>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Gefangen im System Schule

Mobbing und Gewalt unter Lehrern

(4)

"Gefangen im System Schule - Mobbing und Gewalt unter Lehrern" stellt anschaulich dar, wie Lehrer ihre eigenen Kollegen mobben.
Siebzehn Monate und zweiundzwanzig Tage erlebt Paula eine berufliche Auszeit wider Willen aufgrund massiver psychischer Gewalt an ihrem Arbeitsplatz Schule. Auf eindringliche Weise berichtet die Betroffene selbst, wie ihre Seele erkrankt und welchen Schikanen, Anfeindungen und Lügen sie über Monate ausgesetzt ist. Es ist nicht nur ein persönliches Werk der Schriftstellerin, sondern auch eine berührende Schilderung der Ereignisse ausgehend vom völligen körperlichen Zusammenbruch auf dem Höhepunkt der sie terrorisierenden Ereignisse. Paula Johannson beschreibt, wie sie sich erfolgreich befreit aus der für sie lebensbedrohlichen Situation und zeigt damit Bewältigungsstrategien auf, wie Mobbingopfer an Schulen ihrem Schicksal begegnen können.
Es handelt sich um eine ergreifende Geschichte, die erschütternde, spannende und herzbewegende Aspekte liefert. Der Leser wird hineinkatapultiert in das System Schule und erfährt, wie erwartete Demokratie in hierarchischen, starren und diktatorischen Bahnen mündet. Lehrer müssen innerhalb ihrer Ausübung ihres Berufes einer über ihm stehenden Obrigkeit, die sich klar durch die Mitglieder der Schulleitung definiert, gehörig sein. Diese Obrigkeit übt Macht aus, um ihre eigenen Interessen durchgesetzt zu bekommen. Dabei ist es der Obrigkeit egal, ob nachvollziehbar ist, was sie da von ihren Lehrern verlangt und ob es noch der Menschenwürde zu vertreten ist, was sie versucht, durchzusetzen. Und so findet am Arbeitsplatz häufig die besondere Form von Gewalt statt, die man gemein hin auch als Mobbing bezeichnet, derer sich so manch ein Schulleiter oder eines seiner Mitglieder bedienen.
Dieses Buch wurde aus mehreren Beweggründen geschrieben. Es dient einer Aufarbeitung eigener erlebter Situationen aber auch dem Versuch, zu verhindern, dass eine große Ungerechtigkeit unter den Teppich gekehrt wird.

Portrait

Paula Johannson, 42 Jahre alt, glückliche Ehefrau seit vielen Jahren und Mutter zweier Kinder, die sich im Teenageralter befinden. Beruflich arbeitet sie als Lehrerin für Gesundheit und Pflege und liebt ihren Beruf von ganzem Herzen. Schülern eine Begleiterin zu sein auf ihrem Weg in die berufliche Zukunft, ist ihre Berufung. Mobbing und Gewalt an deutschen Schulen unter Lehrern sind leider keine Seltenheit und auch sie musste Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln, was sie veranlasst hat, einen Erlebnisroman zu schreiben und einen Blog ins Leben zu rufen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 09.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7323-2909-0
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 216/149/17 mm
Gewicht 295
Buch (Taschenbuch)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42103653
    Gefangen im System Schule
    von Paula Johannson
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,99
  • 71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 82553465
    Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Bd.2
    von E L James
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 62249034
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (35)
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • 64513645
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,40
  • 62033797
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45243761
    Was vom Tage übrig blieb
    von Kazuo Ishiguro
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Buch des Jahres
von Leserin am 05.04.2015

Für mich das Buch des Jahres 2015. Mobbing und Gewalt unter Lehrernist wenig bekannt, dass sogar Schulleitungen die Mobbingtäterrate anführen wenig bekannt. Das vorliegende Werk beschreibt äußerst nachvollziehend. wie es der Autorin ergangen ist. Man möchte sie an einigen Stellen am liebsten in den Arm nehmen und trösten. ... Für mich das Buch des Jahres 2015. Mobbing und Gewalt unter Lehrernist wenig bekannt, dass sogar Schulleitungen die Mobbingtäterrate anführen wenig bekannt. Das vorliegende Werk beschreibt äußerst nachvollziehend. wie es der Autorin ergangen ist. Man möchte sie an einigen Stellen am liebsten in den Arm nehmen und trösten. Ein gelungenes Erstwerk der Autorin, hoffentlich hört man noch mehr von ihr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Rührender Roman
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Man kann das Buch nicht zur Seite legen, wenn man einmal angefangen hat zu lesen. Es ist zu spannend geschrieben. Das Buch wird von Seite zu Seite unglaublicher, man hält es als Leser kaum aus, zu lesen, welchem Wahnsinn Paula ausgesetzt war und man denkt sich immer wieder: "Mein... Man kann das Buch nicht zur Seite legen, wenn man einmal angefangen hat zu lesen. Es ist zu spannend geschrieben. Das Buch wird von Seite zu Seite unglaublicher, man hält es als Leser kaum aus, zu lesen, welchem Wahnsinn Paula ausgesetzt war und man denkt sich immer wieder: "Mein Gott, jetzt reichts, was soll sie denn noch alles ertragen?!" Es endet gut, das Mobbing wird für Paula bekämpft, sie findet ihren Weg. Aber die Autorin zeigt auch ganz deutlich auf, wie reif die Zeit ist, endlich etwas zu tun. Wir brauchen ein Antimobbinggesetzt! Ansonsten wird es noch viele solcher Geschichten geben, ansonsten werden weiterhin viele Lehrer durch ihre eigenen Kollegen (und hier war es auch noch der Schulleiter!) gemobbt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Neue Pflichtlektüre für jeden Beamten
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 20.03.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

Ich habe mir das Buch gekauft, da ich selbst Beamtin bin und seit längerem immer wieder Mobbingattacken ausgesetzt bin. So schlimm, wie die Geschichte von Paula ist - so gut ist sie geschrieben! Man kann sich in jede Situation hineinversetzen und mit ihr mitfühlen. Ich habe viel gelernt, Paula... Ich habe mir das Buch gekauft, da ich selbst Beamtin bin und seit längerem immer wieder Mobbingattacken ausgesetzt bin. So schlimm, wie die Geschichte von Paula ist - so gut ist sie geschrieben! Man kann sich in jede Situation hineinversetzen und mit ihr mitfühlen. Ich habe viel gelernt, Paula hat sich gut geschlagen, einiges werde ich mir annehmen. Das Buch hatte ich innerhalb 4 Stunden durch. Und auch ich musste weinen, weil mich so manches an meinen eigenen Berufsalltag erinnerte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Gefangen im System Schule - Paula Johannson

Gefangen im System Schule

von Paula Johannson

(4)
Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=
Das Buch für den Hallux - Füße gut, alles gut - Carsten Stark

Das Buch für den Hallux - Füße gut, alles gut

von Carsten Stark

Buch (Paperback)
17,50
+
=

für

34,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen