>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Grimms Märchen aus Berlin und Brandenburg

Es gibt sie, die Kinder- und Hausmärchen der berühmten Sammlung der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm mit Wurzeln in Berlin und Brandenburg. Viele sind bereits in Vergessenheit geraten, darunter 'Der kluge Knecht', 'Vom treuen Gevatter Sperling' oder 'Der gläserne Sarg'. Herausgeber Helmut Borth hat sie ausfindig gemacht, die märkischen Spuren ermittelt und sie neu aufgenommen. Darüber hinaus gibt er Informationen zu den ursprünglichen Märchenerzählern und Herausgebern, darunter Henriette Hendel-Schütz oder Georg Rollenhagen. Außerdem widmet er sich den Beziehungen von Achim und Bettina von Arnim sowie ihres Sohnes Friedmund zur Uckermark und deren Rollen in Bezug auf die Hausmärchen.

Portrait

Helmut Borth wurde 1960 in Neubrandenburg geboren. Bis zu seiner Selbständigkeit 2008 arbeitete der Diplom-Journalist unter anderem für den Nordkurier. Der in Neubrandenburg lebende Autor, dessen besonderes Interesse vor allem der Regionalgeschichte von Mecklenburg-Strelitz gilt, arbeitet für Tageszeitungen und Privatkunden.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Helmut Borth
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.10.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-941683-17-4
Verlag Edition federchen
Maße (L/B/H) 20,1/12,6/2,5 cm
Gewicht 305 g
Abbildungen mit 54 Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
15,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.