Gräser und Bambus im Garten

(1)
Gärten, die in jeder Jahreszeit ihren speziellen Reiz haben, liegen im Trend. Mit Gräsern und Bambus lassen sich stimmungsvolle Akzente setzen: ihre sanften bis kräftigen natürlichen Farbtöne und die Vielfalt an Formen und Arten bieten wunderbare Möglichkeiten, den Garten ganzjährig attraktiv zu gestalten. Als Bodendecker in leuchtenden Farben oder mit Raureif überzogen geben sie dem Garten insbesondere im Herbst und Winter Struktur und sind echte Hingucker. Dieser Band inspiriert und fasst die schönsten Gestaltungsideen mit den filigranen Pflanzen zusammen.
Portrait

Gabriele Richter entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft für grüne Lebewesen in Topf und Garten. Nach ihrem Studium der Gartenbauwissenschaften konnte sie sich in verschiedenen Gartenbaubetrieben tiefer in der Pflanzenwelt verwurzeln. Dabei stehen neben den Gehölzen stets auch die Graser und Stauden im Mittelpunkt ihres Interesses.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 02.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783440133743
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 27/24/2,1 cm
Gewicht 935 g
Abbildungen 220 farbige Fotos
Auflage 1. Auflage
SPECIAL (gebundene Ausgabe)
4,99
bisher 10,30 *Frühere Preisbindung aufgehoben.

Sie sparen: 51 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein wenig oberflächlich
von Karlheinz aus Frankfurt am 04.04.2017

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen für den Garten, welche die Optik verbessern, allerdings nicht arbeitsintensiv sind. Hierzu erweist sich das Buch als Glücksgriff. Vor allem da die Gräser ganzjährig aktiv sind und auch mit teilweise kräftigen dennoch natürlichen Farbtönen wachsen. Die meisten der Pflanzen in... Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen für den Garten, welche die Optik verbessern, allerdings nicht arbeitsintensiv sind. Hierzu erweist sich das Buch als Glücksgriff. Vor allem da die Gräser ganzjährig aktiv sind und auch mit teilweise kräftigen dennoch natürlichen Farbtönen wachsen. Die meisten der Pflanzen in diesem Buch sind nicht allzu exotisch und im Handel leicht erhältlich. Der Schwerpunkt liegt auf der Wirkung von Gräsern und Bambus in Verbindung mit anderen Stauden. Auf acht Kapiteln gibt es Gestaltungsmöglichkeiten mit diesen, das neunte Kapitel geht es ein wenig in die Praxis. Vor allem die großformatigen Bilder wissen zu gefallen, im Gegensatz zu den oft zu kurzen und nicht sehr informativen Texten. Zwar wird alles immer auf der der folgenden Seite beschrieben, jedoch so oberflächlich, so dass ein Nachbauen nicht möglich ist, geschweige denn ganze Bepflanzungspläne angeboten werden. Ein Praxisteil ist zwar vorhanden (Kapitel 9), aber ausführliche Pflegetipps oder welche Anforderungen die Pflanzen an den Standort stellen, werden gar nicht erörtert. Einige Wiederholungen von Textstellen sind vorhanden, zum Beispiel wie robust die Gräser sind. Im Anhang befinden sich „Nützliche Adressen“ mit Adressen, Telefonnummern und Internetseiten, die wirklich nützlich sind. Fazit: Leider ein wenig oberflächlich, da hätte ich mir doch mehr praktische Tipps erwünscht als nur schöne Bilder.