In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Erstgeborene

Über eine besondere Geschwisterposition

(1)
Die besondere Situation der Erstgeborenen
Wie kann es sein, dass sich das älteste Kind völlig anders entwickelt als das zweite, obwohl es die gleichen Eltern hat? Neuere Forschungen haben gezeigt, dass die Geburtenfolge den größten Einfluss auf die Persönlichkeitseigenschaften hat. Bei den erstgeborenen Kindern trifft dies in besonderer Weise zu: Kommen Geschwister nach, müssen sie ihre »Alleinherrschaft« aufgeben und die Liebe zu den Eltern mit ihren Geschwistern teilen. Für viele Erstgeborene keine einfache Sache, denn das neue Geschwisterchen wird mitunter als Rivale erlebt. Verhaltensauffälligkeiten, die niemand so recht einordnen kann, sind dann oftmals die Folge. Jirina Prekop, eine Zweitgeborene, hat ihr Leben lang unter ihrer vier Jahre älteren Schwester gelitten. Erst im späteren Alter gelang es ihr, sich mit ihr zu versöhnen. Von dieser persönlichen Erfahrung ausgehend möchte sie alle für das besondere Schicksal der Erstgeborenen sensibilisieren. Denn es gibt niemanden, den das Thema nicht berührt: entweder weil man selbst Erstgeborener ist oder unter dem Einfluss des Erstgeborenen aufwuchs oder weil man eigene Kinder und damit auch einen Erstgeborenen in der Familie hat.
Portrait
Dr. phil. Jirina Prekop ist Diplom-Psychologin und arbeitete viele Jahre in der bekanntesten Kinderklinik in Stuttgart. Ihre zahlreichen Bücher sind mittlerweile in 24 Sprachen übersetzt worden. Die Begründerin der Festhaltetherapie nach Prekop und 1. Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung des Festhaltens als Lebensform und Therapie e.V. wohnt in Lindau am Bodensee, ist jedoch meist unterwegs zu Vortragen und Seminaren.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641141462
Verlag Kösel
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Hand in Hand
    von Nadine Hilmar
    eBook
    5,99
  • Kinderseelen verstehen
    von Armin Krenz
    eBook
    12,99
  • Von der Liebe, die Halt gibt
    von Jirina Prekop
    eBook
    9,99
  • My Not So Perfect Life
    von Sophie Kinsella
    (6)
    eBook
    6,99
  • Sprache ohne Worte
    von Peter A. Levine
    (2)
    eBook
    23,99
  • Cremeschnitten sind aus: Kriminal-Roman
    von Dieter Gasper
    eBook
    2,99
  • Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen
    von Jirina Prekop, Christel Schweizer
    eBook
    13,99
  • Wie kann ich dich halten, wenn ich selbst zerbreche?
    von Ulrike Schrimpf
    eBook
    13,99
  • Sechs Jahre
    von Charlotte Link
    (36)
    eBook
    9,99
  • Du hast mich krank gemacht
    von Julie Gregory
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Hilft Jede/r/m beim Verstehen Anderer
von r. appl aus Munderfing am 15.02.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Hier wird deutlich, wie sehr die Stellung in der Geschwisterreihe (Auch Totgeburten zählen!) die Einstellung eines Menschen zum Leben, zu den Mitmenschen, zu Regeln prägen kann. Ein umfassender Ratgeber für Erstgeborene, Geschwister, Eltern, Erzieher/innen,... der so manches Unverständnis mildern kann! Übersichtlich gestaltet, leichtverständlich, mit lebensnahen Beispielen - ein tolles... Hier wird deutlich, wie sehr die Stellung in der Geschwisterreihe (Auch Totgeburten zählen!) die Einstellung eines Menschen zum Leben, zu den Mitmenschen, zu Regeln prägen kann. Ein umfassender Ratgeber für Erstgeborene, Geschwister, Eltern, Erzieher/innen,... der so manches Unverständnis mildern kann! Übersichtlich gestaltet, leichtverständlich, mit lebensnahen Beispielen - ein tolles Buch, auch als Geschenk geeignet!