Klassiker der österreichischen Küche finden

Glück ist, wenn man trotzdem liebt

Roman

(92)

Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: ihre Daily Soap. Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Und das tägliche Mittagessen im Restaurant gegenüber. Überraschungen in ihrem geregelten Leben kann sie gar nicht leiden. Doch dann wird "ihr" Restaurant von dem ambitionierten Koch Jens übernommen - und der weigert sich nicht nur, ihr Lieblingsgericht zuzubereiten, sondern sorgt auch sonst für Chaos in Isabelles wohlgeordneter Welt. Während sie alles wieder in ruhige Bahnen zu lenken versucht, ahnt sie aber schon bald, dass es vielleicht gerade die Überraschungen sind, die ihr Leben reicher machen ...
Rezension
"[...] liebenswerte Figuren, witzige Augenblicke und eine romantische Liebesgeschichte. Viel Kitsch, aber auch brüllend komische Lesemomente sind vorprogrammiert." Maria Baumgärtel, Ostsee-Zeitung, 19.05.2016 "Die Hamburgerin Petra Hülsmann legt mit Glück ist wenn man trotzdem liebt eine perfekte Sommerlektüre vor. Erfrischend witzig, leichtfüßig - einfach gut." Renate Pinzke, Hamburger Morgenpost, 30.06.2016 "Eine Strand-Lektüre zum Schmunzeln und Träumen." People, 16.06.2016
Portrait

Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate mit dem Rucksack durch Südostasien, bevor sie mit ihren beiden ersten Romanen die Beststellerliste eroberte. Petra Hülsmann lebt mit ihrem Mann in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 414
Erscheinungsdatum 10.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17364-8
Verlag Bastei Lübbe
Maße (L/B/H) 187/126/32 mm
Gewicht 410
Auflage 10. Auflage
Verkaufsrang 2.110
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44066687
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (88)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44253303
    Der Wahnsinn, den man Liebe nennt
    von Clara Römer
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44068422
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    (86)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (545)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 42218473
    Drei Männer, Küche, Bad
    von Kristina Günak
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (152)
    Buch (Paperback)
    11,30
  • 46303701
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 44253193
    Der Sommer der Sternschnuppen
    von Mary Simses
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Glück ist, wenn man trotzdem liebt“

Michaela Klauser, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Isabelle, Ende zwanzig, tut sich schwer mit Veränderungen. Nicht nur ihr Privatleben hat sie starr strukturiert, auch den Job im Blumenladen hat sie seit Jahren. Es ist fix geplant, dass sie ihn nach der Pensionierung ihrer Chefin sogar übernehmen will. Täglich geht sie zum Mittagessen zum Asiaten gegenüber auf eine Suppe. Als dieser Isabelle, Ende zwanzig, tut sich schwer mit Veränderungen. Nicht nur ihr Privatleben hat sie starr strukturiert, auch den Job im Blumenladen hat sie seit Jahren. Es ist fix geplant, dass sie ihn nach der Pensionierung ihrer Chefin sogar übernehmen will. Täglich geht sie zum Mittagessen zum Asiaten gegenüber auf eine Suppe. Als dieser von einem Tag auf den anderen das Lokal schließt, und es an den kreativen Koch Jens verkauft, gerät alles außer Kontrolle. Der Neue weigert sich glatt, ihr eine vietnamesische Nudelsuppe zu machen! Eine unterhaltsame, flott zu lesende Lektüre.

„Ein Buch, das man nicht verpassen darf!“

Tamara H., Thalia-Buchhandlung Lentia, Linz

Die Geschichte um Isabelle und Jens ist der Autorin mit Romantik, Witz und viel Gefühl absolut gelungen!
Der Roman liest sich flüssig, bringt einem an einigen Stellen zum Schmunzeln und zum Lachen und macht Lust aufs Kochen!
Ich habe es sehr genossen, in die Welt von Isa und Jens abzutauchen und war bis zum Schluss gespannt, ob es
Die Geschichte um Isabelle und Jens ist der Autorin mit Romantik, Witz und viel Gefühl absolut gelungen!
Der Roman liest sich flüssig, bringt einem an einigen Stellen zum Schmunzeln und zum Lachen und macht Lust aufs Kochen!
Ich habe es sehr genossen, in die Welt von Isa und Jens abzutauchen und war bis zum Schluss gespannt, ob es ein Happy- End geben würde! (-wird an dieser Stelle nicht verraten-) :)

Fazit: Die perfekte Sommerlektüre! Für alle Fans der Autoren Mhairi McFarlane und Anna Bell (="Eigentlich bist du gar nicht mein Typ")


„Manchmal muss man auch was wagen“

Ursula Kutzer, Thalia-Buchhandlung Wien

Isabella ist für ihr Alter, sie ist Ende zwanzig, ganz schön festgefahren: Jeden Mittag ist sie die gleiche Suppe im Restaurant gegenüber, jeden Mittwoch fährt sie auf den Friedhof, freitags putzt sie, und wehe ihr Ablauf kommt durcheinander. Da schließt ihr Stammrestaurant, der neue Eigentümer weigert sich ihre geliebte Mittagssuppe Isabella ist für ihr Alter, sie ist Ende zwanzig, ganz schön festgefahren: Jeden Mittag ist sie die gleiche Suppe im Restaurant gegenüber, jeden Mittwoch fährt sie auf den Friedhof, freitags putzt sie, und wehe ihr Ablauf kommt durcheinander. Da schließt ihr Stammrestaurant, der neue Eigentümer weigert sich ihre geliebte Mittagssuppe zuzubereiten, der Blumenladen, in dem sie arbeitet kommt in finanzielle Bedrängnis, ihre ganze schöne Ordnung löst sich auf.. Sie muss erkennen, dass man dem Schicksal auch mal eine Chance geben und nicht jede Veränderung zwangsläufig schlecht sein muss..Das ist ein witzig geschriebenes, flott zu lesendes Sommerbuch, schlagfertige Dialoge und witzige Charaktere machen es zu einem großen Vergnügen. Einen Stern ziehe ich ab, weil es gerade im Mittelteil sprachlich doch recht derbe Dialoge gibt, die wirklich nicht nötig wären. Ansonsten hat es mir gut gefallen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37821915
    Der Sommer der Blaubeeren
    von Mary Simses
    (76)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (152)
    Buch (Paperback)
    11,30
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (95)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44253193
    Der Sommer der Sternschnuppen
    von Mary Simses
    (19)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44521435
    Eigentlich bist du gar nicht mein Typ
    von Anna Bell
    (69)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 45244168
    Miss you
    von Kate Eberlen
    (34)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45255271
    Alles, was du suchst / Lost in Love Bd.1
    von Marie Force
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 46303615
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    Buch (Broschur)
    11,30
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (102)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47877536
    Manche Tage muss man einfach zuckern
    von Tamara Mataya
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47878197
    Landliebe
    von Jana Lukas
    (36)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
72
15
5
0
0

Glück ist, wenn man trotzdem liebt
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidenrod am 17.06.2016

