>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Filmnarratologie

Ein erzähltheoretisches Analysemodell

Mit seiner Filmnarratologie bietet Markus Kuhn einen umfassenden, systematischen und zugleich anwendungsorientierten Entwurf einer Erzähltheorie des Spielfilms. Das Buch hat insofern „Pionierstatus“, als es zum medienspezifischen Erzählen im Film bislang zwar Ansätze und Teiluntersuchungen gibt, eine Systematik im Sinne eines theoretisch schlüssigen Analysemodells von großer Reichweite jedoch noch ausstand. Der hohe Nutzen liegt einerseits in der konzisen Aufarbeitung der Forschungslage und ihrer Platzierung innerhalb der Erzählforschung und andererseits in der Entwicklung eines bewusst anwendungsorientierten Modells zur narratologischen Filmanalyse. Unter Rückgriff auf ein umfangreiches Filmkorpus von über 200 Spielfilmen werden die theoretischen Überlegungen immer wieder praktisch überprüft und mithilfe von Beispielen und Einzelanalysen veranschaulicht. Das vorliegende Werk erweitert das Feld der Erzähltheorie auf den Spielfilm, schärft den Blick für medienspezifische Kategorien und befördert die Anwendung erzähltheoretischer Modelle in der Film- und Medienwissenschaft.
Rezension
"Insgesamt wird der komplexe terminologische Apparat Kuhns für narratologische Filmanalysen hilfreich sein, weil er Feinbestimmungen erlaubt, die ohne ihn nicht möglich wären. Darüber hinaus könnte Kuhns grundlegender filmnarratologischer Entwurf für die gesamte transmediale Erzählforschung wichtige Impulse liefern."

Guido Kirsten in: NCCR Mediality 6/2011

"M. Kuhn erprobt in seiner ambitionierten Arbeit [...] "eine kontextuelle, transgenerische, interdisziplinäre und vor allem transmediale Erweiterung des Gegenstandsfeldes der Narratologie" (2), was ihm überzeugend gelungen ist. [...] ein lohnendes interdisziplinäres Projekt, das nicht nur theoretisch und systematisch, sondern auch analytisch überzeugt."

Ruth Neubauer-Petzoldt in: Germanistik Redaktion 2011, Band 52, Heft 1-2
Portrait
Dr. Markus Kuhn ist seit 1996 Lehrer für Mathematik und Informatik am Elsa-Brändström-Gymnasium, Oberhausen. Seit 2001 arbeitet er an der Universität Duisburg-Essen in der Lehramtsausbildung im Fach Informatik und an europäischen Forschungsprojekten (Seed, Coldex) zur Integration von kollaborativen Lernwerkzeugen und Lernplattformen in den Schulunterricht mit. Die gesammelten, praktischen Erfahrungen fließen in seine Vorträge, Fortbildungen und Publikationen für Lehrerinnen und Lehrer ein. Kraft für die Arbeit und die sechsköpfige Familie schöpft er aus Meditation, Reisen und Kanusport.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 425
Erscheinungsdatum 29.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-11-030727-6
Verlag Walter de Gruyter
Maße (L/B/H) 23,1/15,7/2,7 cm
Gewicht 631 g
Abbildungen 19 Schwarz-Weiß- Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45288487
    Einbildung und Gewalt
    von Jörn Ahrens
    Buch (Paperback)
    20,50
  • 31931827
    Trauma und Film
    von Julia Barbara Köhne
    Buch (Taschenbuch)
    30,70
  • 26923951
    Filmnarratologie
    von Markus Kuhn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    139,95
  • 16419012
    Film verstehen
    von James Monaco
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 45303635
    Viel zu lernen du noch hast
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 50195714
    Die Schönheit des Betrachters
    Buch (Taschenbuch)
    35,00
  • 42650506
    Fun Works
    von Judith Ellenbürger
    Buch (Taschenbuch)
    42,10
  • 31776075
    Filmräume – Leinwandträume
    Buch (Taschenbuch)
    23,60
  • 37871611
    Der fotografische Blick
    von Michael Freeman
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 33795254
    Farbe, Licht, Empathie
    von Christine N. Brinckmann
    Buch (Kunststoff-Einband)
    30,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Filmnarratologie - Markus Kuhn

Filmnarratologie

von Markus Kuhn

Buch (Taschenbuch)
24,95
+
=
Die Aufmerksamkeit des Blicks. Vom Schwinden der Sinne in der Filmtheorie und seinem Gegenmittel - Tilo Rudolf Knops

Die Aufmerksamkeit des Blicks. Vom Schwinden der Sinne in der Filmtheorie und seinem Gegenmittel

von Tilo Rudolf Knops

Buch (Taschenbuch)
55,40
+
=

für

80,35

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen