>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Ein geschenkter Anfang

(37)
»Wer auf meiner Beerdigung weint, mit dem rede ich kein Wort mehr«, hat Lou oft gewitzelt. Lou, die auf der kleinen bretonischen Insel ein echter Paradiesvogel war und von allen geliebt wurde. Lou mit ihren Spleens –Champagner, bitte, aber nur von Mercier! – und Macken – sie kochte miserabel, aber mit Liebe –, einem Lachen, das lauter war als das Kreischen der Möwen, und einem Herzen so weit wie das Meer. Nun ist Lou tot – und die Familie droht auseinanderzubrechen. Im Testament bittet sie ihren Mann Jo, ihr einen letzten Wunsch zu erfüllen: Er soll das zerrüttete Verhältnis zu ihren erwachsenen Kindern Cyrian und Sarah wieder kitten und beide glücklich machen. Erst dann darf er Lous letzten Brief lesen – der versiegelt, natürlich in einer Champagnerflasche, auf ihn wartet. Eine Flaschenpost, die das Leben einer ganzen Familie verändert.
Portrait
Lorraine Fouchet, geboren 1956, arbeitete als Notärztin, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie ist Autorin zahlreicher Romane. Sie lebt in der Nähe von Paris und auf der Île de Groix in der Bretagne. Bei Atlantik erschien von ihr Ein geschenkter Anfang (2016).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783455000351
Verlag Atlantik
Dateigröße 886 KB
Übersetzer Sina de Malafosse
Verkaufsrang 7.595
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein Tag für immer
    von Lorraine Fouchet
    eBook
    8,99
  • Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (52)
    eBook
    13,99
  • Der Pfau
    von Isabel Bogdan
    (135)
    eBook
    9,99
  • Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands
    von Salvatore Basile
    (33)
    eBook
    15,99
  • Lost in Fuseta
    von Gil Ribeiro
    (72)
    eBook
    9,99
  • Selbstmitgefühl
    von Kristin Neff
    eBook
    15,99
  • Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten
    von Anne Jacobs
    (27)
    eBook
    9,99
  • Ein geschenkter Anfang
    von Lorraine Fouchet
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Rettung für die Liebe
    von Mila Summers
    eBook
    2,99
  • Was in unseren Sternen steht
    von Catherine Isaac
    eBook
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Margarete Stadlbauer, Thalia-Buchhandlung Linz, Online-Shop

Eine berührende und gefühlvolle Familiengeschichte über Verlust, Zusammenhalt, Glück und Liebe. Auf einer Insel zum Verlieben. Eine berührende und gefühlvolle Familiengeschichte über Verlust, Zusammenhalt, Glück und Liebe. Auf einer Insel zum Verlieben.

„Eine Geschichte voller Leben, Liebe und Zuversicht. “

Ursula Schwarz, Thalia-Buchhandlung max-center

Lou und Joe waren stets ein eingeschworenes Team. Lou lebte für ihre KInder und Joe rettete Leben. Viel zu früh stirbt Lou und in ihrem Testament bestimmt sie, dass Joe für das Glück der KInder sorgen muss. Keine leichte Aufgabe, doch mit Unterstützung seiner entzückenden Enkelin Pomme stellt sich Joe der Aufgabe. Wunderbar geschrieben jedes Kapitel aus Sicht einer anderen Person. Lesenswert!!
Wunderschön
Lou und Joe waren stets ein eingeschworenes Team. Lou lebte für ihre KInder und Joe rettete Leben. Viel zu früh stirbt Lou und in ihrem Testament bestimmt sie, dass Joe für das Glück der KInder sorgen muss. Keine leichte Aufgabe, doch mit Unterstützung seiner entzückenden Enkelin Pomme stellt sich Joe der Aufgabe. Wunderbar geschrieben jedes Kapitel aus Sicht einer anderen Person. Lesenswert!!
Wunderschön

„Das Leben geht manchmal einen besonderen Weg“

Ursula Raab, Thalia-Buchhandlung Thalia Wels Max-

Die lebenslustige Mutter und Ehefrau Lou stirbt mit nur 56 Jahren in einem Pflegeheim.
Zurück bleiben ihr Ehemann Jo und die beiden erwachsenen Kinder Cyrian und Sarah.
Lou hat sich für die Zeit nach ihrem Ableben etwas ganz besonderes für ihren Jo ausgedacht: er soll dafür sorgen, dass seine Kinder glücklich werden. Da er jedoch sehr wenig über seinen Nachwuchs weiß, ist er erstmal erstaunt, dass diese nicht glücklich sein könnten. Schritt für Schritt erforscht er auf witzige und völlig unkonventionelle Weise deren Leben und begitnnt die Beziehungen zu kitten. Sie nähern sich einander mehr und mehr.
Eine berührende Geschichte über das Leben und die Kraft der Liebe in der Familie!
Die lebenslustige Mutter und Ehefrau Lou stirbt mit nur 56 Jahren in einem Pflegeheim.
Zurück bleiben ihr Ehemann Jo und die beiden erwachsenen Kinder Cyrian und Sarah.
Lou hat sich für die Zeit nach ihrem Ableben etwas ganz besonderes für ihren Jo ausgedacht: er soll dafür sorgen, dass seine Kinder glücklich werden. Da er jedoch sehr wenig über seinen Nachwuchs weiß, ist er erstmal erstaunt, dass diese nicht glücklich sein könnten. Schritt für Schritt erforscht er auf witzige und völlig unkonventionelle Weise deren Leben und begitnnt die Beziehungen zu kitten. Sie nähern sich einander mehr und mehr.
Eine berührende Geschichte über das Leben und die Kraft der Liebe in der Familie!

„Lou letzter Wille“

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ein Buch, in das man eintaucht und bis zur letzten Seite nicht mehr auftauchen will.
Liebevolle, reizende Charaktere berichten abwechseln von ihren Gefühlen und Eindrücken.
Dieses Buch hat mir sehr gefallen. Es ist in einer angenehmen Art und Weise geschrieben und bietet eine liebevolle Geschichte über eine Familienzusammenführung.
Ein Buch, in das man eintaucht und bis zur letzten Seite nicht mehr auftauchen will.
Liebevolle, reizende Charaktere berichten abwechseln von ihren Gefühlen und Eindrücken.
Dieses Buch hat mir sehr gefallen. Es ist in einer angenehmen Art und Weise geschrieben und bietet eine liebevolle Geschichte über eine Familienzusammenführung.

„melancholisch, heiter, liebenswert. “

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

"Sie kochte miserabel, aber voller Liebe, hatte das lauteste Lachen und trank am liebsten Champagner." Nun ist Lou tot. Jo kann es nicht fassen, dass seine große Liebe nicht mehr ist. Alle sind sie gekommen, um sich von Lou zu verabschieden. Kinder, Enkelkinder, Freunde, Bekannte. Alle Bewohner der kleinen bretonischen Insel sind auf den Beinen, um seiner Frau das letzte Geleit zu geben. Jo war immer ein liebevoller, aufmerksamer Ehemann. Seiner Vaterrolle wurde er nicht ganz so gerecht. Ganz im Gegenteil, seine mittlerweile erwachsenen Kinder sind ihm fremd. Die Testamentseröffnung bringt für Jo eine unangenehme Überraschung. Der letzte Wunsch von Lou - Jo soll das zerrüttete Verhältnis zu seinen Kindern Sarah und Cyrian klären.
"Champagner, Herzensangelegenheiten, Musik und bretonische Küche" so steht es auf dem Klappentext. Und ja, man möchte sofort auf diese Insel ziehen.
"Sie kochte miserabel, aber voller Liebe, hatte das lauteste Lachen und trank am liebsten Champagner." Nun ist Lou tot. Jo kann es nicht fassen, dass seine große Liebe nicht mehr ist. Alle sind sie gekommen, um sich von Lou zu verabschieden. Kinder, Enkelkinder, Freunde, Bekannte. Alle Bewohner der kleinen bretonischen Insel sind auf den Beinen, um seiner Frau das letzte Geleit zu geben. Jo war immer ein liebevoller, aufmerksamer Ehemann. Seiner Vaterrolle wurde er nicht ganz so gerecht. Ganz im Gegenteil, seine mittlerweile erwachsenen Kinder sind ihm fremd. Die Testamentseröffnung bringt für Jo eine unangenehme Überraschung. Der letzte Wunsch von Lou - Jo soll das zerrüttete Verhältnis zu seinen Kindern Sarah und Cyrian klären.
"Champagner, Herzensangelegenheiten, Musik und bretonische Küche" so steht es auf dem Klappentext. Und ja, man möchte sofort auf diese Insel ziehen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32664375
    Geheime Tochter
    Geheime Tochter
    von Shilpi Somaya Gowda
    (60)
    eBook
    9,99
  • 34207933
    Sommer in Maine
    Sommer in Maine
    von J. Courtney Sullivan
    (28)
    eBook
    9,99
  • 41115054
    Liebe mit zwei Unbekannten
    Liebe mit zwei Unbekannten
    von Antoine Laurain
    (70)
    eBook
    10,99
  • 43341439
    Sungs Laden
    Sungs Laden
    von Karin Kalisa
    (37)
    eBook
    9,99
  • 45281283
    Das Nest
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    (124)
    eBook
    10,99
  • 45331682
    Die vier Jahreszeiten des Sommers
    Die vier Jahreszeiten des Sommers
    von Grégoire Delacourt
    eBook
    8,99
  • 48779020
    Und jetzt lass uns tanzen
    Und jetzt lass uns tanzen
    von Karine Lambert
    (52)
    eBook
    13,99
  • 48779064
    Du erinnerst mich an morgen
    Du erinnerst mich an morgen
    von Katie Marsh
    (17)
    eBook
    9,99
  • 64509549
    Was man von hier aus sehen kann
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (175)
    eBook
    15,99
  • 81273983
    Das Café der kleinen Wunder
    Das Café der kleinen Wunder
    von Nicolas Barreau
    (27)
    eBook
    9,99
  • 88103522
    All die Jahre
    All die Jahre
    von J. Courtney Sullivan
    (72)
    eBook
    16,99
  • 91083940
    Die Farben des Lebens
    Die Farben des Lebens
    von Lorraine Fouchet
    (10)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
37 Bewertungen
Übersicht
27
9
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2018
Bewertet: anderes Format

Wunderschöne Geschichte einer entzweiten Familie, die sich erst nach dem Tod der Mutter wieder zusammenrauft.

Bewegende Familiengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 17.02.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Eine traurig schöne Familiengeschichte: Jo steht vor der schwierigen Aufgabe Lou's letzten Wunsch zu erfüllen ? die Wiedervereinigung ihrer Familie. Ein Roman, den man mit Adjektiven wie sentimental, nachdenklich stimmend, melancholisch, traurig, heiter, lebensnah bezeichnen kann, jedoch ist er eines nicht: kitschig. Ob sich am Ende alles zum... Eine traurig schöne Familiengeschichte: Jo steht vor der schwierigen Aufgabe Lou's letzten Wunsch zu erfüllen ? die Wiedervereinigung ihrer Familie. Ein Roman, den man mit Adjektiven wie sentimental, nachdenklich stimmend, melancholisch, traurig, heiter, lebensnah bezeichnen kann, jedoch ist er eines nicht: kitschig. Ob sich am Ende alles zum Guten wendet und die Familie eine neue Chance bekommt? - das müssen Sie selbst herausfinden.

von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2017
Bewertet: anderes Format

Eine Familiengeschichte über Vergeben und Neubeginn! Schön geschrieben!