In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Ein Jude aus Böhmen im Strudel der Zeitgeschichte

Manuskript über das Leben eines einfachen Mannes, eines Juden in einer furchtbar bewegten Zeit: in Böhmen 1902 - 1949 und in der Bundesrepublik Deutschland 1949 - 1973

Die Autobiographie beschreibt das Leben eines deutschen Juden in Böhmen, der als Jugendlicher und junger Mann sein Leben weitgehend unbeeinflusst vom Weltgeschehen nach dem Ende des ersten Weltkrieges gestaltet. Dies ändert sich schnell mit dem Einmarsch der Deutschen und der Judenverfolgung in Prag ab 1939 und führt schließlich 1945 zu seiner Einweisung in das KZ Theresienstadt. Nach seiner Befreiung wird er als Deutscher in der Tschechoslowakei zunehmend isoliert und übersiedelt in die junge Bundesrepublik Deutschland, deren Entwicklung er kritisch porträtiert. Basierend auf persönlichen Erfahrungen vermittelt diese Lebensgeschichte einen spannenden Einblick in das ungewöhnliche Schicksal eines Juden während großer Umwälzungen in der Tschechoslowakei und der jungen Bundesrepublik Deutschland.
Portrait
Wilhelm Robert Humburger wurde 1902 als deutscher Jude in Trautenau in Böhmen geboren und verbrachte dort seine Jugend. Als junger Mann durchlebte er die Inflation in Wien und entwickelte sich zum erfolgreichen Bankkaufmann in Böhmen. Nach dem Einmarsch der Deutschen erfuhr er hautnah die zunehmende Judenverfolgung in der Tschechoslowakei und landete kurz vor Kriegsende im KZ Theresienstadt. Seine dortigen Erfahrungen veranlassten ihn später, diese Lebensgeschichte aufzuschreiben. Nach Kriegsende wurde sein Leben als Deutscher in der Tschechoslowakei zunehmend schwieriger und er übersiedelte 1949 in die junge Bundesrepublik Deutschland, deren Entwicklung er bis zu seinem Tod 1973 mitgestaltete und kritisch verfolgte.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Jörg P. Kotthaus
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739272535
Verlag Books on Demand
Dateigröße 1920 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ab jetzt ist Ruhe
    von Marion Brasch
    (30)
    eBook
    9,99
  • Verderben
    von Josef Wilfling
    eBook
    15,99
  • Deutsche Zeitgeschichte - transnational
    eBook
    33,99
  • Zeitgeschichte im Fernsehen
    von Jan N. Lorenzen
    eBook
    14,99
  • Der letzte Jude von Tamentit
    von Amin Zaoui
    eBook
    9,99
  • Juden im Getto Litzmannstadt
    von Andrea Löw
    eBook
    36,99
  • Blitzlichter eines psychisch erkrankten Frühpensionisten
    von Gerhard Kienast
    eBook
    2,49
  • ProLy. Triptychon prosaischer Lyrik. Band 1 Geliebtes
    von Jenny Jansen
    eBook
    2,99
  • ProLy. Triptychon prosaischer Lyrik. Band 2 Göttliches
    von Jenny Jansen
    eBook
    2,99
  • No place for a lady
    von Thea Rosenbaum
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.