>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Glockengasse 29

Eine jüdische Arbeiterfamilie in Wien

Vilma Neuwirths autobiografische Erinnerungen Glockengasse 29 bieten ein seltenes Zeugnis der österreichischen Vergangenheit: die einzigartige Dokumentation des Überlebenskampf einer jüdischen Wiener Arbeiterfamilie. Elfriede Jelinek vergleicht das Buch in ihrem Vorwort mit einem Krimi Allerdings bleibt rätselhaft bleibt allerdings, woher all diese Verbrecher am 13. März 1938 so plötzlich gekommen sind.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 170
Erscheinungsdatum September 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85286-169-2
Verlag Milena Verlag
Maße (L/B/H) 20,1/14,4/1,7 cm
Gewicht 215 g
Abbildungen mit Abbildungen 20 cm
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Glockengasse 29
    von Vilma Neuwirth
    eBook
    12,99
  • Im Palast der gläsernen Schwäne
    von Helge Timmerberg
    eBook
    8,99
  • Little Fires Everywhere
    von Celeste Ng
    eBook
    4,49
  • Bevor ich gehe
    von Susan Spencer-Wendel, Bret Witter
    eBook
    9,99
  • Der Kampf geht weiter
    von Harry Rowohlt
    eBook
    9,99
  • Wir waren doch so jung
    von Michael Kuhn, Jennifer Riemek
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.