>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Einführung in die Stilistik der griechischen und lateinischen Literatursprachen

Formen des Prosarhythmus

Die Stilistik an der Grenze zwischen Sprach- und Literaturwissenschaft wird nur selten systematisch betrieben. Während sie in den Neu-Philologien vor allem als Sprachwissenschaft betrieben wird, hat sie sich in der Klassischen Philologie in der Nähe der Literaturwissenschaft etabliert, denn sie knüpft mehr oder weniger direkt an das Kategoriensystem der antiken rhetorischen Stilistik an. Gegenüber dieser traditionellen und vertrauten Orientierung wird in dieser Einführung die komplexe Sprachwirklichkeit der griechischen und lateinischen Literatursprachen durch eine neue Systematik erfasst, die auf Analysemodelle der modernen sprach- und literaturwissenschaftlichen Stilistik zurückgreift und die Chancen der Interdisziplinarität für den Erkenntnisgewinn nutzt. Die Ergebnisse der traditionellen rhetorischen Stilistik werden dabei in diese neue Systematik integriert.
Durch die Kombination von alten und neuen Analysemodellen erscheint die Sprachwirklichkeit antiker Texte in neuer Konturierung. Alle Ebenen der Sprache werden in gleicher Weise berücksichtigt, so dass diese Einführung eine Laut-, Morphem-, Wort, Satz- und Textstilistik ist. Die Sprache der Literatur wird nicht nur präziser, sondern auch übersichtlicher beschrieben. Die Gestaltung sprachlicher Form und ihre Wirksamkeit wird gleichermaßen differenziert behandelt.
Sonderausgabe der 1. Aufl. 1997
Portrait
Manfred Landfester, 1937 in Wuppertal geb. Promotion Tübingen 1964; Habilitation Bochum 1970; Professor für Klassische Philologie in Bochum 1972 – 1980, seit 1980 in Gießen. Vorstandsmitglied der Mommsen-Gesellschaft 1980 – 1985; Vizepräsident der Univ. Gießen 1993 – 1995. – Neben zahlreichen Aufsätzen Buchveröffentlichungen zur griechischen Sprache, zur griechischen Komödie, zur Geschichte des Humanismus und zu Nietzsche.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum Jänner 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-19712-5
Verlag Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Maße (L/B/H) 215/137/18 mm
Gewicht 266
Buch (Taschenbuch)
30,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 5703663
    Herrscherchronologien der antiken Welt
    von Hubert Cancik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    102,75
  • 34986455
    Geschichte der Antike
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,79
  • 40991656
    Klassische Archäologie
    von Tonio Hölscher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    51,40
  • 45164991
    Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
    von Michael Köhlmeier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 41211534
    Das klassische Griechenland
    von Sebastian Schmidt-Hofner
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 936999
    Sparta
    von Ernst Baltrusch
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 30177780
    Caligula
    von Aloys Winterling
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 41805935
    Das Altertum
    von Karen Piepenbrink
    Buch (Taschenbuch)
    23,60
  • 63890429
    Pompeji
    von Mary Beard
    (2)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 64401060
    Leben und Taten der römischen Kaiser (Lederausgabe)
    von Sueton
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Stilistik der griechischen und lateinischen Literatursprachen - Manfred Landfester

Einführung in die Stilistik der griechischen und lateinischen Literatursprachen

von Manfred Landfester

Buch (Taschenbuch)
30,80
+
=
Manhattan Transfer - John DosPassos

Manhattan Transfer

von John DosPassos

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

40,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen