In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Fleischbrücke

Die Stadt Nürnberg ist im Schockzustand. Auf der Fleischbrücke wird im Morgengrauen eine blutüberströmte Leiche gefunden. Hauptkommissar Wolff Schmitt und seine Ehefrau Oberkommissarin Ilse Merkel müssen den Mord ausgerechnet in ihrer Hochzeitsnacht entdecken. Die Polizei steht vor einem Rätsel, denn es finden sich weder verwertbare Spuren, noch kann der Tote identifiziert werden. Der öffentliche Druck ist enorm. Da geschieht ein zweiter Mord. Es kommt der Verdacht auf, dass es sich bei dem Täter um einen Psychopathen handeln könnte, der brutal, ritualartig, aber auch eiskalt berechnend vorgeht. Und es wächst die Angst in der Stadt, dass es weitere Morde geben könnte. Die Angst ist berechtigt und der Fall fordert jetzt die ganze Kraft der Mordkommission. - Autor Gerd Hans Schmidt, 1960 geborener echter Franke, ist seit 1995 Rechtsanwalt in eigener Kanzlei. Er wohnt und arbeitet bei Erlangen. Die kreative Seite trat schon während des Studiums der Rechtswissenschaften in Erlangen zu Tage. Das trockene Studium lockerte er nebenbei mit semiprofessioneller Musik (Neue Deutsche Welle) auf und er arbeitete 1988/89 kurz für eine lokale Zeitung als Redakteur. Es gab eine ganze Reihe rechtlicher Publikationen in lokalen Blättern und zu Anfang der beruflichen Tätigkeit eine kleine Radiosendung bei einem Lokalsender. Seit 2011 macht der Autor als »HansBass« auch wieder Rockmusik in einer Band. Die Idee für den ersten Roman »Mord in der Harrer-Klinik« ergab sich während eines Klinikaufenthaltes. Die Geschichte des zweiten Krimis »Zuckerrübenmord« führt in die Welt der Politik mit ihren Schattenseiten wie Betrug und Korruption. Beide Krimis sind ebenfalls im Engelsdorfer Verlag Leipzig erschienen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 273 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960087991
Verlag Engelsdorfer Verlag
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Verlorene Töchter
    von Ronda Hendrikus
    eBook
    3,99
  • Zuckerrübenmord
    von Gerd Hans Schmidt
    eBook
    4,99
  • Der Schmerzsammler
    von Martin Conrath
    (6)
    eBook
    4,99
  • Mord in der Harrer-Klinik
    von Gerd Hans Schmidt
    eBook
    4,99
  • 4 3 2 1
    von Paul Auster
    eBook
    9,99
  • Maria, ihm schmeckt's nicht!
    von Jan Weiler
    (70)
    eBook
    8,99
  • Detektivin Dora Myrl - Eine Dame dem Täter auf der Spur
    von Matthias McDonnell Bodkin
    eBook
    0,49
  • Tony Cantrell 16: Bete, wenn die Bombe tickt
    von A. F. Morland
    eBook
    2,99
  • Abfahrt in den Tod
    von Marc Girardelli, Michaela Grünig
    (16)
    eBook
    8,49
  • Grießnockerlaffäre
    von Rita Falk
    (42)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.