>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Gordon und Tapir

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2015, Kategorie Bilderbuch

(2)

Das perfekte Geschenk für alle, die einziehen, ausziehen oder umziehen: Sebastian Meschenmosers „Gordon und Tapir".

Ständig ist das Klopapier alle und das Wohnzimmer wird langsam aber sicher zum Dschungel! Mit einem wilden Tapir zusammenzuwohnen, ist manchmal wirklich nicht leicht.Vor allem dann nicht, wenn man selbst ein sehr ordnungsliebender Pinguin ist. Gordon jedenfalls hat eines Tages den Schnabel voll und trifft eine Entscheidung …

Ein künstlerisches Bilderbuch über Toleranz und Freundschaft.

Portrait
Sebastian Meschenmoser wurde 1980 in Frankfurt am Main geboren und studierte bildende Kunst in Mainz. 2005 legte er mit "Fliegen lernen" sein vielbeachtetes Bilderbuchdebüt vor. Seitdem entstanden zahlreiche weitere erfolgreiche Bidlerbücher, mehrere davon wurden für den Jugendliteraturpreis nominiert. Sebastian Meschenmoser lebt und arbeitet in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 06.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-480-23189-8
Verlag Esslinger
Maße (L/B/H) 22,1/21,9/1,2 cm
Gewicht 368 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 2 Auflage
Illustrator Sebastian Meschenmoser
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Ente, Tod und Tulpe
    (21)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,20
  • Ich mach dich gesund, sagte der Bär
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    6,70
  • Lindbergh
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Die Reise
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Es wird ganz sensibel und humorvoll mit dem Thema Trennung umgegangen und wie sich die Interaktion nach dieser verbessern kann. Wunderschön gezeichnet.

von Anne-Sophie Bäder aus Leuna am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Zwei, die unterschiedlicher nicht sein könnten - beste Freunde! Manchmal streitet man sich eben und vielleicht muss man sich auch mal aus dem Weg gehen. Die Freundschaft bleibt!