>> BLACK FRIDAY: 15% Rabatt auf alle Filme** | Gutscheincode: BLACKFILM

Freche Mädchen

Freche Mädchen

(2)
Mila und Kati sind beste Freundinnen - sie sind immer füreinander da. Auch bei Schulstress und Liebeskummer. Und davon haben Mila, Hanna und Kati mehr als genug. Die begabte Sängerin Hanna will an einer Castingshow teilnehmen und verkracht sich deshalb mit ihrem Freund Branko, Kati verknallt sich in den obercoolen neuen Mitschüler Brian. Der macht aus einem Gedicht das Mila geschrieben hat, einen Song für seine Band und schon ist Kati tierisch eifersüchtig! Mila selbst findet Markus zwar ganz gut, mehr hat sie aber nicht im Sinn und ist ganz froh, dass es mit ihrer ersten Beziehung noch etwas dauert und sie zur Zeit niemand an der Backe hat, wie sie sagt. Doch plötzlich verliebt sie sich unsterblich in den jungen Referendar Pit Winter, und ausgerechnet ihn sucht sich ihre Mutter, eine charmante aber chaotische Friseurin, als neuen Freund aus... Stress lass nach!
RezensionBild
Die Bildschärfe ist über weite Strecken recht gut, hat aber doch kleine Mängel. Gerade bei schnellen Bewegungen knickt die Qualität gerne mal ein und auch sonst wirken manche Szenen ein wenig zu weich. Farben und Kontrast werden sehr gut wiedergegeben. Es gibt ein nur dezentes Hintergrundrauschen, das kaum ins Auge fällt. Die Kompression könnte dagegen besser sein, neigt sie doch wiederholt zu leichtem Blockrauschen. Dafür ist das Bild frei von Artefakten jeglicher Art.
RezensionTon
Die deutsche DD 5.1-Fassung wirkt weitgehend frontlastig, bietet aber durch die Musikuntermalung zumindest ein wenig räumliche Rundumbeschallung. Nur hier werden die hinteren Boxen mal zum Einsatz gebracht. Die zusätzliche DTS-Spur kann ihre Vorteile bei diesem Film kaum ausnutzen. Zwar klingt sie einen Tick besser, doch eine wirklich signifikante Steigerung lässt sich nicht heraushören. Es gibt optionale deutsche Untertitel für Hörgeschädigte.
RezensionBonus
Das Bonusmaterial ist ziemlich umfangreich, abgesehen von der Erläuterung der Special Effects jedoch wenig informativ. Die Extras bestehen im einzelnen aus: Einem Audiokommentar, einem Making of (ca. 23 min), zehn Interviews (ges. ca. 15 min), Bonusfilme (ca. 19 min), einem Visuelle Effekte Showreel (ca. 3 min), dem Abschluss-Song: Selina „Sag mir“ (ca. 3 min), einem Musikvideo: Selina „Ich bin nicht mehr ich“ (ca. 4 min), samt der dazugehörigen Karaoke-Version: Selina „Ich bin nicht mehr ich“ (ca. 4 min) sowie sechs Darstellerinfos.
Portrait
Piet Klocke wurde am 20.12.1957 geboren. Er verdiente damals monatlich so gut wie nichts. Seine Mutter, Maria Lamijon, stammt aus "Metz", deren 1. Mannschaft sich gegen "Toulouse" eines der spannendensten Spiele des letzten Jahrhunderts lieferte. Sie studierte Operngesang an der Folkwangschule, was sich aber in keinster Weise auf die unerklärliche Aversion des Sohnes gegen die meisten Musicals auswirkte. Piet spielte, als Pubertätsersatz sozusagen, Hallenhandball, Memory und klassische Gitarre. Singen konnte er nie, von daher kam ihm die Punkmusik wie gerufen ("The Tanzdiele", "Kamikaze Orkester", "Sklaven der Liebe" und "Agentur Abendangst"). Piet Klocke, Humorist, Filmmusiker, Autor und Hobbyfußballer, hält es mit der Relativitätstheoretiker A. Einstein: "Die Räume sind zeitweise extrem zugestellt."
Zitat
FRECHE MÄDCHEN ist nicht nur ein Film über Jugendliche, er ist vor allem ein Film für Jugendliche – besonders für Mädchen zwischen 10 und 14. Vielleicht erkennen diese sich in der Komödie über Freundschaft, Liebe und Anerkennung wieder. Der Kinoerfolg (immerhin über 1 Mio. Zuschauer) spricht dafür. Gehört man aber nicht zu dieser Zielgruppe, hat man so seine Probleme mit dem Film. Nicht nur, weil man die oftmals peinlichen Erlebnisse der Pubertätszeit längst hinter sich hat, sondern weil Handlung und Darsteller auch für sich genommen nicht überzeugen können. So ist z. B. der Handlungsverlauf über weite Strecken vorhersehbar und es wimmelt nur so von Klischees: Das sensible und begabte Mädchen, der strenge und der angehimmelte Lehrer, der Klassenclown, die Streberin und Zicke, der coole Typ und die schwärmerischen Mädels, der Kuss bei Sonnenuntergang etc. Die schauspielerische Leistung ist ebenfalls enttäuschend. Und das nicht nur, weil die jugendlichen Haupt- und Nebendarsteller meist sehr laienhaft wirken, sondern weil auch die etablierten Mimen aus der Comedy-Szene, allen voran Armin Rohde, Anke Engelke und Piet Klocke, so überdreht agieren, dass sie eher albern als lustig wirken. Ein weiteres Problem: Man merkt nur, dass es eine Komödie sein soll. Wirklich Lachen kann man nicht – eher ist man peinlich berührt von den zumeist scheiternden Versuchen, witzig zu sein. Ebenso unangenehm ist der Eindruck, dass hinter diesem extrem zielgruppenorientierten Film vor allem kommerzielle Erwägungen stehen: Man nehme eine der erfolgreichsten Mädchenbuchreihen als Vorlage, einige bekannte Schauspieler aus der Comedy-Szene, besonders zeitnah erscheinende Motive wie Castingshow und Chatten sowie das Thema Freundschaft und erste Liebe – fertig ist der rentable Jugendfilm.
Handwerklich hingegen ist der Film gut gemacht – oder besser gesagt: Ute Wieland, die seit FC VENUS auf Kino-Komödien mit Geschlechterproblematik abonniert zu sein scheint, hat ihn jugendgerecht aufgepeppt bzw. aufpeppen lassen (durch Traumsequenzen, Splitscreen, Vorspuleffekt und typographische sowie comicartige Animationen).
Fazit: Vorhersehbare, banale Handlung voller Klischees, misslungene Komik und schlechte schauspielerische Leistungen – ein Film, der sich um keinen Zuschauer ernsthaft bemüht, der älter als 14 Jahre und nicht weiblich ist.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 18.12.2008
Serie Freche Mädchen
Regisseur Ute Wieland
Sprache Deutsch
EAN 4011976853084
Genre Komödie
Studio Universal Pictures
Originaltitel FRECHE MÄDCHEN
Spieldauer 99 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DTS 5.1, Deutsch: DD 5.1
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 52846537
    Armans Geheimnis - Die komplette Staffel 2 [2 DVDs]
    (1)
    Film (DVD)
    19,99
  • 11562514
    Ein Zwilling kommt selten allein [SE]
    (1)
    Film (DVD)
    8,99
  • 42154202
    Pitch Perfect 2
    (3)
    Film (DVD)
    6,99
  • 42773540
    Der 16. Wunsch/Radio Rebel - Mädchenbox-Double Feature [2 DVDs]
    Film (DVD)
    8,99
  • 42463418
    Kein Ort ohne Dich
    (11)
    Film (DVD)
    6,99
  • 34169023
    Party, Bruder! - Staffel 1 [2 DVDs]
    Film (DVD)
    12,99
  • 23356616
    Türkisch für Anfänger - Staffel 1/Folgen 1-12 [2 DVDs]
    (4)
    Film (DVD)
    6,99
  • 16926924
    Asterix & Obelix gegen Caesar
    Film (DVD)
    8,99
  • 32633024
    Verschenktes Glück
    Film (DVD)
    5,99
  • 40011586
    Die Legende von Korra - Buch 3: Veränderung - Vol. 1
    Film (DVD)
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Freche Mädchen - Frecher Film
von einer Kundin/einem Kunden am 18.03.2009

Ein toller Film. Es ist wirklich lustig und zum Schieflachen. Alle Charaktere sind sehr gut gespielt und der Film setzt sich mit allen Problemen auseinander, die man haben kann ;) Einfach toll

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Buchkritik
von einer Kundin/einem Kunden am 26.12.2013

In dieser DVD wird aufgezeigt welche Probleme Jugendliche Mädchen haben wie zum Beispiel Liebeskummer, Probleme mit Freundinnen, Neid....Ich würde diese DVD jedem empfehlen der gerne Filme über Mädchen schaut

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Freche Mädchen

Freche Mädchen

mit Piet Klocke , Anke Engelke , Armin Rohde , Christian Tramitz , Emilia Schüle

(2)
Film (DVD)
8,99
+
=
Freche Mädchen 2

Freche Mädchen 2

(2)
Film (DVD)
11,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen