkes zu erstaunlicher Vielfalt und Gedankentiefe. Ihre Gedichte sind Psychogramme der Selbstfindung: Hier wird von einer Stimme hohen literarischen Ranges die uralte Menschenfrage nach dem Sinn des Lebens neu gestellt und bestürzend aktuell beantwortet. Der Band wird durch eine repräsentative Auswahl aus den Briefen ergänzt. Das Nachwort der Herausgeberin informiert auf dem neuesten Stand der Forschung über Leben und Werk und unternimmt den Versuch einer literaturgeschichtlichen Einordnung.
Portrait

Emily Dickinson, geboren 1830 in Amherst, Massachusetts, starb 1886 in dem Haus, in dem sie geboren wurde. Der Radius ihrer täglichen Aktivitäten beschränkte sich auf ihr Elternhaus und den Garten, dessen Grenzen sie schon kurz nach dem dreißigsten Lebensjahr nicht mehr überschritt. Sie lebte äußerst zurückgezogen, stand aber mit einer Reihe von Verwandten und Bekannten in Brief-kontakt. Nur ein Bruchteil ihrer über 1700 Gedichte wurde zu Lebzeiten veröffentlicht.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 186
Erscheinungsdatum 25.04.2011
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-257-22977-6
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 17,9/11,4/1,3 cm
Gewicht 169 g
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Lola Gruenthal
Buch (Taschenbuch)
11,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Versteck
    von Dick Francis
    eBook
    8,99
  • Ein Kuss aus Sternenstaub
    von Jessica Khoury
    (32)
    eBook
    8,99
  • Emily Dickinson
    von Emily Dickinson, Ted Hughes
    eBook
    7,49
  • Promises to keep
    von Robert Frost
    eBook
    13,99
  • Lyssa
    von Markus Heitz
    (3)
    eBook
    3,99
  • Emily Dickinson und der Wind - 33 Gedichte
    von Gunhild Kübler, Emily Dickinson
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Dieses schmale Taschenbuch ist der perfekte Einstieg
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 21.06.2012

187 Seiten, ein schmales Diogenes Taschenbuch und der perfekte Einstieg in die Gedichte Emily Dickinsons! Die hier abgedruckten Gedichte (auf englisch und deutsch) stammen aus der Zeit von 1849 bis 1884.Es folgen einige Briefe von ihr an T.W.Higginson und ein paar von ihm. Abgeschlossen wird der Band mit einem... 187 Seiten, ein schmales Diogenes Taschenbuch und der perfekte Einstieg in die Gedichte Emily Dickinsons! Die hier abgedruckten Gedichte (auf englisch und deutsch) stammen aus der Zeit von 1849 bis 1884.Es folgen einige Briefe von ihr an T.W.Higginson und ein paar von ihm. Abgeschlossen wird der Band mit einem "biographischem Nachwort der Übersetzerin". Ein Buch, das mich verlockt hat, es gleich mehrmals hinter einander zu lesen. Ihre Gedichte finde ich so großartig, daß ich gar nicht mehr dazu sagen kann. Am besten sagt sie es selbst:"Take all away - The only thing worth larceny is left - the Immortality - " oder "Nimm alles fort - Das einzig Stehlenswerte bleibt - Unsterblichkeit - "