>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Gesellschaftsfische im Aquarium

Alles rund um Artenauswahl und Aquariengestaltung

(1)
Aquarienanfänger neigen dazu, „ein bisschen von allem“ in ihr erstes Becken zu setzen. Diese erste Fischauswahl nennt man für gewöhnlich „Gesellschaft“. Sofern sie sorgfältig ausgewählt wurden, vertragen solche „Gesellschaftsfische“ ähnliche Bedingungen und sind entweder von Natur aus friedlich oder begegnen einander mit gesunder Ignoranz. Die Bezeichnung ist jedoch nicht ganz wörtlich zu nehmen, denn nicht alle Gesellschaftsfische leben problemlos zusammen. Beispielsweise kann ein Fisch, der gern langflossige Arten annagt, dennoch zu den Gesellschaftsfischen zählen, weil er sich sehr gut mit kurzflossigen Fischen vergesellschaften lässt. Ruhigere Fische bevorzugen ein ruhiges Umfeld und können in Stress geraten, wenn man sie mit sehr aktiven Arten zusammen hält, und dennoch kann man beide als Gesellschaftsfische bezeichnen.
Dieses Buch stellt die für Gesellschaftsaquarien beliebtesten Fische vor, geht auf die speziellen Bedürfnisse der Fische ein und informiert über die wichtigsten Eckdaten zur Einrichtung des Aquariums und zur Gesunderhaltung der Tiere. Grundsolides Fachwissen wird in modernem Design sehr gut verständlich vermittelt.
Ein ausführlicher Abschnitt des Buches ist einer Reihe von Entwürfen für Gesellschaftsaquarien gewidmet, an denen sich der Einsteiger orientieren kann. Rund um das Bild eines Aquariums sind die jeweils geeigneten Fische dargestellt; von den Bildern der Fische ausgehende Pfeile zeigen auf die Beckenregion, die der betreffende Fisch für sich in Anspruch nimmt. Hinweise zu Pflanzen und Dekoration werden ebenfalls gegeben. So ist jeder dieser Entwürfe ein optischer Leitfaden, der alle Elemente berücksichtigt, die zur Einrichtung eines bestimmten Beckentyps benötigt werden.
Portrait
Peter Hiscock hielt als Kind zweier Meeresbiologen schon in jungen Jahren eigene Fische. Mit nur 17 Jahren übernahm er die Geschäftsführung eines Aquaristikgeschäfts; auch sein späteres Studium am Sparsholt College im britischen Hampshire widmete er den Fischen. Der anerkannte Aquaristik-Experte schrieb zunächst für Fachzeitschriften und ist Autor mehrerer Bücher.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum März 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86127-081-2
Reihe Heimtierpraxis
Verlag Cadmos
Maße (L/B/H) 24,1/16,9/1,2 cm
Gewicht 324 g
Originaltitel Community fishes
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen 24 cm
Übersetzer Maren Müller
Buch (Taschenbuch)
5,95
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Faszinierendes Aquarium
    von Ulrich Schliewen
    eBook
    11,99
  • Deutschland in Gefahr
    von Rainer Wendt
    eBook
    8,99
  • Leberkäsjunkie / Franz Eberhofer Bd.7
    von Rita Falk
    (41)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Zuwenig in die Tiefe
von Toby am 21.02.2010

Das Buch enthält viele Tipps und Infos für Anfänger. Einige gute Bilder sind enthalten. Jedoch sind die Informationen zu einem spezifischen Thema (Beschreibung der Fische, Allgemeine Informationen etc.) wenig detailliert und daher würde ich andere Bücher für Anfänger empfehlen. Für Profis, da zähle ich mich mal nicht dazu, wird... Das Buch enthält viele Tipps und Infos für Anfänger. Einige gute Bilder sind enthalten. Jedoch sind die Informationen zu einem spezifischen Thema (Beschreibung der Fische, Allgemeine Informationen etc.) wenig detailliert und daher würde ich andere Bücher für Anfänger empfehlen. Für Profis, da zähle ich mich mal nicht dazu, wird das Buch viel zu wenig Informationen enthalten.