Elesztrah (Band 2)

Asche und Schnee

(8)
Während sich die Bewohner Elesztrahs in Frieden wähnen, bleibt die Beziehung zwischen Lysanna und Aerthas angespannt. Die Pläne des Elfenkriegers stehen wie eine Mauer zwischen ihnen und gleichgültig, wie sehr sie sich bemühen – eine gemeinsame Zukunft scheint unmöglich zu sein.
Lysanna sieht schließlich nur noch einen Ausweg: Sie will ihr Schicksal selbst bestimmen, auch wenn sie sich dem Hüter der Zeit entgegenstellen muss.
Doch in den Lauf der Dinge einzugreifen, ist nicht so leicht, wie es sich die Jägerin vorstellt. Denn die Schicksalsweberin lässt sich die Fäden nur ungern aus der Hand nehmen. Zudem bahnt sich in Elesztrah eine weitere Bedrohung an, die nicht nur Aerthas’ Leben in Gefahr bringt …
Portrait
Fanny Bechert wurde 1986 in Schkeuditz geboren und lebt heute mit ihrem Freund und ihrer Katze Lucy im Thüringer Vogtland. Im „realen Leben“ Physiotherapeutin, griff sie erst 2012 mit dem Schreiben ein Hobby ihrer Kindheit wieder auf. Was zuerst ein Ausgleich vom Alltag war, nahm bald größere Formen an und so veröffentlichte sie im Juni 2015 ihren ersten Roman im Genre Fantasy.
Auch heute geht sie noch ihrem Hauptberuf nach, auch wenn die Tätigkeit als Autorin einen immer größeren Stellenwert in ihrem Leben einnimmt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 02.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906829-36-4
Verlag Sternensand Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,7/3,8 cm
Gewicht 459 g
Buch (Taschenbuch)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47602394
    Ready Player One
    von Ernest Cline
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 64481412
    Age of Trinity - Silbernes Schweigen
    von Nalini Singh
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 70335069
    Countdown to Noah (Band 1): Gegen Bestien
    von Fanny Bechert
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 43526334
    Red Rising - Tag der Entscheidung
    von Pierce Brown
    (6)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 61453538
    Schatten und Tod / Wedora Bd.2
    von Markus Heitz
    (15)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 46623172
    Das Erwachen / Schattenchronik Bd.1
    von Andreas Suchanek
    (77)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 47577713
    Beren und Lúthien
    von J. R. R. Tolkien
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 48090334
    Der Verrat / Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte Bd. 2 (umfasst die eBooks 10 - 11)
    von Nicole Böhm
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 47662146
    The Ark - Die letzte Reise der Menschheit
    von Patrick S. Tomlinson
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47092523
    Die Quelle der Schatten
    von Harry Connolly
    (2)
    Buch (Paperback)
    15,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Fazit: tolle Fortsetzung die mir besser gefallen hat als der erste Band
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2017

Inhalt Klappentext: Während sich die Bewohner Elesztrahs in Frieden wähnen, bleibt die Beziehung zwischen Lysanna und Aerthas angespannt. Die Pläne des Elfenkriegers stehen wie eine Mauer zwischen ihnen und gleichgültig, wie sehr sie sich bemühen – eine gemeinsame Zukunft scheint unmöglich zu sein. Lysanna sieht schliesslich nur noch einen Ausweg: Sie will... Inhalt Klappentext: Während sich die Bewohner Elesztrahs in Frieden wähnen, bleibt die Beziehung zwischen Lysanna und Aerthas angespannt. Die Pläne des Elfenkriegers stehen wie eine Mauer zwischen ihnen und gleichgültig, wie sehr sie sich bemühen – eine gemeinsame Zukunft scheint unmöglich zu sein. Lysanna sieht schliesslich nur noch einen Ausweg: Sie will ihr Schicksal selbst bestimmen, auch wenn sie sich dem Hüter der Zeit entgegenstellen muss. Doch in den Lauf der Dinge einzugreifen, ist nicht so leicht, wie es sich die Jägerin vorstellt. Denn die Schicksalsweberin lässt sich die Fäden nur ungern aus der Hand nehmen. Zudem bahnt sich in Elesztrah eine weitere Bedrohung an, die nicht nur Aerthas’ Leben in Gefahr bringt … Persönliche Meinung Vorneweg: Dieser Band hat mir viel besser gefallen als der Erste. Fanny hat sich schreibtechnisch enorm weiterentwickelt und verbessert und es hat richtig Spass gemacht dieses Buch zu lesen. Der Schreibstil ist immer noch zügig, es wird keine Zeit mit Nebensächlichkeiten verschwendet. Wer also gerne blumige Beschreibungen hat, sollte lieber die Finger davon lassen. Unglücklicherweise mochte ich Lysanna und Aerthas auch dieses Mal nicht soooo. Dafür Sedan und Fayori umso mehr. Und ich freue mich riiiesig auf den dritten Band, denn dieser wird aus der Sicht von ihnen sein! Yiipii!! Wieso, weshalb warum, das verrate ich natürlich nicht. Weshalb mir Lysanna und Aerthas nicht so ans Herz wachsen konnte? Ich weiss nicht genau. Ich mochte einfach immer noch nicht, wie Lysanna im einen Moment nur an Aerthas denkt und im anderen mit jemand Anderem rummacht. Das einzig ehrliche an ihr waren die Haare *lach* und auch Aerthas benimmt sich manchmal einfach nur wie ein Vollpfosten. Okay, okay, Sedan aber auch.. Aber Sedan ist ein sexy Untoter =p Die Geschichte hat einige Höhen und Tiefen, ein Teil, den ich total unnötig, aber gleichzeitig super spannend fand und auf jeden Fall genug Aktion und Romantik. (Wobei diese ruhig noch etwas ausgeschmückt werden darf hihi) und viele tolle taffe und starke Frauen! Tolles Extra, dass mich jetzt noch zu Tränen rührt: Ich bin im Nachwort/Interview erwähnt… ich bin die, die mit fünf anderen Mädels an der FBM16 bei ihr das Buch eingekauft haben. Man, man, man! Fanny ist einfach eine meeega tolle Frau und ich freue mich, in Zukunft weitere Bücher von ihr lesen zu können. Unser nächster Stop ist dann ihre Dystopie Countdown to Noah =D Fazit: tolle Fortsetzung die mir besser gefallen hat als der erste Band

Tolle Fortsetzung
von Sabrina Hübsch aus Wien am 21.10.2017

Inhalt: Nachdem was alles passiert ist, muss Lysanna raus. Sie kann nicht glauben das der Mann der ihr Herz gestohlen, sie auch belogen hatte. Sie zieht sich immer mehr zurück bis sie nicht mehr die Frau ist die sie einst war. Erst als ihre Tochter sie auf ihren Zustand aufmerksam... Inhalt: Nachdem was alles passiert ist, muss Lysanna raus. Sie kann nicht glauben das der Mann der ihr Herz gestohlen, sie auch belogen hatte. Sie zieht sich immer mehr zurück bis sie nicht mehr die Frau ist die sie einst war. Erst als ihre Tochter sie auf ihren Zustand aufmerksam macht, wird Lysanna klar, dass sie sich viel zu sehr hat gehen lassen. Es wird Zeit etwas zu ändern - wobei Zeit genau das richtige Wort ist. Sie möchte in den Lauf der Dinge eingreifen. Sie hat vor, ihre Vergangenheit zu ändern, doch kann ihr dabei nur einer helfen. Sie bestreitet einen Weg, der ihr eine alternative Wendung zeigt, doch kann man das Schicksal wirklich ändern? Kann man Menschen einfach vergessen und ihnen niemals begegnen, oder sind die Wege so verstrickt das es immer wieder aufs selbe hinauslaufen wird? Wie soll man sein Leben auf die Reihe kriegen wenn man nur Lug und Betrug kennt ... Meine Meinung: Band 2 hat mir sehr gut gefallen. Ein Wiedersehen mit Lysanna und Co hat mir sehr gut gefallen. Das Buch kam mit Widmung in der Stand "Ich hoffe du kannst Aerthas verzeihen". Seltsamerweise fällt es mir eher schwer Lysanna zu verzeihen. Es ist schrecklich was ihr angetan wurde, doch was sie sich selbst antun ist viel schlimmer. Ihre Beweggründe kann ich auch nicht direkt verstehen, dennoch war es sehr spannend zu sehen, was das Schicksal für einen bereithält. Herzschmerz, Blut und Hoffnungsschimmer erwarten einem in diesem Buch. Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung. Cover: Sehr passend

Absolut empfehlenswerte Fortsetzung
von Natalie Hosang Audreys Magic Books am 27.06.2017

Meinung zum Buch: Nachdem ich sehr viel Freude an Band 1 der Elesztrah Reihe gefunden hatte war ich natürlich sehr gespannt darauf wie es nun weiter gehen würde. Kurz gesagt ich war begeistert Nicht nur das Fanny es geschafft hat den beiden Haupt Protagonisten Lysanna und Aerthas ein fast reales Leben einzuhauchen,... Meinung zum Buch: Nachdem ich sehr viel Freude an Band 1 der Elesztrah Reihe gefunden hatte war ich natürlich sehr gespannt darauf wie es nun weiter gehen würde. Kurz gesagt ich war begeistert Nicht nur das Fanny es geschafft hat den beiden Haupt Protagonisten Lysanna und Aerthas ein fast reales Leben einzuhauchen, nein es ist ihr auch noch zusätzlich grandios gelungen allen anderen Nebenfiguren einen Part aufzuzeigen der die Geschichte so erst zu einem ganzen macht. Die Emotionen von Lysanna und Aerthas, deren Erlebnisse rund um sie herum und natürlich miteinander haben mich immer stärker berührt, und mehr als einmal, als ich das Buch zur Seite gelegt hatte war ihre Geschichte für mich immer greifbar nahe gewesen. Fanny hat es auch mit diesem Werk geschafft mich in die einzelnen Charaktere hinein zu versetzen. Mit jedem einzelnen mitzufiebern, das Verständnis für den anderen aufzubringen und die einzelnen Handlungen nachzuvollziehen. Mehr und mehr dachte ich darüber nach wie ich wohl in der einen oder anderen Situationen selber reagiert und gehandelt hätte. Das ist es was so wunderbare Geschichten ausmacht man liest sie nicht nur, nein man durchlebt sie und ist selber ein Teil davon. Wenn auch nur als Zuschauer... Manchmal möchte man einfach laut dazwischen rufen "halt mach das nicht es ist der falsche Weg"........ Das gesamte Werk beantwortet alle offenen Fragen, es bleibt nichts ungesagt, es fehlt an nichts. Sehr sehr schön gemacht. Zum Schluss ist hier der Übergang gegeben diese Geschichte weiter zu führen, was uns hoffen lässt das wir noch einmal teilhaben dürfen. In diese Welt eintauchen mit ihren tollen treuen und fantastischen Bewohnern. Fazit: Ich war mehr als begeistert. Vielen Dank für diese aus meiner Sicht überaus gelungene Fortsetzung und ich hoffe sehr das da noch viele folgen mögen. Bei der ein oder anderen Buch Diskussion wird dein Name, liebe Fanny mit Sicherheit von mir genannt werden. Vielen lieben Dank für die unvergesslichen Lesestunden. Ich vergebe ganz klar 5 ??????


Wird oft zusammen gekauft

Elesztrah (Band 2) - Fanny Bechert

Elesztrah (Band 2)

von Fanny Bechert

(8)
Buch (Taschenbuch)
12,95
+
=
Elesztrah (Band 1) - Fanny Bechert

Elesztrah (Band 1)

von Fanny Bechert

(9)
Buch (Taschenbuch)
12,95
+
=

für

25,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen