>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Et Nietzsche a Pleuré

Während eines Urlaubs in Venedig wird der bekannte Wiener Nervenarzt Josef Breuer von der jungen Russin Lou Salome aufgesucht. Sie bittet ihn, den psychisch labilen Philosophen Friedrich Nietzsche zu behandeln, der sich nach der Trennung von ihr mit Selbstmordabsichten trägt. Es kommt tatsächlich zu einer Behandlung, für die sich der Arzt einen ungewöhnlichen Heilungsplan ausgedacht hat: Er will Nietzsche einer "Redekur" unterziehen. Dem Leser dieses spannungsreichen Romans wird ein Bild des gesellschaftlichen und intellektuellen Lebens der Stadt Wien im Jahre 1882 vermittelt, und er erhält durch die fiktiven Therapiegespräche Einblick in die Denkweise Nietzsches.
Portrait
Irvin D. Yalom wurde 1931 als Sohn russischer Einwanderer in Washington, D.C. geboren. Er gilt als einer der einflussreichsten Psychoanalytiker in den USA und ist vielfach ausgezeichnet. Seine Fachbücher gelten als Klassiker. Seine Romane wurden international zu Bestsellern und zeigen, dass die Psychoanalyse Stoff für die schönsten und aufregendsten Geschichten bietet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 504
Erscheinungsdatum 01.03.2010
Sprache Französisch
ISBN 978-2-253-12945-5
Reihe Ldp Litterature
Verlag Livre de Poche
Maße (L/B/H) 17,8/10,9/2,5 cm
Gewicht 249 g
Originaltitel When Nietzsche Wept
Auflage 16. Auflage
Buch (Taschenbuch, Französisch)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Congo
    von Eric Vuillard
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • James Bond. Band 6
    von Andy Diggle, Ian Fleming
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,40
  • Le Deuxième Sexe 2
    von Simone de Beauvoir
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • Comment je m'habille aujourd'hui?
    von Ines De La Fressange, Sophie Gachet
    Buch (Taschenbuch)
    32,99
  • La Disparition de Stephanie Mailer
    von Joël Dicker
    Buch (Taschenbuch)
    28,99
  • La tresse
    von Laetitia Colombani
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Celles qui attendent
    von Fatou Diome
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • La petite fille de Monsieur Linh
    von Philippe Claudel
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Quand sort la recluse
    von Fred Vargas
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • La Fille qui lisait dans le métro
    von Christine Feret-Fleury
    Buch (Taschenbuch)
    7,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.