>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Frauen und der Linksterrorismus. Wie aus der Journalistin Ulrike Meinhof eine Terroristin wurde

Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, , Sprache: Deutsch, Abstract: Terrorismus ist allgegenwärtig. Analog und digital wird über Anschläge berichtet und werden Möglichkeiten der Terrorbekämpfung diskutiert. Rechts- oder Linksterrorismus, religiöser oder nationalistischer Terrorismus - gleich welcher Art, Gewalt bleibt Gewalt. Warum werden Menschen aus unserer Gesellschaft zu Terroristen? Und sind es tatsächlich nur Männer, die bereit sind, zu Waffen zu greifen?

Ulrike Meinhof (1934-1976) war eine deutsche Journalistin, die sich im Laufe ihres Lebens immer weiter radikalisierte. Sie war Gründungsmitglied der "Roten Armee Fraktion" (RAF), einer linksextremistischen Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland. Doch sie war auch Ehefrau, Mutter und überzeugte Pazifistin. Welche Umstände führten dazu, dass sie keine andere Wahl sah, als in den terroristischen Untergrund zu gehen? Diese Fragestellung lenkt den Blick auf die Rolle von Frauen im Terrorismus und bildet die Grundlage für den vorliegenden Band.

Aus dem Inhalt
- Weibliche Wege in den Linksterrorismus
- Der Weg einer Journalistin in den Terrorismus
- Gewaltbereitschaft von Frauen
- Analyse der Sprache von Ulrike Meinhof unter dem Aspekt ihrer Radikalisierung
- Meinhof und Ensslin als Mitglieder der RAF
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum Juli 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95687-922-7
Verlag Science Factory
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/2 cm
Gewicht 376 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Würde des Menschen ist antastbar
    von Ulrike Marie Meinhof
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Zieht den Trennungsstrich, jede Minute
    von Gudrun Ensslin
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,50
  • Die RAF und die Justiz
    von Volker Fr. Drecktrah
    Buch (Taschenbuch)
    44,10
  • Frauen und der Linksterrorismus. Wie aus der Journalistin Ulrike Meinhof eine Terroristin wurde
    von Constanze Mey, Daniel Hitzing, Yvonne Diewald, Alexander Krüger
    eBook
    34,99
  • Verena Becker und der Verfassungsschutz
    von Wolfgang Kraushaar
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,50
  • Die blinden Flecken der RAF
    von Wolfgang Kraushaar
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,80
  • Ulrike Meinhof und die deutschen Verhältnisse
    von Peter Brückner
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • Deutschland, Deutschland unter anderm
    von Ulrike Marie Meinhof
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 666 wahre Geschichten
    von Nasreddin Hodscha
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • Ruhestand - Viel Spaß!
    von Uli Stein
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.