In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Forderungsmanagement durch Inkassounternehmen und Erstattungsfähigkeit von Inkassokosten

Im Jahr 2007 meldeten über 29.000 Unternehmen in Deutschland Insolvenz an. Einer der Hauptgründe für das wirtschaftliche Aus sind offene Rechnungen. Deshalb ist ein effektives und effizientes Forderungsmanagement für Unternehmen von existenzieller Bedeutung. Und das ist nicht nur Thema des einzelnen Betriebes, sondern hat gesamtwirtschaftliche Relevanz.
Ein Instrument des Forderungsmanagements ist die Übertragung des Forderungseinzuges an Inkassounternehmen. Im Zentrum des Buches stehen die Struktur der Inkassounternehmen, ihre Zulassungsvoraussetzungen, Beauftragung und Tätigkeiten. Der Kosten-Nutzen-Vergleich ist entscheidend für die Beauftragung eines Inkassounternehmens. Die Wirtschaftlichkeit wird anhand der Gegenüberstellung der Kosten einer internen hierarchischen und einer externen Funktionsübertragung betrachtet. Dazu werden ausführlich Erfolgsquote, Inkassokosten, Transaktionskosten und insbesondere die Erstattungsfähigkeit der Inkassokosten untersucht und den Aufwendungen einer internen Lösung gegenübergestellt. Daneben wird auch die Konkurrenzsituation zum Anwalt und eine mögliche Zusammenarbeit von Inkassounternehmen und Rechtsanwalt thematisiert.
Die Analyse stützt sich auf quantitative Untersuchungen von Behörden, Verbänden und wissenschaftliche Publikationen, sowie eine umfassende Sichtung und Analyse der Gerichtsentscheidungen der letzten Jahrzehnte und deren Auslegung in der Literatur.
Abschließend wird die voraussichtliche Entwicklung der, für die Inkassounternehmen, wesentlichen Gesetzgebung diskutiert.
Portrait
Andreas Schmiedt, Dipl.-Betriebswirt (FH), Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen, Abschluss 2007 als Diplom-Betriebswirt (FH). Derzeitig tätig als Risikomanager bei einem MDAX-Konzern.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 98 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2008
Sprache Deutsch
EAN 9783836618991
Verlag Diplomica Verlag
eBook
33,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das schweizerische Betreibungsverfahren
    von Walter Stohler
    eBook
    4,49
  • Verwaltungsreform im politischen System
    von Andreas Schmid
    eBook
    29,99
  • Forderungsmanagement in der öffentlichen Verwaltung - inkl. Arbeitshilfen online
    von Beate Behnke-Hahne
    eBook
    45,40
  • Dokumentenmanagement im mittelständischen Unternehmen
    von Torsten Neumann
    eBook
    33,00
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    eBook
    13,99
  • Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (145)
    eBook
    14,99
  • Das Leben ist zu kurz für später
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    12,99
  • Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (17)
    eBook
    3,99
    bisher 13,99
  • Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen Hawking
    (10)
    eBook
    9,99
  • Viva la Vagina!
    von Nina Brochmann, Ellen Støkken Dahl
    (8)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.