>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Geheimprojekt HafenCity

oder Wie erfindet man einen neuen Stadtteil?

Am 7. Mai 1997 verkündete Henning Voscherau, Erster Bürgermeister der Stadt Hamburg, vor dem feinen Übersee-Club, dass ein großer Teil des Hafens zwischen Kehrwiederspitze und Elbbrücken aus dem Hafengebiet herausgenommen und zu einer innerstädtischen City-Erweiterung umgebaut werde, zu einem neuen Stadtteil mit Arbeitsplätzen, Freiräumen, Einkaufsmöglichkeiten und Wohnungen – zu einer »HafenCity«. Das war eine Sensation! Die eigentliche Sensation aber war und ist, dass das Projekt fünf Jahre lang im Geheimen vorbereitet worden war. Wie in einer crime story erzählt Gert Kähler von den politischen Schachzügen, die nötig waren, um das Geheimprojekt HafenCity Realität werden zu lassen. Die Hauptprotagonisten: Peter Dietrich, Chef der HHLA, des wichtigsten Hamburger Hafenbetriebs, und Henning Voscherau. Kähler erzählt, in welcher Situation man damals handeln musste: Der boomende Containerverkehr, der wirtschaftliche Weckruf aus dem Osten nach der Wende und – last but not least – die erwachende Liebe der Hamburger Bürger zum städtischen Leben und Wohnen an der Elb-Wasserkante machten einen Hafenumbau für den Bau eines neuen Containerterminals in Altenwerder erforderlich. »Der Hafen gibt, der Hafen nimmt …
Portrait
Gert Kähler, geboren 1942 in Hamburg, Studium der Architektur in Berlin, Tätigkeit in verschiedenen Architekturbüros. Promotion 1981; Habilitation 1985. Gastprofessuren in Braunschweig und Berlin. Seit 1988 Tätigkeit als freier Autor. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Baugeschichte des 20. Jahrhunderts und zur aktuellen Architektur.
Volkwin Marg gründete mit Meinhard von Gerkan 1965 die Architektensozietät gmp. Marg war Präsident des Bundes Deutscher Architekten und Professor an der RWTH Aachen für Architektur und Städtebau. Seit 2007 ist er Prinzipal der Academy for Architectural Culture (AAC).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Volkwin Marg
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86218-092-9
Verlag Dölling und Galitz Verlag
Maße (L/B/H) 20/14,6/3 cm
Gewicht 623 g
Abbildungen mit 100 Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
20,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29055780
    HafenCity Hamburg. Das erste Jahrzehnt
    von Jürgen Bruns-Berentelg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • 45351926
    Elbphilharmonie
    von Joachim Mischke
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,80
  • 42530320
    Italomodern 1
    von Martin Feiersinger
    Buch (Taschenbuch)
    46,30
  • 39397681
    Ernst und Albert Schmidt, Ingenieure
    Buch (gebundene Ausgabe)
    83,99
  • 34810710
    Architektur konstruieren
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    54,95
  • 43404443
    Planungsatlas
    von Joachim P. Heisel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    65,80
  • 39740538
    Das Hamburger Kontorhaus
    von Ralf Lange
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,10
  • 42877868
    100 Contemporary Houses
    von Philip Jodidio
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 46698966
    "Der Verstand so schnell, die Seele so langsam"
    von Volkwin Marg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    54,99
  • 32142273
    Professionell schneidern
    von Lynda Maynard
    Buch (Ringbuch)
    30,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Geheimprojekt HafenCity - Gert Kähler

Geheimprojekt HafenCity

von Gert Kähler

Buch (gebundene Ausgabe)
20,50
+
=
Hamburgbuch. Altstadt Neustadt Hafencity - Jörn Tietgen

Hamburgbuch. Altstadt Neustadt Hafencity

von Jörn Tietgen

Buch (Kunststoff-Einband)
17,30
+
=

für

37,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen