Klassiker der österreichischen Küche finden

Grosses Finale für Novak

(4)
Ein Roman mit Knalleffekt und voll leiser Ironie: komisch, tragisch, furios!
Novak entdeckt die Welt der großen Gefühle spät und ausgerechnet im Krankenhaus. Weil ihm sein Zimmergenosse Nacht für Nacht den Schlaf raubt, leiht ihm die indonesische Krankenschwester Manuela ihren Walkman samt Kassetten und infiziert ihn so mit ihrer Liebe zur Oper. Aus dem Krankenhaus entlassen, findet er nicht so recht in sein gewohntes, gewöhnliches Leben zurück.
Manuela hat ihm die Ohren geöffnet, allerdings auch für die Zumutungen des lärmenden Alltags, für Rasenmäher, Pressluftbohrer und seine Frau Herta. Während er weiter seinem Laster frönt und Opern hört, vermutet sie hinter seiner Leidenschaft die Liebe zu einer anderen Frau. So falsch liegt sie damit auch nicht. Doch Manuela ist plötzlich verschwunden. War sie nur ein Trugbild auf der Bühne von Novaks späten Träumen? Oder hat Herta etwas mit ihrem stillen Abgang zu tun? Das Finale ist auch ohne sie große Oper: grausam dramatisch.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783701742233
Verlag Residenz Verlag
Verkaufsrang 20.124
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30000033
    Die schwangere Madonna
    von Peter Henisch
    eBook
    9,99
  • 32525126
    Vom Wunsch, Indianer zu werden
    von Peter Henisch
    eBook
    6,49
  • 49167462
    Eine sehr kleine Frau
    von Peter Henisch
    eBook
    9,99
  • 36516537
    Mortimer & Miss Molly
    von Peter Henisch
    eBook
    15,99
  • 73767578
    Kaffeeduft und Meeresluft
    von Frida Luise Sommerkorn
    (4)
    eBook
    3,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    eBook
    10,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (102)
    eBook
    8,99
  • 47821993
    Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    von Elena Ferrante
    (39)
    eBook
    20,99
  • 72942675
    Die Geheimnisse der Sommerfrauen
    von Sissi Flegel
    (6)
    eBook
    4,99
  • 45358120
    Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1
    von Carmen Korn
    (30)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Dramatisches Finale“

Margarete Stadlbauer, Thalia-Buchhandlung Linz, Online-Shop

Das Leben des niederösterreichischen Postlers Franz Novak ändert sich schlagartig, als er nach einer Gallenkolik im Krankenhaus landet. Um die Geräusche seines Zimmernachbarn auszuknipsen, wird er von der hilfsbereiten philippinischen Krankenschwester Manuela mit Kopfhörern und Opernmusik versorgt. Diese Musik, der er anfangs mit Überwindung Das Leben des niederösterreichischen Postlers Franz Novak ändert sich schlagartig, als er nach einer Gallenkolik im Krankenhaus landet. Um die Geräusche seines Zimmernachbarn auszuknipsen, wird er von der hilfsbereiten philippinischen Krankenschwester Manuela mit Kopfhörern und Opernmusik versorgt. Diese Musik, der er anfangs mit Überwindung lauscht, und die Bekanntschaft mit der jungen Krankenschwester üben eine heftige Wirkung auf ihn aus.
Peter Henisch verpackt Themen wie Ausländerfeindlichkeit, Midlifecrisis und das Psychogramm einer langjährigen Ehe – mit dramatischem Ausgang.

„Qualität von Anbeginn“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Wie macht das der Henisch? Da ist er schon seit Jahrzehnten ein Fixstern am österreichischen Autorenhimmel, und es kommt ganz einfach nie etwas mittelmäßiges, oder gar schlechtes aus seiner Feder. So auch diesmal. Die Wandlung eines Otto Normalverbrauchers zum Opernfreak, verursacht durch eine Krankenschwester exotischer Herkunft, Wie macht das der Henisch? Da ist er schon seit Jahrzehnten ein Fixstern am österreichischen Autorenhimmel, und es kommt ganz einfach nie etwas mittelmäßiges, oder gar schlechtes aus seiner Feder. So auch diesmal. Die Wandlung eines Otto Normalverbrauchers zum Opernfreak, verursacht durch eine Krankenschwester exotischer Herkunft, die Handlungssteigerung zum Finale furiose ist nicht von schlechten Eltern. Und immer wieder schwebt ein Hauch von Ironie über dem Ganzen. Ein echter Henisch halt. Kaufen, lesen, freuen!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
1
0
0

es lebe das Klischee
von einer Kundin/einem Kunden aus Pfarrkirchen am 09.01.2012
Bewertet: Buch (gebunden)

Nach dem Buch "Der verirrte Messias" war ich vom "Novak" am Schluss doch sehr enttäuscht. Es wird kein Klischee ausgelassen: Ausländer, Spital, Frühpension .. Oder das Einschalten des Neonlichts: ..so als müßte die surrende Röhre erst kurz nachdenken, wie sie das machen soll, leuchten. Gibt es keine Lektoren,... Nach dem Buch "Der verirrte Messias" war ich vom "Novak" am Schluss doch sehr enttäuscht. Es wird kein Klischee ausgelassen: Ausländer, Spital, Frühpension .. Oder das Einschalten des Neonlichts: ..so als müßte die surrende Röhre erst kurz nachdenken, wie sie das machen soll, leuchten. Gibt es keine Lektoren, die so etwas durchstreichen?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Grosses Finale für Novak - Peter Henisch

Grosses Finale für Novak

von Peter Henisch

(4)
eBook
9,99
+
=
Der verirrte Messias - Peter Henisch

Der verirrte Messias

von Peter Henisch

eBook
11,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen