>> Die 10 besten Bücher im Oktober

Ein Dichter gibt Auskunft

121 Gedichte ausgwählt und mit einem Essay von Marcel Reich-Ranicki

Dieser Band versammelt Marcel Reich-Ranickis ganz persönliche Kästner-Favoriten. Seine Auswahl von 121 Gedichten enthält neben bekannten auch unbekanntere Gedichte des »Sängers der kleinen Leute und Dichters der kleinen Freiheit«, wie Reich-Ranicki Erich Kästner charakterisiert: »Erich Kästner hatte nicht mehr und nicht weniger zu bieten als Grazie und Esprit, Humor und Vernunft und gehört mittlerweile zu den Klassikern der deutschen Literatur des vergangenen Jahrhunderts.«
Portrait
Marcel Reich-Ranicki, geboren 1920 in Wloclawek an der Weichsel, ist in Berlin aufgewachsen. Er war 1960 - 1973 ständiger Literaturkritiker der Hamburger Wochenzeitung "Die Zeit" und leitete 1973 - 1988 in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" die Redaktion für Literatur und literarisches Leben. In den Jahren 1968/69 lehrte er an amerikanischen Universitäten, 1971 - 1975 war er ständiger Gastprofessor für Neue Deutsche Literatur an den Universitäten von Stockholm und Uppsala, seit 1974 ist er Honorarprofessor an der Universität Tübingen, in den Jahren 1991/1992 bekleidete er die Heinrich-Heine-Gastprofessur an der Universität Düsseldorf. Seit 1988 leitete er das "Literarische Quartett" im Zweiten Deutschen Fernsehen.
Reich-Ranicki erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem: die Ehrendoktorwürde der Universitäten Uppsala, Augsburg, Bamberg und Düsseldorf, den Ricarda-Huch-Preis (1981), den Thomas-Mann-Preis (1987), den Bayerischen Fernsehpreis (1991), den Ludwig-Börne-Preis (1995), die Ehrendoktorwürde der Berliner Humboldt-Universität (2007), den Henri Nannen Preis für sein journalistisches Lebenswerk (2008), die Ehrenmedaille für Literatur der Ludwig-Börne-Stiftung (2010), den Internationalen Mendelssohn-Preis (2011) sowie den Kulturpreis der B.Z. für sein Lebenswerk (2012).
Marcel Reich-Ranicki verstarb im September 2013.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 10.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03882-005-5
Verlag Atrium Verlag
Maße (L/B/H) 188/123/20 mm
Gewicht 235
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43961870
    Die Montags-Gedichte
    von Erich Kästner
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 45243621
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (18)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,20
  • 6608463
    Kästner für Erwachsene
    von Erich Kästner
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    36,00
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (183)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (110)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 64483861
    Wiener Straße
    von Sven Regener
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    2,10
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (151)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ein Dichter gibt Auskunft - Erich Kästner

Ein Dichter gibt Auskunft

von Erich Kästner

Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=
Humor ist Balsam für die Seele

Humor ist Balsam für die Seele

Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
+
=

für

22,35

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen