>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

(2)
Eine Liebe, größer als ein Menschenleben - die Liebe zu einer Fee. Doch Iliân, Prinz in einem der unzähligen Feenreiche, weiß nicht, dass auch sein Bruder unsterblich in Oliâ verliebt ist. Das wird ihm zum Verhängnis: Iliân wird verbannt in eine andere Welt, die unsrige. Oliâ kann ihm nachfolgen, darf sich ihm aber nicht zu erkennen geben. Sonst würden sie für immer voneinander getrennt. Verzweifelt sucht Iliân einen Weg zurück in sein Reich, einen Weg zurück zu Oliâ. Er weiß, er braucht Beweise - für die Existenz seiner Welt, seiner Liebe. Die Suche nach Beweisen führt Iliân vom Paris der späten 30er-Jahre, wo er den Namen Joshua Perle annimmt, bis in unsere Gegenwart. Aber wird die Zeit eines Lebens reichen, um den Weg zurück zu finden?
Eine Geschichte über die Macht der Liebe und des Geschichtenerzählens. Ein Meisterwerk des französischen Bestsellerautors: spannend wie ein Krimi, poetisch, ergreifend!
Portrait
Timothee de Fombelle, geb. 1973, unterrichtete zunächst Literaturwissenschaft, arbeitete dann für das Theater und gründete 1990 seine eigene Schauspielgruppe, für die er Stücke schreibt und auch selbst inszeniert.
Tobias Scheffel, geb. 1964 in Frankfurt am Main, studierte Romanistik, Geschichte und Geographie an den Universitäten Tübingen, Tours (Frankreich) und Freiburg. Seit 1992 arbeitet er als literarischer Übersetzer aus dem Französischen und lebt in Freiburg im Breisgau. 2011 wurde er für sein Gesamtwerk mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 30.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5879-0
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 22,1/15,2/3,2 cm
Gewicht 529 g
Auflage 1
Übersetzer Sabine Grebing, Tobias Scheffel
Buch (gebundene Ausgabe)
19,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Einzig
    von Kathryn Evans
    (19)
    eBook
    9,99
  • Die kalten Wasser von Donegal
    von Andrea Carter
    eBook
    8,99
  • Portugiesische Tränen
    von Luis Sellano
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Liebeskampf im Exil
von Sophie aus Klötze am 08.05.2017

Im großen und ganzem eine interessante, sehr spannende Fantasy-Lektüre. Etwas schwierig zu lesen, etwas durcheinander, deshalb nur 4 Sterne. Am Ende war ich mir selber nicht so sicher, ob es Feen genauwie eine Parallelwelt nicht doch gibt.

verbannt in die Welt der Menschen
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2017

Als großer Fan von Timothee de Fombelle war natürlich auch „Die Koffer des Monsieur Perle“ für mich sozusagen Pflichtlektüre :-) und wieder hat er ein Buch geschrieben, dass den Zauber des Unwirklichen, Magischen glaubhaft in sich trägt. Es ist die Liebesgeschichte zweier Feenwesen, die aus ihrem Reich vertrieben, in den 30er... Als großer Fan von Timothee de Fombelle war natürlich auch „Die Koffer des Monsieur Perle“ für mich sozusagen Pflichtlektüre :-) und wieder hat er ein Buch geschrieben, dass den Zauber des Unwirklichen, Magischen glaubhaft in sich trägt. Es ist die Liebesgeschichte zweier Feenwesen, die aus ihrem Reich vertrieben, in den 30er Jahren in unserer Menschenwelt aufschlagen, getrennt voneinander und durch eine Prophezeiung gebannt. Illian, der junge Feenprinz,aufgewachsen bei seinem verrückten Vater - bereits in der Feenwelt fast vergessen - traf dort auf Olia, die Wasserfee: zwei 15jährige Jugendliche,die sich langsam, aber unabänderlich in einander verliebten. Als Ilian als "Mensch" Joshua Perle nun in Paris zu einem bekannten Schaumzuckermacher wird,könnte er in der Menschenwelt heimisch werden, aber er will seinen Wunsch an eine Rückkehr zu Olia nicht aufgeben…. Ein menschlicher Ich-Erzähler erzählt uns das melancholisch-poetische Märchen einer großen Liebe – wie es ausgeht, müssen Sie schon selber lesen ! Für Liebhaber fantastischer Geschichten von 14 bis 104 Jahren. :-) Zitat / Motto : J.M.Barrie (Peter Pan ): Jedes Mal, wenn jemand sagt: „Ich glaube nicht an Feen, fällt irgendwo eine Fee tot um“ P.S.Mein Liebling des Autors wird allerdings weiterhin "Tobie Lolness" (beide Teile!) bleiben....