>> BLACK FRIDAY: 20% Rabatt auf tolino eReader & mehr**

Gerhart Hauptmann

Reclam Literaturstudium

Reclam Literaturstudium

Hauptmanns Leben (1862-1946) umfasst die unterschiedlichsten Phasen der deutschen Geschichte wie der Literaturgeschichte. Als "Schnapsbudenrhapsode" des Naturalismus verunglimpft, avancierte er zum Repräsentanten der Weimarer Republik, um sich schließlich durch prekäre Stellungnahmen in der Nazizeit selbst zu diskreditieren.
Friedhelm Marx´ Buch will auf diesem Hintergrund - jenseits von Apologie oder Anklage - einen Beitrag zur Auseinandersetzung mit dem "ganzen" Hauptmann leisten, mit Dramatik und Epik, mit Früh- und Spätwerk. Eine Darstellung von Hauptmanns Leben ist vorgeschaltet, Abbildungen, Literaturhinweise und Register ergänzen den Band.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 403, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.06.2015
Serie Reclam Literaturstudium
Sprache Deutsch
EAN 9783159504841
Verlag Reclam Verlag
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42219576
    Die soziale Frage bei Gerhart Hauptmann
    von Matias Esser
    eBook
    26,99
  • 43240018
    J. M. R. Lenz
    von Georg-Michael Schulz
    eBook
    8,99
  • 43240014
    Gotthold Ephraim Lessing
    von Peter J. Brenner
    eBook
    8,99
  • 43240011
    Heiner Müller
    von Norbert Otto Eke
    eBook
    7,49
  • 43240024
    Das moderne Drama
    von Axel Schalk
    eBook
    6,99
  • 32315626
    Lektüreschlüssel. Johann Wolfgang Goethe: Faust I
    von Wolfgang Kröger
    eBook
    2,99
  • 30461967
    Deutsche Literatur von der Reformation bis zur Gegenwart
    von Ralf Schnell
    eBook
    21,99
  • 25405269
    Lektüreschlüssel. Friedrich Hebbel: Maria Magdalena
    von Winfried Freund
    eBook
    2,99
  • 81267276
    Federwelt 126
    von Kirsten Boie
    eBook
    4,99
  • 25405276
    Lektüreschlüssel. Patrick Süskind: Das Parfum
    von Helmut Bernsmeier
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.