>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Großer kleiner Tiger

(13)
Auf der kleinen Insel mitten im Ozean leben viele Tiere: 6 Krokodile, 7 Faultiere, 8 Affen, ... und ein kleiner Tiger. Aber den bemerkt keiner, obwohl er so laut brüllt, wie er kann. Wütend verkriecht er sich in einen hohlen Baumstamm und brüllt los. Doch plötzlich schallt sein Brüllen über die ganze Insel und alle Tiere springen vor lauter Angst ins Wasser. Was war das denn? "Ein Tiger! Ein riesengroßer!" Oder?

"Großer kleiner Tiger" wurde von der Stiftung Lesen mit dem Leipziger Lesekompass 2017 prämiert.

Aus der Begründung der Jury der Stiftung Lesen: „Hier gibt‘s nur ein Risiko: Man könnte nach dem x-ten Vorlesen stockheiser sein …“
Portrait
JAN BIRCK machte zuerst Werbung, dann Animationsfilme und jetzt Jugendbücher. Einen Namen hat er sich zunächst mit Geheimagent Morris gemacht, für den Jan Birck mit dem Troisdorfer Kinder– und Jugendbuchpreis der Jugendjury ausgezeichnet wurde. Er gestaltete die mehrfach preisgekrönte Lernspielreihe "Emil & Pauline", illustrierte "Die ???" in der CD-ROM Umsetzung, oder bekannte Reihen wie z.B. "Die Knickerbockerbande". Zur Buchreihe "Die Wilden Fußballkerle" schuf er die Bildsprache und entwarf das berühmte "Die-Wilden-Kerle-Logo". Darüber hinaus illustrierte er noch zahlreiche weitere bekannte Kinder-und Jugendbücher, einige davon auch als Autor und Zeichner in einer Person.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 50
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 02.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-43629-3
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 19,1/18,8/2,2 cm
Gewicht 469 g
Abbildungen durchg. farbige Illustrationen und Text
Auflage 1. Auflage
Illustrator Jan Birck
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Gute Nacht, Gorilla!
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,40
  • Einmal feste drücken
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,20
  • Kraule mich, dann schlafe ich!
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,20
  • Die Schnecke und der Buckelwal
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    6,70
  • Das kleine Ich bin ich
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • Ich bin ein Tiger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • Sachen suchen: Die Jahreszeiten
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,20
  • Die kleine Hummel Bommel
    (52)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,30
  • Oh, wie schön ist Panama
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,20

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
13
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2018
Bewertet: anderes Format

Tolles Buch zum Zählen lernen mit goldiger Geschichte und schönen Illustrationen!

von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2018
Bewertet: anderes Format

Hier lernen die kleinen wilden Tigerfans nicht nur brüllen, sondern auch noch zählen! So hätte ich auch gerne die Zahlen gelernt.

Gehör finden - mit Witz und Charme illustriert
von einer Kundin/einem Kunden am 30.11.2017

Dieses Pappbilderbuch aus dem Ravensburger Verlag hat was ! Und schon 2jährige dürften ihre helle Freude daran haben, Ältere sowieso. Auf doppelt soviel Papp-Seiten wie sonst üblich (dafür sind sie etwas dünner), erleben wir das Frust-Abenteuer eines kleinen Tigers.Er lebt auf einer kleinen Insel mit etlichen anderen Tieren, aber... Dieses Pappbilderbuch aus dem Ravensburger Verlag hat was ! Und schon 2jährige dürften ihre helle Freude daran haben, Ältere sowieso. Auf doppelt soviel Papp-Seiten wie sonst üblich (dafür sind sie etwas dünner), erleben wir das Frust-Abenteuer eines kleinen Tigers.Er lebt auf einer kleinen Insel mit etlichen anderen Tieren, aber ihn beachtet niemand, er ist klein und sein Brüllen zu leise. Sauer verkriecht er sich zuletzt in einem hohlen Baumstamm und wartet lange, ob sein Verschwinden bemerkt wird.Schließlich wird er so wütend,das er wild losbrüllt. Nur wird diesmal sein Brüllen durch den Baumstamm megaphon-mäßig verstärkt und die geschockten Tiere springen alle ins Meer rund um die Insel vor Schreck ! Voller Begeisterung brüllt der Kleine noch bis zum Abend weiter, dann kommt er aus seinem Versteck und alle sind froh, dass er/s nur ihr Kleiner Tiger ist.Ab da hören sie ihm zu, denn wenn nicht, brüllt er wieder in seinem „Verstärker“ , bis er müde wird und nur noch sein Schnarchen über das Inselchen schallt. Bunt, lustig,in etwas comicmäßiger Anmutung kommen Jan Bircks Bilder+Geschichte daher - unsere Jüngsten dürften begeistert sein, denn sie können sicher mitfühlen,wie es ist, wenn Große Kleinen nicht die gewünschte Aufmerksamkeit schenken… Vielleicht haben Sie ja passend zum Buch noch `ne Papprolle zum Brüllen üben daheim ? :-)