>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Grün, wild und schmackhaft

Lebendige Nahrung gratis aus der Natur. Mehr als 150 Wildkräuter, Blüten, Beeren und Wurzeln bestimmen und sammeln

Der Garten der Natur birgt Schätze, die nicht nur wohlschmeckend sind, sondern auch zahlreiche Übel der Wohlstandsgesellschaft kurieren helfen. Die Pflanzen, die sich in den „unbehandelten“ Böden in freier Natur ohne Hilfe eines kundigen Gärtners durchsetzen, verfügen über eine besondere Vitalität: Sie sind ideale Nähr- und Vitalstoffspeicher, die uns vor unserer Haustüre kostenlos zur Verfügung stehen. Schon ein wenig von der Power der wilden Natur genügt, um unserem Körper wieder Gesundheit und Schönheit zu schenken – die von innen kommen. Marie-Claude Paume nimmt den Leser in „Grün, wild und schmackhaft“ an die Hand und erobert mit ihm gemeinsam das Reich der Natur. Sie führt ihn ein in die Kunst des Sammelns und zeigt ihm, wann er am besten erntet und wie er vorgehen muss, um die Pflanzenart nicht zu gefährden; liefert umfassende Informationen über Vorkommen, Wuchs, Verbreitung, Blütenfarbe, Blütezeit, Blattgestalt und Systematik und erleichtert so das Bestimmen; zeigt, wie die einzelnen Pflanzenteile ihre heilende Wirkung in der Hausapotheke entfalten können; weist ausführlich auf Gefahrenpotenziale der Pflanzen sowie gefährdete und geschützte Arten hin und bewahrt den Leser so vor Fehlgriffen; erläutert den Geschmack und die wesentlichen Inhaltsstoffe der Pflanze und stellt leckere, leicht nachzukochende vegetarische Rezepte vor, die die wilden Schönheiten zum Genuss werden lassen.
Portrait
Marie-Claude Paume lebt seit dreißig Jahren in der Provence, wo sie sich mit den Wildpflanzen Europas beschäftigt. Sie studierte Fotografie an der Hochschule für kreative Künste in Paris. Die gelernte Krankenschwester und Pflanzenliebhaberin züchtet Bienen und beschäftigte sich lange Jahre mit mittelalterlichen Weisheitslehren und indianischer Heilkunst. Seit etwa zehn Jahren bietet sie Führungen für Wildpflanzenfreunde an und hält Vorträge über Kräuterheilkunde, Ernährungslehre und natürliche Allergiebehandlung. Die Autorin hat mehrere Bücher zum Thema „Wildpflanzen“ veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 270
Erscheinungsdatum Juli 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86264-180-2
Verlag Nietsch
Maße (L/B/H) 24,7/17,3/2 cm
Gewicht 768 g
Originaltitel Sauvages et comestibles. Herbes, fleurs & petits salades
Abbildungen mit 160 Farbfotos
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Elisabeth Liebl
Buch (Taschenbuch)
23,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Kennst du diese Pflanzen? - Wildkräuter im Porträt
    von Heike Rau
    eBook
    3,99
  • Wildkräuter - meine Lebensretter aus der Natur
    von Ralf Brosius
    eBook
    15,99
  • In den Händen des Wüstenprinzen
    von Patricia Grasso
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.