>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Fillory - Die Zauberer

Roman

Fillory

(17)

In der geheimen Welt des verborgenen Wissens hat die Macht einen schrecklich hohen Preis

Quentin Coldwater steht kurz vor dem Abschluss der Highschool. Die Schule langweilt ihn – wie ihn eigentlich alles langweilt außer Fillory, das magische Land aus den phantastischen Büchern, die er liebt. Doch plötzlich findet sich Quentin, der gerade noch durch Brooklyn gelaufen ist, selbst in einer magischen Welt wieder, an einer geheimen Zauberschule: Brakebills College. Und auch Fillory gibt es wirklich. Aber es ist keine heile Welt, sondern ein düsterer Ort, von dem eine schreckliche Bedrohung ausgeht. Quentin und seine Freunde begeben sich auf eine gefährliche Reise – und müssen sich einem alles entscheidenden Kampf stellen…

»Fillory verhält sich zu Harry Potter wie ein Glas Whiskey zu einem Becher dünnen Tees. Fest verankert sowohl in der Tradition des Fantasyromans als auch in der der allgemeinen Literatur, spielt er an auf die Welten von Oz und Narnia - auch Harry Potter lässt grüßen. Aber glauben Sie ja nicht, das sei ein Kinderbuch. Grossmans Gefühlswelten sind durch und durch erwachsen, seine Erzählweise düster, gefährlich und voller überraschender Wendungen. Hogwarts war nie so«
George R. R. Martin, Das Lied von Eis und Feuer – A Game of Thrones

Portrait

Lev Grossman wurde 1969 in Boston geboren. Er studierte Literatur an der Universität von Yale. Seit 2002 schreibt er für TIME Magazine. Lev Grossman lebt heute in Brooklyn. Seine Romane ›Die Macht des Codex‹ und ›FILLORY – Die Zauberer‹ wurden weltweit zu großen
Bestsellern.
2011 wurde Lev Grossman mit dem »John W. Campbell Award for Best New Writer« ausgezeichnet.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 672 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783104009902
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1423 KB
Übersetzer Stefanie Schäfer
Verkaufsrang 18.592
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Fillory - Der König der Zauberer
    von Lev Grossman
    eBook
    7,99
  • Die Zauberer / Fillory Bd.1
    von Lev Grossman
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Der König der Zauberer / Fillory Bd.2
    von Lev Grossman
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Faunblut
    von Nina Blazon
    (24)
    eBook
    7,99
  • Die Zauberer
    von Michael Peinkofer
    (29)
    eBook
    5,99
  • Lions - Leichte Beute
    von G. A. Aiken
    (2)
    eBook
    9,99
  • Game of Thrones: Die komplette 7. Staffel [Blu-ray]
    mit Ron Donachie, Amrita Acharia, Alfie Allen, Emilia Clarke, Nikolaj Coster-Waldau
    (11)
    Film (Blu-ray)
    35,99
  • Shadowdwellers - Sagan
    von Jacquelyn Frank
    eBook
    8,99
  • Ein Kopf macht noch keine Leiche - Jimm Juree 2
    von Colin Cotterill
    eBook
    7,99
  • The Magicians Trilogy Boxed Set: The Magicians; The Magician King; The Magician's Land
    von Lev Grossman
    Buch (Taschenbuch)
    39,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Sex, Drugs & Magic“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Quentin ist ein intelligenter junger Mann, der zu einem Vorstellungsgespräch für ein College eingeladen ist. Als er und seine Freunde jedoch dort ankommen ist der Direktor des Colleges tot. Als er den Schauplatz verlässt und einem Stück Papier hinterher jagt, ist er plötzlich in einer anderen Welt. Dort gibt es auch ein College, allerdings eines für Zauberer für das er sich aber erst qualifizieren muss

Fillory von Lev Grossmann ist der Auftakt zu einer mehrbändigen Reihe die mich allerdings nicht wirklich überzeugen konnte. Diesen Roman nur im Ansatz mit Harry Potter zu vergleichen ist ein Sakrileg. Das eine oder andere Element findet sich zwar in beiden Geschichten, w.z.B. die Zauberschule, aber beide haben so absolut nichts gemein. Bei Harry Potter wird in jedem Buch so gut wie ein ganzes Schuljahr beschrieben, und nachdem ich den Klappentext und Rezensionen gelesen habe, dachte ich das es bei Fillory ähnlich sein wird. Da hab ich mich gewaltig getäuscht. Hier wurde die Handlung auf Schnelldurchlauf geschalten dafür sind die Protagonisten zwar im Detail (=und manchmal wirklich zu lang) beschrieben, bleiben aber dennoch merkwürdigerweise sehr steril und unsympathisch. Ein Großteil der Handlung machte die sexuellen Eskapaden und den Drogenmissbrauch der einzelnen Charaktere aus. In einigen Fantasy-Romanen spielt die Sexualität auch eine Rolle und obwohl ich der Meinung bin, dass man Jugendlichen ab 14 Jahren sehr wohl erotische Elemente in einem Roman zutrauen kann, würde ich bei diesem Buch eher abraten. Irgendwie ist der Autor auf das männliche Geschlecht fixiert: Ständig dreht es sich darum, sei es weil sich ein Protagonist in den Schritt greift, oder weil darüber gesprochen wird. Insgesamt hatte ich das Gefühl, dass der Autor unbedingt durch die ordinäre Ausdrucksweise einen "Erwachsenen" Roman vorzeigen wollte, wirkt aber dadurch eher vorpubertär. Achtung Spoiler:
Nachdem ich mich in das letzte Drittel abgeplagt habe, geht jeder Sinn verloren: Quentin ist von einer Romanserie besessen, die plötzlich real wird. Und hier könnte man einen Vergleich mit den Chroniken von Narnia ziehen, was ich aber bewusst nicht mache. Höchstwahrscheinlich werde ich die nächsten Teile nicht lesen.
Quentin ist ein intelligenter junger Mann, der zu einem Vorstellungsgespräch für ein College eingeladen ist. Als er und seine Freunde jedoch dort ankommen ist der Direktor des Colleges tot. Als er den Schauplatz verlässt und einem Stück Papier hinterher jagt, ist er plötzlich in einer anderen Welt. Dort gibt es auch ein College, allerdings eines für Zauberer für das er sich aber erst qualifizieren muss

Fillory von Lev Grossmann ist der Auftakt zu einer mehrbändigen Reihe die mich allerdings nicht wirklich überzeugen konnte. Diesen Roman nur im Ansatz mit Harry Potter zu vergleichen ist ein Sakrileg. Das eine oder andere Element findet sich zwar in beiden Geschichten, w.z.B. die Zauberschule, aber beide haben so absolut nichts gemein. Bei Harry Potter wird in jedem Buch so gut wie ein ganzes Schuljahr beschrieben, und nachdem ich den Klappentext und Rezensionen gelesen habe, dachte ich das es bei Fillory ähnlich sein wird. Da hab ich mich gewaltig getäuscht. Hier wurde die Handlung auf Schnelldurchlauf geschalten dafür sind die Protagonisten zwar im Detail (=und manchmal wirklich zu lang) beschrieben, bleiben aber dennoch merkwürdigerweise sehr steril und unsympathisch. Ein Großteil der Handlung machte die sexuellen Eskapaden und den Drogenmissbrauch der einzelnen Charaktere aus. In einigen Fantasy-Romanen spielt die Sexualität auch eine Rolle und obwohl ich der Meinung bin, dass man Jugendlichen ab 14 Jahren sehr wohl erotische Elemente in einem Roman zutrauen kann, würde ich bei diesem Buch eher abraten. Irgendwie ist der Autor auf das männliche Geschlecht fixiert: Ständig dreht es sich darum, sei es weil sich ein Protagonist in den Schritt greift, oder weil darüber gesprochen wird. Insgesamt hatte ich das Gefühl, dass der Autor unbedingt durch die ordinäre Ausdrucksweise einen "Erwachsenen" Roman vorzeigen wollte, wirkt aber dadurch eher vorpubertär. Achtung Spoiler:
Nachdem ich mich in das letzte Drittel abgeplagt habe, geht jeder Sinn verloren: Quentin ist von einer Romanserie besessen, die plötzlich real wird. Und hier könnte man einen Vergleich mit den Chroniken von Narnia ziehen, was ich aber bewusst nicht mache. Höchstwahrscheinlich werde ich die nächsten Teile nicht lesen.

„Fillory“

michaela bokon, Thalia-Buchhandlung Wien

Eine gelungene Mischung aus "Harry Potter" und "die Chroniken von Narnia". Spannend, phantasievoll und magisch. Ein besonders zauberhaftes Leseerlebnis für jedes Alter. Eine gelungene Mischung aus "Harry Potter" und "die Chroniken von Narnia". Spannend, phantasievoll und magisch. Ein besonders zauberhaftes Leseerlebnis für jedes Alter.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 16963005
    Harry Potter Paperback Boxed Set: Books #1-7
    Harry Potter Paperback Boxed Set: Books #1-7
    von J.K. Rowling
    Buch (Taschenbuch)
    79,99
  • 34716137
    Harry Potter 3 and the Prisoner of Azkaban
    Harry Potter 3 and the Prisoner of Azkaban
    von J.K. Rowling
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 36508602
    Fillory - Der König der Zauberer
    Fillory - Der König der Zauberer
    von Lev Grossman
    eBook
    7,99
  • 36613715
    Kostenlose Leseprobe City Of Bones
    Kostenlose Leseprobe City Of Bones
    von Cassandra Clare
    (240)
    eBook
    0,00
  • 39223996
    Die Chroniken von Narnia
    Die Chroniken von Narnia
    von C. S. Lewis
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    50,40
  • 39329390
    Magisterium: The Iron Trial
    Magisterium: The Iron Trial
    von Cassandra Clare
    eBook
    6,49
  • 40110432
    Magisterium
    Magisterium
    von Holly Black
    eBook
    8,99
  • 42105091
    Menduria - Das Buch der Welten (Bd. 1)
    Menduria - Das Buch der Welten (Bd. 1)
    von Ela Mang
    (28)
    eBook
    9,99
  • 42423847
    Nachtland
    Nachtland
    von Kai Meyer
    (74)
    eBook
    9,99
  • 44600096
    Harry Potter und der Feuerkelch / Harry Potter Bd.4
    Harry Potter und der Feuerkelch / Harry Potter Bd.4
    von J.K. Rowling
    (122)
    eBook
    8,99
  • 44611709
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
    von J.K. Rowling
    eBook
    8,99
  • 88972920
    Harry Potter und der Stein der Weisen (Harry Potter 1)
    Harry Potter und der Stein der Weisen (Harry Potter 1)
    von J.K. Rowling
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    5,20

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
4
6
3
2
2

von einer Kundin/einem Kunden am 03.05.2017
Bewertet: anderes Format

Erwachsene Version von Haary Potter und Narnia. Interessant und mit vielen coolen Ideen zur Magie und ihrer Auswirkungen

von einer Kundin/einem Kunden am 28.01.2017
Bewertet: anderes Format

Magie und Abenteuer, ein Hauch von Potter, doch etwas langatmig.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine Magierschule die nur wenigen Auserwählten Zutritt gewährt, und das aus gutem Grund.