>> NEU: tolino select - Das eBook Abo jetzt 30 Tage kostenlos testen

Geschlafen wird am Monatsende

Ich, mein Truck und der alltägliche Wahnsinn auf Europas Straßen

Rollende Zeitbomben
Schlaflose Nächte, ständige Hetze, Gesetzesverstöße, Verkehrsgefährdung in erschreckendem Ausmaß, schlechte Bezahlung - das ist die Realität für Trucker. Die Arbeitsbedingungen sind katastrophal, die Speditionen agieren nicht selten an der Grenze zur Kriminalität, häufig darüber hinaus. Jochen Dieckmann, selbst ehemaliger Trucker, erzählt haarsträubende, unfassbare Geschichten von den Straßen Europas.
Jochen Dieckmann hat als Fernfahrer jahrelang Sinnvolles und Sinnloses über Europas Straßen transportiert: 24 Tonnen Altpapier von Hamburg nach Bordeaux, Leerfahrten von Rouen nach Istanbul, Schnittblumen vom holländischen Aalsmeer ins andalusische Jerez de la Frontera und als Rückladung Schnittblumen von Jerez nach Aalsmeer. Gefährlicher für uns alle ist aber, dass Trucker gezwungen werden, wesentlich länger zu fahren, als eigentlich erlaubt - Manipulation und Korruption gehören zum Tagesgeschäft vieler Speditionen. Dieckmann packt aus, gibt dabei aber auch persönlichen Schicksalen eine Stimme. Ein gesellschaftliches Portrait des facettenreichen Europa, ein Blick "von unten" auf unser Wirtschaftssystem!
Zitat
"Dieckmann hat sich entschlossen auszupacken über die Missstände im Speditionswesen." [Quelle: SAT1 Frühstücksfernsehen, 18.03.2011]
"Dieckmann berichtet von sinnlosen Fahrten im Zustand völliger Übermüdung, von manipulierten Fahrtenschreibern und von lebensgefährlichen Transporten." [Quelle: Kerner, 17.03.2011] "spannende Geschichten aus einer knallharten Branche" [Quelle: WDR Funkhaus Europa, Süpermercado, 14.03.2011] "viele interessante Geschichten" [Quelle: Frank Elstner, Menschen der Woche, 12.03.2011]
"Das Buch sollte allen Verantwortlichen zu denken geben." [Quelle: Neue Westfälische, 09.03.2011]
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.11.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783938060865
Verlag Westend Verlag
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33143865
    Fußballgipfel
    von Claudia Roth
    eBook
    9,99
  • 31350732
    Der falsche Präsident
    von Albrecht Müller
    eBook
    4,99
  • 44547458
    Immobilienkauf für Dummies
    von Stefanie Sammet
    eBook
    17,99
  • 32813730
    Bei näherer Betrachtung
    von Jean-Christophe Ammann
    eBook
    9,99
  • 41481557
    0,1 % - Das Imperium der Milliardäre
    von Hans Jürgen Krysmanski
    eBook
    13,99
  • 30662593
    Der Anschlusszug kann leider nicht warten
    von Mark Spörrle
    eBook
    8,99
  • 36432298
    Die Superreichen
    von Chrystia Freeland
    (1)
    eBook
    9,99
  • 41627920
    Ommas Glück
    von Chantal Louis
    eBook
    9,99
  • 18455277
    Ich bin berührt - Reiki oder die Schule des Lebens
    von Peter Michael Dieckmann
    eBook
    6,99
  • 29132193
    Lassen Sie mich durch, ich bin Mutter
    von Anja Maier
    eBook
    7,49

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geschlafen wird am Monatsende - Jochen Dieckmann

Geschlafen wird am Monatsende

von Jochen Dieckmann

eBook
8,99
+
=
Anwalts Liebling - Sissi Kaipurgay

Anwalts Liebling

von Sissi Kaipurgay

eBook
3,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen