>> Jetzt schon erste Ostergeschenke finden.

Georg Trakl

Dichter im Jahrzehnt der Extreme

Kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs starb Georg Trakl in einem Militärspital an einer Überdosis Kokain. Ob der im Krieg traumatisierte Dichter Selbstmord beging, ist eines der Rätsel, die sein Leben und Werk umgeben. Rüdiger Görner gelingt es, sich den biographischen Brüchen und Details über das Werk anzunähern. Er geht in der Auseinandersetzung mit den Gedichten der Todessehnsucht Trakls, der mehr als innigen Beziehung zu Schwester Margarethe und dem Aufwachsen in Salzburg nach. Und kommt zu faszinierenden Schlüssen: Dass sich die Extreme der Zeit – die Beschleunigung der Lebensverhältnisse, ihre rücksichtslose Technisierung – im Werk des Dichters nur bedingt spiegeln. Und dass die Gedichte – Trakls Ruhelosigkeit zum Trotz – oft geradezu ausgeruht klingen.
Portrait
Rüdiger Görner, geb. 1957, lebt seit 1981 als Literaturwissenschaftler, Kritiker und Schriftsteller in London. Er studierte in Tübingen und London Germanistik, Geschichte, Philosophie und Anglistik, lehrte an den Universitäten Surrey und Aston in Birmingham, bevor er 1999 Direktor des Institute of Germanic Studies der University of London wurde. Seit 2004 lehrt er am Queen Mary, University of London und leitet als Gründungsdirektor seit 2006 das Centre for Anglo-German Cultural Relations. Rüdiger Görner hatte Gastprofessuren in Tokyo, Heidelberg, Mainz, Hannover, Köln und Salzburg inne und ist Verfasser von über fünfzehn literaturwissenschaftlichen Monografien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 28.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-552-05697-8
Verlag Zsolnay
Maße (L/B/H) 208/134/32 mm
Gewicht 465
Abbildungen mit Abbildungen
Buch (gebundene Ausgabe)
25,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37306272
    Georg Trakl
    von Hans Weichselbaum
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,00
  • 39143610
    Droge Trakl
    von Hans-Georg Kemper
    Buch (Kunststoff-Einband)
    35,00
  • 16339601
    Begriffsgeschichten
    von Reinhart Koselleck
    Buch (Taschenbuch)
    22,70
  • 83641891
    Ich mach' dann mal weiter!
    von Daniel Bachmann
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 33710320
    Der Hase mit den Bernsteinaugen
    von Edmund De Waal
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 45331992
    Nüchtern am Weltnichtrauchertag
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,30
  • 17607380
    Die Kunst, Chanel zu sein
    von Coco Chanel
    (8)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,40
  • 40401340
    Goethe
    von Rüdiger Safranski
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 64189890
    Wer ist Michel Houellebecq?
    von Julia Encke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 74361883
    Buchheim
    von Yves Buchheim
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Georg Trakl - Rüdiger Görner

Georg Trakl

von Rüdiger Görner

Buch (gebundene Ausgabe)
25,60
+
=
Reisetagebücher - Franz Kafka

Reisetagebücher

von Franz Kafka

Buch (Taschenbuch)
9,20
+
=

für

34,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen