>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Geschichte des Hellenismus

Geschichte Alexanders des Großen; Geschichte der Diadochen; Geschichte der Epigonen. Hrsg. v. Erich Bayer. Eingel. v. Hans-Joachim Gehrke

In seiner klassisch gewordenen ›Geschichte des Hellenismus‹ erzählt Johann Gustav Droysen von der Entstehung dieser griechischen Weltkultur. Band 1 ist Alexander dem Großen und seinem Versuch gewidmet, Orient und Okzident in einem Weltreich zu vereinigen. Band 2 und 3 schildern die spannungsreiche Geschichte seiner Nachfolger, der Diadochen, die nach seinem frühen Tod das Reich aufteilten, sowie die darauffolgende Phase weiterer innerer Aufsplitterung, die insbesondere der römischen Eroberung des Ostens den Weg ebnete.
Portrait
Johann Gustav Droysen (1808–1884) gehört zu den großen Geschichtsschreibern des 19. Jahrhunderts. Der Althistoriker Hans-Joachim Gehrke hat eine neue Einleitung für die Neuausgabe 1998 geschrieben, die für diese Sonderausgabe aktualisiert wurde.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1528
Erscheinungsdatum September 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-21996-4
Verlag Wbg academic
Maße (L/B/H) 23,5/14,8/10,4 cm
Gewicht 2085 g
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
51,30
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Geschichte der Diadochen
    von Johann Gustav Droysen
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.