>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Fünfzig Fabeln für Kinder

Wilhelm Hey, 1789 als Sohn eines Pfarrers geboren, studierte Theologie und arbeitete schließlich auch als Pfarrer. Im Rahmen seiner Tätigkeit engagierte er sich, entgegen dem theologischen Rationalismus, für wohltätige Zwecke, zum Beispiel einer Art Kindertagesstätte für Kinder arbeitender Mütter. Man kann nur spekulieren, dass seine Kindern zugewandte Art ihn auch dazu veranlasste ``50 Fabeln für Kinder`` zu Papier zu bringen, die er 1833 anonym veröffentlichte und die ihm später als Fabeldichter Ruhm einbrachten. In diesen kindgerechten Fabeln tummeln sich lauter niedliche Tiere und Fabelwesen um ihre kleinen Leser zu unterhalten und ihre Fantasie anzuregen. Dies ist ein sorgfältig aufbereiteter Nachdruck der sechsten Auflage aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts mit über 60 Abbildungen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 52
Erscheinungsdatum 05.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95610-912-6
Verlag Hansebooks
Maße (L/B/H) 19,3/11,8/0,4 cm
Gewicht 65 g
Auflage Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1833
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.