Inhalt: Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Ihre Daily Soap. Und ihr tägliches Mittagessen in der alten Klitsche gegenüber. Doch die wird eines Tages von dem ambitionierten Koch Jens übernommen, der nicht nur mit seiner aufmüpfigen Teenieschwester für reichlich Wirbel sorgt -... Inhalt: Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Ihre Daily Soap. Und ihr tägliches Mittagessen in der alten Klitsche gegenüber. Doch die wird eines Tages von dem ambitionierten Koch Jens übernommen, der nicht nur mit seiner aufmüpfigen Teenieschwester für reichlich Wirbel sorgt - und plötzlich bricht das Chaos über Isabelles wohlgeordnete kleine Welt herein. Während sie noch versucht, alles wieder in ruhige Bahnen zu lenken, scheint ihr Herz allerdings schon ganz andere Pläne zu haben - Meine Meinung: Der Schreibstil ist wunderbar flüssig, humorvoll, lebendig und frisch, der mich direkt mitten in die Geschichte katapultiert hat. Die Seiten sind nur so dahin geflogen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, es hat mich in den Bann gezogen, richtig gepackt und mich dahinschmelzen lassen. Die Handlung ist spritzig und frisch, vor allem durch die unschlagbaren Dialoge, die vielfältigen Charaktere und die humorvollen Szenen, die mir ständig ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben und mich zum Schmunzeln gebracht haben. Es wurde zu keiner Zeit langweilig oder langatmig. Viele Wendungen halten die Handlung spannend und fesselnd. Die Figuren sind sehr liebevoll, lebendig und authentisch gezeichnet. Sie wirken und handeln sehr lebensnah, jeder seinem Charakter entsprechend nachvollziehbar. Sie sind sehr unterschiedlich gezeichnet, auch die Nebenfiguren, die viel Farbe und zusätzlich frischen Wind in die Geschichte bringen. Isabelle ist dennoch eine recht anstrengende Protagonistin. Ihre sturen Gewohnheiten, dieses nicht mal aus dem Rahmen fallen, ist am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig. Doch dadurch fällt sie aus dem Rahmen, das macht sie zu etwas Besonderem. Nach kurzer Zeit wurde ich mit ihr warm, habe mich an ihre Art gewöhnt. Mit all ihren Kanten und Macken und ihrer Verrücktheit ist sie mir ans Herz gewachsen. Jens, der sich um seine Halbschwester kümmert und so manchmal am verzagen mit dem Teenie ist, ist mir direkt ans Herz gewachsen. Ich mochte ihn sehr gerne. Es war herrlich mit anzusehen, wie Isa ihn mit ihrer speziellen Art an den Rand des Verzweifeln gebracht hat. Aber auch Merle, die so einiges Chaos verursacht hat und Knut, mit seiner eignen Art, sind starke Charaktere, die mir viel Vergnügen bereitet haben. Fetzige Dialoge, ein Schlagabtausch folgt dem nächsten, gemischt mit viel Gefühl, liebevoll gezeichnete Firguren, viel Witz und Charme machen dieses Buch zu etwas wirklich Besonderem. Es hat mir eine sehr schöne und unterhaltsame Lesezeit beschert, hat mich gefesselt und gepackt, so dass ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ein reines Lesevergnügen! Fazit: Ein spritziger, witziger und frischer Roman, mit tollen Charakteren, zum Abschalten und Lachen. Absolute Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Charme, Witz, Liebe! Toller Roman!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2017

Isa's Leben, Privat- sowie auch Berufsleben, ist durch und durch strukturiert. Sie hasst Veränderung, weil sie ihr Angst machen. Jede Mittagspause verbringt sie gegenüber in einem vietnamesischen Restaurant und ist dort ihre Nudelsuppe. Doch dann muss der Laden schließen und wird von dem kreativen Koch Jens gekauft. Anfangs empfindet Isa... Isa's Leben, Privat- sowie auch Berufsleben, ist durch und durch strukturiert. Sie hasst Veränderung, weil sie ihr Angst machen. Jede Mittagspause verbringt sie gegenüber in einem vietnamesischen Restaurant und ist dort ihre Nudelsuppe. Doch dann muss der Laden schließen und wird von dem kreativen Koch Jens gekauft. Anfangs empfindet Isa eine große Abneigung gegen Jens, doch durch seine Schwester Merle kommt es zu immer mehr Begegnungen zwischen ihnen. Bis sich schließlich Jens und Merle immer weiter in Isa's Leben einschleichen. Dadurch kommt ihr Leben immer wieder aus der Struktur bis es endgültig ins reinste Chaos fällt. Wieder einmal hat mich ein Buch von Petra Hülsmann total verzaubert. Ich liebe ihren Schreibstil. Ihre Romane lesen sich toll, wie auch dieses Buch. Es überzeugt mit Charme, Witz, tollen Charakteren und lebensechten Konfrontationen. Besonders gefallen hat mir die Entwicklung von Isa, die sehr schön zu verfolgen ist. Lieblingszitat aus dem Buch: Liebe ist nicht nur Kuschelrock und Duftkerzen, sondern auch Death Metal und Schweinestall.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Unterhaltend witzig.
von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2017

Ein witziger und charmanter Roman dem man nicht widerstehen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Glück ist, wenn man trotzdem liebt - Petra Hülsmann

Glück ist, wenn man trotzdem liebt

von Petra Hülsmann

(92)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Hummeln im Herzen - Petra Hülsmann

Hummeln im Herzen

von Petra Hülsmann

(45)
Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

20,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen