>> Jetzt schon erste Ostergeschenke finden.

In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 05.02.2015
Serie Changers 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-14362-9
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 222/164/39 mm
Gewicht 687
Abbildungen farbige Abbildungen
Auflage 1
Übersetzer Manuela Knetsch
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15202192
    Anders 1-4
    von Wolfgang Hohlbein
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 45101092
    Kim / Changers Bd.3
    von T. Cooper
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (119)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 42436209
    Wer weiß, was morgen mit uns ist
    von Ann Brashares
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 35146777
    Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen
    von Jeanne Ryan
    (31)
    Buch (Klappenbroschur)
    15,50
  • 41080174
    WHO I AM NOT. Von Lügen und anderen Wahrheiten
    von Ted Staunton
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 43934295
    Heimkehr / Die 100 Bd.3
    von Kass Morgan
    (11)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 31997624
    Die Welt, wie wir sie kannten / Die letzten Überlebenden Bd.1
    von Susan Beth Pfeffer
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40165247
    Zwischen uns die Flut
    von Eva Moraal
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 42467350
    Layers
    von Ursula Poznanski
    (49)
    Buch (Paperback)
    15,40

Weitere Bände von Changers

  • Band 1

    40725885
    Drew / Changers Bd.1
    von T. Cooper
    (47)
    Buch
    17,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    41016540
    Oryon / Changers Bd.2
    von T. Cooper
    (47)
    Buch
    17,50
  • Band 3

    45101092
    Kim / Changers Bd.3
    von T. Cooper
    (3)
    Buch
    17,50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15543764
    Seelen
    von Stephenie Meyer
    (296)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • 18376219
    Diebe im Olymp / Percy Jackson Bd.1
    von Rick Riordan
    (126)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 21232590
    Jungs auf Skype
    von Bärbel Körzdörfer
    (9)
    Buch (Paperback)
    10,30
  • 28967437
    Die Rebellion der Maddie Freeman / Maddie Bd.1
    von Katie Kacvinsky
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,50
  • 31997542
    Helden des Olymp: Der verschwundene Halbgott, Bd. 1
    von Rick Riordan
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,40
  • 35149257
    Delirium / Amor-Trilogie Bd.1
    von Lauren Oliver
    (83)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 39283340
    Enders / Callie Bd.3
    von Lissa Price
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 44068482
    Rain – Das tödliche Element
    von Virginia Bergin
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (122)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45256817
    Letztendlich geht es nur um dich
    von David Levithan
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
15
26
6
0
0

Eine interessante Geschichte, die nach mehr verlangt!
von Merlins Bücherkiste aus Sundern am 18.02.2015

Über Nacht verändert sich in Ethans Leben alles, denn er ist ein Changer. Zu Beginn eines jeden neuen Highschool-Jahres beginnt der Changer eine neue Persönlichkeit anzunehmen und an diesem Morgen erwacht Ethan im Körper eines Mädchens. Ab sofort heißt er „Drew“ und muss nicht nur an einer Highschool zurechtkommen,... Über Nacht verändert sich in Ethans Leben alles, denn er ist ein Changer. Zu Beginn eines jeden neuen Highschool-Jahres beginnt der Changer eine neue Persönlichkeit anzunehmen und an diesem Morgen erwacht Ethan im Körper eines Mädchens. Ab sofort heißt er „Drew“ und muss nicht nur an einer Highschool zurechtkommen, sondern auch in einem fremden Körper. Auf Drew warten viele neue Eindrücke, Emotionen und Menschen. Dabei sollte er eines immer bedenken, er darf sich nicht verlieben... Und schon gar nicht in einen anderen Changer. Ein Jugendbuch mit viel Fantasy! Das ist der Auftakt zur neuen Romanreihe um den Changer Ethan, der in jedem Buch einen anderen Charakter annehmen wird. In diesem Werk lernt der Leser Drew kennen. Nach dem ersten Wechsel den Ethan durchlebt, findet er sich in einem Mädchenkörper wieder. Besonders interessant ist es mitzuerleben, wie seine Erinnerungen mit seinem neuen Leben kämpfen und es ihm schwer fällt, diese Veränderung zu akzeptieren. Nach und nach fügt er sich jedoch und lernt sowohl die Freuden, als auch die Schattenseiten des anderen Geschlechts kennen. Doch damit noch nicht genug. Er muss lernen, dass er als Changer nicht alleine ist. Es gibt viele von ihnen, doch niemals darf das Geheimnis nach außen getragen werden. Ethan/Drew muss vorsichtig sein und darf niemandem einfach vertrauen. Die Geschichte beginnt ganz langsam und mit sehr verständnisvollen Worten. Der Leser wird regelrecht am Anfang des Werkes abgeholt und einfühlsam in die Handlung mitgenommen. Aus Ethans Sicht wird die Erzählung beschrieben und es ist einfach sich in seine Gedanken einzulesen. Mit einer recht jugendlichen Erzählweise wirkt das Buch authentisch und dem Charakter von Ethan/Drew entsprechend aufrichtig. Außerdem ist es großartig mitzuerleben, dass der junge Protagonist kein Überflieger ist, sondern genauso Probleme hat, wie jeder andere "normale" Mensch auch. Dadurch wird seine Person erst recht liebenswert und sympathisch. Der Leser leidet praktisch mit ihm/ihr mit. Die Handlung ist relativ gut durchdacht, wenn sie auch viele Fragen offen lässt und an manchen Stellen nicht 100-prozentig schlüssig wirkt. Besonders der Teil mit dem Wechsel hinterlässt beim Leser noch einige Fragezeichen, die sich aber vielleicht in den nächsten Bänden erklären lassen. Neben Ethan/Drew werden auch weitere Charaktere in die Handlung integriert, die für weiteres Potenzial Sorgen werden. Zum Beispiel Audrey, eine neue Schulfreundin oder Chase, ein Changer, der Drews Herz höher schlagen lässt... Fazit: "Drew" ist der erste Teil einer Reihe, dessen Auftakt wirklich gelungen ist. Wenn auch gerade vom Fantasyanteil her noch nicht ganz perfekt, so überzeugt das Buch dennoch durch eine wirklich klasse Geschichte, die spannend, überraschend und voller Gefühl beschrieben worden ist. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil der Reihe, der voraussichtlich im Herbst 2015 ebenfalls beim KOSMOS- Verlag erscheinen soll.

Wer bist du? Wer willst du sein?
von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2015

Ethan ist ein normaler Teenager, zumindest bis zu seinem ersten Tag an der Highschool. Als er an diesem Morgen aufwacht, beginnt für ihn ein neues Leben. Denn im Spiegel erscheint nicht er, sondern ein Mädchen. Er erfährt, dass er ein Changer ist, ein Mensch, der während seiner Highschoolzeit viermal... Ethan ist ein normaler Teenager, zumindest bis zu seinem ersten Tag an der Highschool. Als er an diesem Morgen aufwacht, beginnt für ihn ein neues Leben. Denn im Spiegel erscheint nicht er, sondern ein Mädchen. Er erfährt, dass er ein Changer ist, ein Mensch, der während seiner Highschoolzeit viermal seine Identität ändert. Am Ende der Schulzeit muss er dann entscheiden, wer er für den Rest seines Lebens sein möchte. Während er/sie also nicht nur aufs Schnellste lernen muss, wie ein Mädchen zu denken und zu handeln, sondern auch den alltäglichen Wahnsinn an der Highschool zu durchleben, passieren unglaublich viele lustige, peinliche und aufregende Dinge in ihrem Leben. Changers ist ein echtes Highlight für mich, spannend lustig und unglaublich fesselnd. Dieser Roman ist für Jungs und Mädchen geeignet und sowieso für jeden, der ein gutes und mitreißendes Buch lesen möchte!

Wenn eine Nacht alles verändert...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 26.04.2015

Kurzbeschreibung Der Umzug von New York nach Tennessee um genauer zu sein Genesis in Tennessee hat neuen Zuwachs in Form von dem 14 jährigen Ethan der nicht nur ganz neu in der Gegend ist, sondern der auch noch auf die hiesige High-School gehen wird. Seine Eltern sind einen Abend vor... Kurzbeschreibung Der Umzug von New York nach Tennessee um genauer zu sein Genesis in Tennessee hat neuen Zuwachs in Form von dem 14 jährigen Ethan der nicht nur ganz neu in der Gegend ist, sondern der auch noch auf die hiesige High-School gehen wird. Seine Eltern sind einen Abend vor dem ersten Schultag mehr als aufgeregt, was sich Ethan gar nicht erklären kann und somit legt er sich unruhig schlafen nur um festzustellen das am nächsten Morgen seine Eltern ihm eine sehr absolut wichtige Info vorenthalten haben. Und zwar steht da ein Mädchen in seinem Zimmer das sich rausstellt er selbst ist. In einem Alptraum gefangen bekommt Ethan nun doch langsam Panik bis er feststellt dass seine Eltern es schon gehofft hatten. Denn Ethan alias jetzt Drew ist ein Changer wie sein Vater... Und eine aufregende Zeit beginnt.... Cover Das Cover gefällt mir sehr gut mit dem grün und den verschiedenen Konturen die sich zu vermischen scheinen und ich mir die Frage bei diesem Eyecatcher gestellt habe, was dahinter steckt. Für mich auf alle Fälle sehr passend zum Inhalt und ich freu mich schon auf mehr von der Reihe. Charaktere Der 14 Jährige Ethan alias Drew ist nicht nur taff, sondern muss sich erstmal zurechtfinden in seinem neuen alten Körper und ist nicht gewillt einfach so über sich bestimmen zu lassen. Schreibstil Die Autorin Allison Glock - Cooper hat einen tollen Schreibstil der mich mehr als einmal schmunzeln ließ, denn Drew oder in dem Fall Ethan ist weder Gedanklich noch in echt auf den Kopf gefallen und seine /Ihre Reaktionen haben mir sehr gut gefallen und waren auch für mich nachvollziehbar. Einfach nur Klasse die Sichtweise mit der er sich auch gedanklich auseinandersetzt was denn hier los ist...zu gut.:D Meinung Wenn eine Nacht alles verändert... Dann sind wir bei dem 14 jährigen Ethan angekommen der den Umzug von New York nach Genesis in Tennessee soweit gut überstanden hat und sich in Gedanken schon eine Liste macht was er alles auf seine To Do Liste setzt. Allerdings hat er da nicht mit einer immensen Überraschung gerechnet. Denn Ethan Eltern benehmen sich mehr als sonderbar und schleichen einen Abend vor seinem ersten Schultag in der High-School vor seiner Tür herum. Immer noch grübelnd und mit der Frage beschäftigt ob ihn seine Wunde wo er sich bei einem Sturz zugezogen hat jemals aufhört weh zu tun schläft er ein. Morgens sind seine Eltern genauso Stalker mässig drauf und Ethan erfährt sehr bald warum. denn in seinem Zimmer steht ihm ein wildfremdes Mädchen gegenüber. Vielleicht eine Verwandte geht Ethan durch den Kopf und nachdem er merkt das er sie ist, bekommt er erstmal verständlicherweise einen Schock. Daraufhin erklären ihm seine Eltern dass er ein Changer ist und nun seine erste neue Form als Drew angenommen hat. Geschockt hört Ethan zu um sich dann erstmal zu sammeln. Denn was ist denn das für ein Alptraum. Aber Ethan muss da durch, denn laut seinen Eltern hat er jetzt nicht nur eine neue Identität sondern hat die auch für ein Jahr. Aber es kommt noch etwas anderes, eine Changers Bibel vom Rat die Er bekommt und Ethan alias Drew muss sich in seinem neuen Körper mit neuen Regeln zurecht finden. Hilfe bekommt er von Tracy die seine Advokatin ist und ihm einen Chip implantiert der seine Gedanken reflektieren soll und von seiner Mum bekommt Drew ein Brandzeichen. Denn Drew darf keine Freundschaften im normalen Sinne Schließen, denn in einem Jahr verändert sich der Körper wieder und sie darf sich unter keinen Umständen in einen anderen Changer verlieben. Das heißt für Ethan alias Drew das Er keinen Kontakt mehr zu seinem besten Freund Andy haben darf und das er sich jetzt mit BHs und Klamotten beschäftigen muss und ihrer blonden Mähne. Denn dieses Aussehen beschert Drew sehr viel Aufmerksamkeit . Und am Ende wird sich Ethan alias Drew die Frage stellen wer wird er am Endes sein und vor allem was soll das mit den Changers die darauf schauen das man Konstanten heiratet um die Welt zu verbessern... Fazit Sehr empfehlenswert und für mich ein fantastischer Auftakt der Reihe und ich freu mich schon sehr auf den zweiten! :D 5 von 5 Sternen


Wird oft zusammen gekauft

Drew / Changers Bd.1 - T. Cooper, Allison Glock-Cooper

Drew / Changers Bd.1

von T. Cooper , Allison Glock-Cooper

(47)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
+
=
Oryon / Changers Bd.2 - T. Cooper, Allison Glock

Oryon / Changers Bd.2

von T. Cooper

(47)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
+
=

für

35,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen