Eine treue Frau

Ungekürzte Lesung


Die elementare Liebe zum Fernen Osten verbindet Betty Feathers tief mit ihrem Mann Edward, dem jungen Star unter den Richtern der Krone in Hongkong. Als Betty feierlich gelobt, ihn nie zu verlassen, weiß sie intuitiv, dass ihre Ehe kaum auf wilder Leidenschaft gründen wird. Doch sie ahnt nicht, dass ihr nur eine Stunde später die Liebe ihres Lebens begegnet, Edwards Erzrivale Terry Veneering. Wenn Betty viele Jahre später eine Perlenkette im Garten vergräbt, wird sie alles gekannt haben: Liebe und Geborgenheit, tiefe Einsamkeit und die lebenslange Anziehungskraft einer Wahlverwandtschaft.

"Eine treue Frau" ist nach "Ein untadeliger Mann" der zweite Teil von Jane Gardams Trilogie über das British Empire.

Portrait
Jane Gardam wurde 1928 in North Yorshire geboren. Als einzige Schriftstellerin wurde sie gleich zweimal mit dem Whitbread/Costa Prize ausgezeichnet. Mit Old Filth stand sie auf der Shortlist des Orange Prize, und mit Last Friends auf der Shortlist des Folio Prizw 2013. Sie lebt in East Kent.
Isabel Bogdan, geboren 1968 in Köln, studierte Japanologie und Angelistik in Heidelberg und Tokyo. Inzwischen lebt sie in Hamburg, weil es da so schön ist, und übersetzt unter anderem Jonathan Safran Foer, Tamar Yellin, Andrew Taylor und Richard Grant.
Eva Mattes kam 1954 am Tergernsee zur Welt. Schon als Schülerin wandte sie sich der Medienwelt zu, allerdings nicht als Schauspielerin. Sie beschäftigte sich mit Sprech- und Atemtechnik und trat zunächst als Synchronsprecherin für Kinderrollen in Erscheinung. So lieh sie dem "Lassie"-Protagonisten Timy ihre Stimme aber auch "Pippi Langstrumpf" und "David Copperfield". Neben Theatererfahrungen am Schauspielhaus Hamburg arbeitete sie in den 70er Jahren in zahlreichen Filmprojekten mit, u.a. unter der Regie von Rainer Werner Fassbinder, der sie entdeckte. Nach seinem Tod verkörperte sie ihn in dem Film "Ein Mann wie Eva" (1983). Eva Mattes war zudem unter internationalen Größen wie Margarethe von Trotta, Percy Adlon und Werner Herzog im Kino zu sehen und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 1978 in Cannes die "Goldene Palme" als beste Nebendarstellerin in dem Film "Woyzeck". Unter Peter Zadek spielte sie in den 80er Jahren erfolgreich Theater. Eva Mattes ist eine der kraftvollsten deutschen Schauspielerinnen auf Leinwand und Bühne mit einer sensiblen und gleichzeitig energischen Präsenz. Als "Starke Stimme" hat sie von Christine Brückner "Jauche und Levkojen" sowie von Terézia Mora "Alle Tage" gelesen."Sams der Film". Für ihre Rolle der Frau Rotkohl dem erfolgreichen Kinderfilm erhält sie 2001 den Deutschen Filmpreis.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Eva Mattes
Anzahl 6
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783957130259
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 3
Spieldauer 422 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45291431
    Letzte Freunde
    von Jane Gardam
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 44252560
    Die Grammatik der Rennpferde
    von Angelika Jodl
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 44068432
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 39192751
    Der Engelsbaum
    von Lucinda Riley
    (60)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • 44068445
    Die hohen Berge Portugals
    von Yann Martel
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 44181902
    Klüpfel, V: In der ersten Reihe/7 CDs
    von Michael Kobr
    (73)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 5706374
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (78)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 44409877
    Der Junge, der Träume schenkte
    von Luca Di Fulvio
    (136)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 65236951
    Eine treue Frau
    von Jane Gardam
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 44068456
    Der Rosie-Effekt
    von Graeme Simsion
    (46)
    Hörbuch (CD)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„ungemein großes Lesevergnügen“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Romantik gehört nicht unbedingt zu Edward Feathers Haupteigenschaften. Eher schon sind seine untadeligen Manieren, seine Zurückhaltung, seine Korrektheit, seine zuweilen steife Freundlichkeit, seine Ernsthaftigkeit, seine ruhige Besonnenheit bezeichnend für seine Person. Und in genau dieser untadeligen Art unterbreitet er Betty einen Romantik gehört nicht unbedingt zu Edward Feathers Haupteigenschaften. Eher schon sind seine untadeligen Manieren, seine Zurückhaltung, seine Korrektheit, seine zuweilen steife Freundlichkeit, seine Ernsthaftigkeit, seine ruhige Besonnenheit bezeichnend für seine Person. Und in genau dieser untadeligen Art unterbreitet er Betty einen Heiratsantrag. Schriftlich und auf Kanzleipapier. Schon als Betty in das Heiratsversprechen einwilligt, ist ihr bewußt, dass es nicht die Leidenschaft ist, die ihr Eheleben bestimmen wird. Vielmehr ist es die gemeinsame Liebe zum fernen Osten und das Versprechen, das Edward von Betty einfordert. Und Betty gibt Edward feierlich das Versprechen - ihn niemals zu verlassen. Keine paar Stunden später begegnet Betty Terry Veneering. Veneering ist immer schon und bleibt lebenslang der Erzrivale von Edward, dem erfolgreichsten, jungen Richter in Hongkong........
Nach " Ein untadeliger Mann" ist "Eine treue Frau" von Jane Gardam erneut ungemein großes Lesevergnügen
Unbedingte Leseempfehlung

„Eine treue Frau“

Michaela Klauser, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Betty Feathers, Ehegattin von Sir Edward Feathers, erzählt hier die Geschichte ihres Lebens an der Seite des berühmten Kronanwaltes. Als sich die beiden in London kennen lernen, hält Eddy auf nüchternem Kanzleipapier um die Hand von Betty an. Nachdem er seiner Verehrten das Versprechen abgenommen hat, ihn niemals zu verlassen, leben Betty Feathers, Ehegattin von Sir Edward Feathers, erzählt hier die Geschichte ihres Lebens an der Seite des berühmten Kronanwaltes. Als sich die beiden in London kennen lernen, hält Eddy auf nüchternem Kanzleipapier um die Hand von Betty an. Nachdem er seiner Verehrten das Versprechen abgenommen hat, ihn niemals zu verlassen, leben sie wegen der Anstellung von „Filth“ in Hongkong. Nach dem ersten Band „Ein untadeliger Mann“, der aus der Sicht von Eddy geschrieben wurde, kann dieser Band ohne weiteres die hohen Erwartungen erfüllen. Absolut lesenswert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3883311
    Cosi fan tutte
    von Alan Bennett
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 15524754
    Die souveräne Leserin
    von Alan Bennett
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,50
  • 42523859
    Ein untadeliger Mann
    von Jane Gardam
    (41)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 43646576
    Die Sommer mit Lulu
    von Peter Nichols
    (50)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 44068310
    Der Pfau
    von Isabel Bogdan
    (118)
    Hörbuch (CD)
    25,99
  • 45291431
    Letzte Freunde
    von Jane Gardam
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 46299350
    Belgravia
    von Julian Fellowes
    (40)
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 46876258
    Elefant
    von Martin Suter
    (70)
    Hörbuch (CD)
    35,99
  • 47773907
    Eine englische Ehe
    von Claire Fuller
    (33)
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 47794683
    Ein Festtag
    von Graham Swift
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • 47794735
    Ein Monat auf dem Land
    von J. L. Carr
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • 48045972
    Der Club
    von Takis Würger
    (65)
    Hörbuch (CD)
    24,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Eine treue Frau

Eine treue Frau

von Jane Gardam

Hörbuch (CD)
19,99
+
=
Ein untadeliger Mann - Jane Gardam

Ein untadeliger Mann

von Jane Gardam

(41)
Hörbuch (CD)
19,99
+
=

für

39,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen