In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Würde ist antastbar

Essays

(1)
»Die Würde des Menschen ist unantastbar, sagt das Grundgesetz. Aber das ist falsch. Denn sie wird jeden Tag angetastet.«
Ferdinand von Schirach beschäftigt sich in seinen Essays mit den großen Themen unserer Zeit – warum der Terrorismus letztlich über die Demokratie entscheidet – und geht zugleich sehr persönlichen Gedanken nach, über das Schreiben, das Lesen mit dem iPad und das Rauchen.
Oft ist es nur der Zufall, der den Einzelnen zum Täter oder Opfer macht. Schuld ist das, was einem Menschen persönlich vorgeworfen werden kann. Nicht zuletzt seine so überzeugend formulierten Gedanken über Gut und Böse, über die moralischen und ethischen Fragestellungen in unserer Gesellschaft, haben seine Stories und Romane zu Welterfolgen gemacht. In seinen Essays widmet sich Ferdinand von Schirach brisanten Themen wie den Herausforderungen an unsere Demokratie im Zeichen des Terrorismus, den Schauprozessen gegen Prominente, der Sicherheitsverwahrung oder der Folterandrohung gegen Kindermörder. Daneben geht er aber auch der Frage nach, wie es in Zeiten des iPads um unser Lesen bestellt ist oder was der Zwang zu schreiben für einen Schriftsteller wirklich bedeutet.
Portrait
Ferdinand von Schirach, geboren 1964 in München, arbeitet seit 1994 als Anwalt und Strafverteidiger in Berlin. Zu seinen Mandanten gehören Industrielle, Prominente, Angehörige der Unterwelt und ganz normale Menschen. Mit seinem Debüt »Verbrechen« gelang ihm 2009 auf Anhieb der Durchbruch als literarischer Autor.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641203320
Verlag btb
Dateigröße 839 KB
Verkaufsrang 23.959
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Fall Collini
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    8,99
  • Strafe
    von Ferdinand von Schirach
    (74)
    eBook
    14,99
  • Tabu
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    8,99
  • Verbrechen
    von Ferdinand von Schirach
    (126)
    eBook
    8,99
  • Schuld
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    8,99
  • Carl Tohrberg
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    6,99
  • Nachbarn
    von Madeleine Prahs
    eBook
    7,99
  • Terror
    von Ferdinand von Schirach
    eBook
    8,99
  • Sieben Nächte
    von Simon Strauss
    (46)
    eBook
    11,99
  • My Yoga Essentials
    von Kerstin Linnartz
    (2)
    eBook
    18,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Kindeswohl
    (70)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Schuld
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Tabu
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Der Fall Collini
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2017
Bewertet: anderes Format

Eine sehr gelungene Mischung aus biografischen Anekdoten und persönlichen Gedanken zu politischen und juristischen Fragen unserer Zeit. Wirklich lesenswert!