Klassiker der österreichischen Küche finden

Gruppentraining sozialer Kompetenzen GSK

Grundlagen, Durchführung, Anwendungsbeispiele. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Um Sympathie werben, sein Recht durchsetzen, Beziehungen aufbauen – soziale Kompetenzen sind sowohl im privaten als auch beruflichen Leben wichtiger denn je. Die Fähigkeiten lassen sich am besten in der Gruppe trainieren. Das »GSK« gilt dazu in Psychotherapie, Beratung und Coaching als Standardwerk.
Das Gruppentraining sozialer Kompetenzen vermittelt in sieben Sitzungen die Grundlagen selbstsicheren Verhaltens. Durch Rollenspiele mit Videofeedback wird das Verhalten in unterschiedlichsten alltagsnahen Situationen eingeübt.
• Das Training sensibilisiert für die Zusammenhänge zwischen der Wahrnehmung und Interpretation von Situationen, von Gefühlen und Verhalten und vermittelt entsprechende Bewältigungstechniken.
• Das modular aufgebaute, zeitökonomische Verfahren kann sowohl von der Dauer als auch von den Inhalten her optimal an unterschiedliche Zielgruppen und Settings angepasst werden.
Das Buch enthält die wissenschaftlichen Grundlagen, ein Trainermanual mit der Darstellung des praktischen Vorgehens und Erfahrungsberichte von Anwendern aus verschiedenen Praxisbereichen.
Inkl. Arbeitsblättern und Fragebögen sowie Postern und Videos zum Download.
Rezension
»... stellt das Manual zur verhaltenstherapeutisch orientierten Förderung sozialer Kompetenzen bei Klienten mit Verhaltensproblemen mit dieser Neuauflage den state of the art zum Thema soziales Kompetenztraining dar.« ekz-Informationsdienst
»Es handelt sich um ein ansprechendes, seit vielen Jahren erfolgreich umgesetztes kognitiv verhaltenstherapeutisches Manual für Gruppenleiter, das jetzt in seinem Theorieteil um neuere empirische Erkenntnisse über soziale Kompetenzprobleme und den Erfolg von vergleichbaren Interventionen erweitert wurde.« Prof. Dr. Annemarie Jost, socialnet.de, 19.11.2015
»Mit zahlreichen Arbeitsblättern und Fragebögen sowie Postern und Videos zum Downloaden ist es hilfreiche Unterlage für alle Anwender.«
Dr. Lisa Tomaschek-Habrina, salvia.at, 8.2016
Portrait
Dr. Ulrich Pfingsten, Dipl.-Psych., Bielefeld, Dozent an der Abteilung für Psychologie der dortigen Universität, AE 11 "Klinische Psychologie und Psychotherapie".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783621282727
Verlag Beltz
eBook
48,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35518044
    Selbstzuwendung, Selbstakzeptanz, Selbstvertrauen
    von Gitta Jacob
    eBook
    21,99
  • 43488940
    Lebensqualität im Wohnquartier
    von Elisabeth Heite
    eBook
    35,99
  • 32186185
    Soziale Kompetenz kann man lernen
    von Simone Wittmann
    eBook
    22,99
  • 44460370
    Therapie-Tools Positive Psychologie
    von Bea Engelmann
    eBook
    36,99
  • 43763780
    Sorgenlos und grübelfrei
    von Sebastian Rudolf
    eBook
    22,99
  • 44723020
    Auf die Ressourcen kommt es an
    von Miriam Deubner-Böhme
    eBook
    30,99
  • 43096288
    Störungsspezifische Psychodramatherapie
    von Reinhard T. Krüger
    eBook
    41,20
  • 44101669
    Ressource Jugendhilfe
    von Ulrich Gehrmann
    eBook
    20,60
  • 39586311
    Gruppentraining sozialer Kompetenzen für Kinder und Jugendliche GSK-KJ
    von Karin Lübben
    eBook
    31,99
  • 41130959
    Praxishandbuch Traumapädagogik
    eBook
    24,70

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gruppentraining sozialer Kompetenzen GSK - Ulrich Pfingsten, Rüdiger Hinsch

Gruppentraining sozialer Kompetenzen GSK

von Ulrich Pfingsten , Rüdiger Hinsch

eBook
48,99
+
=
Der Bio-Bluff - Hans-Ulrich Grimm

Der Bio-Bluff

von Hans-Ulrich Grimm

eBook
25,10
+
=

für

74,09

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen